Fenster schließen  |  Fenster drucken

Thread: Supermarkt bauen, ist das noch interessant?

Vorschlag: in dem Fall das Grundstück einfach verkaufen - es besteht die Gefahr, vom Investor abgezockt/betrogen zu werden oder sonstwie reinzufallen. (imho)

----------------------------------------------------

"Die US-Behörde FCC stimmt dem geplanten Zusammenschluss von T-Mobile mit Sprint zu. Die Fusion ist damit aber noch nicht gesichert. ... Die Republikaner in der FCC verweisen auf die von den beiden Mobilfunkern eingegangene Verpflichtung zum Netzausbau. ... Werden Ziele nicht erreicht, drohen Strafzahlungen. ..." http://www.heise.de/newsticker/meldung/US-Regulierungsbehoer…

Wahnsinn (obiges). Die Deutsche Telekom soll T-Mobile US verkaufen und gut is. (imho)

----------------------------------------------------

"Timber Sycamore war ein von den Geheimdiensten mehrerer arabischer Länder unterstütztes Programm der CIA zur Ausbildung verschiedener Gruppen, die im Syrischen Bürgerkrieg der syrischen Armee gegenüberstanden. Beginnend im Jahr 2013 wurden die Milizen dabei an verschiedenen Waffen trainiert, dazu gab es Unterstützung durch die Waffenlieferungen ..." http://de.wikipedia.org/wiki/Timber_Sycamore

Billions of Dollars’ Worth of Weapons Brought into Syria, “Arms Traffic Organized by CIA and Pentagon”
http://www.globalresearch.ca/billions-of-dollars-worth-of-we…

----------------------------------------------------

Feige Anschlags-Serie in Leipzig: "Brennende Autos und kaputte Nasen": Linksextremer Terror erschüttert Leipzig
http://www.focus.de/politik/sicherheitsreport/feige-anschlag…

Es soll ermittelt werden. Es soll im Leipzig Stadtteil Connewitz gezielt nach Verbrechern und Terroristen gesucht werden, also z.B. mit Rasterfahndung über Mobiltelefone, Internetprofil, Bankkonten, usw. Gegen die mutmaßlich gefährlichsten Verdächtigsten soll näher emrittelt werden. (imho)

PS: es bringt nicht genug, einfach auf Verbrechen zu warten und dann möglichst eng fokusiert nur zu einem einzelnen Verbrechen zu ermitteln - es ist viel effizienter und wirksamer, systematisch nach Verdächtigen zu suchen und gegen die mutmaßlich Schlimmsten/Gefährlichsten zu ermitteln natürlich auch unter den Unterstützern des US-Imperialismus und nur um so mehr, wenn sie noch in Amt und Würden sind. Siehe auch http://www.heise.de/forum/heise-online/Allgemein/Ohne-Bezug/… und http://www.heise.de/forum/heise-online/Allgemein/Ohne-Bezug/…. (imho)

----------------------------------------------------

... Der Clou: Diese Beiträge sollen nicht in einem Gemeinschaftstopf untergehen. Stattdessen wird das Geld auf nationalen Konten angesammelt, von denen "im Bedarfsfall den nationalen Einlagesicherungssystemen Liquidität über rückzahlbare Darlehen zur Verfügung gestellt wird", wie es in dem Papier heißt. ... http://www.spiegel.de/wirtschaft/bankenunion-olaf-scholz-gib…

----------------------------------------------------

Deutsches Lithium-Unternehmen ruft Altmaier zu Hilfe http://www.spiegel.de/wirtschaft/unternehmen/bolivien-stoppt…

Einfach ein besseres Angebot machen. Siehe auch http://www.heise.de/forum/Telepolis/Kommentare/Simandou-ein-…. (imho)

----------------------------------------------------

"Strafe hat bei Hartz IV nichts zu suchen" http://www.spiegel.de/wirtschaft/soziales/hartz-iv-urteil-da…

Zwar ist ein BGE wünschenswert aber dazu braucht es auch den idealen Sozialismus, mehr Staat und wneiger kapitalistische Mißstände. Bis dahin können Hartz-IV-Sanktionen Sinn machen - man denke nur mal an Poser, die quasi von der Schule weg auf Sozialhilfe gehen und nebenbei Drogen dealen. Hartz-IV hat durchaus Sanktionspotential - da muss man nur mal analysieren, wofür das Geld tatsächlich ausgegeben wird. (imho)

----------------------------------------------------

11.000 Wissenschaftler warnen vor weltweitem Klimanotstand
http://www.spiegel.de/wissenschaft/natur/klimaschutz-unzurei…

Die im Artikel genannten Maßnahmen:
- Umstieg auf erneuerbare Energien,
- Reduzierung des Ausstoßes von Stoffen wie Methan und Ruß,
- besserer Schutz von Ökosystemen wie Wäldern und Mooren,
- Konsum von mehr pflanzlichen und weniger tierischen Produkten,
- nachhaltige Veränderung der Weltwirtschaft und
- Eindämmung des Anwachsens der Weltbevölkerung.
sind (potentiell) sinnvoll aber die Panikmache nicht. Siehe auch http://www.heise.de/forum/Telepolis/Kommentare/Earth-Oversho…. (alles imho)

----------------------------------------------------

PS: aktuell hat dieser Thread laut WO-Statistik insgesamt ca. 252.395 Pagehits. (imho)
 
aus der Diskussion: Hinweise und Verbesserungsvorschläge (2)
Autor (Datum des Eintrages): HeWhoEnjoysGravity  (06.11.19 08:19:59)
Beitrag: 5,662 von 5,740 (ID:61847595)
Alle Angaben ohne Gewähr © wallstreet:online