Chartsignale

    Chartsignal Suche

    Signal: Strategie:
    Zeitraum: Index:

    Chartsignale


    Chartanalyse als Teil der technischen Analyse hilft dem Investor bei Handelsentscheidungen. Die Idee der Chartanalyse ist, aus der historischen Chartentwicklung die Entwicklung für die Zukunft abzuleiten und dadurch Handelssignale (Chartsignale) zu generieren.

    Chartsignale geben in ihrer Eigenschaft dem Investor oder Trader eine Entscheidungsgrundlage an die Hand und liefern zusammen mit Chartmustern, Retracements und Indikatoren gute Einstiegs- bzw. Ausstiegssignale. Eine Vielzahl von Indikatoren wie z.b. MACD, RSI, Momentum, Stochastik oder ADX ergänzen dabei die geläufigen Handelssignale wie gleitende Durchschnitte, Bollinger Bänder oder Candlestick-Formationen, um im Rahmen der Chartanalyse Handelsentscheidungen zu treffen.

    Wallstreet-online.de bietet Ihnen automatisch generierte Chartsignale ohne weiteres Zutun. Dabei überwacht ein System ständig über 1000 Aktien und generiert Handelssignale aus dem Kursverlauf der Aktie. Sobald ein Chartsignal aus einer Chartformation heraus auftritt, wird dieses im Chartsignal-Ticker und auf der entsprechenden Einzelwertdetailseite angezeigt und ausführlich analysiert. Obendrein wird Ihnen der Chart des betreffenden Wertpapiers mit dem aktuellen Handelssignal angezeigt.

    Candlesticks

    SignalTrendAnzahl
    long
    214
    long
    602
    long
    4
    long
    12828
    long
    5328

    Bollinger Bänder

    SignalTrendAnzahl
    long
    25860

    Aktien mit den meisten Signalen 4 Wochen

    WerteAnzahl Signale
    HYPOPORT AG
    122
    Wash Tec
    115
    Adva AG Optical Networking
    115
    Technotrans AG
    110
    VERBIO - Vereinigte Bioenergie AG
    105
    LOGWIN AG
    99
    Phoenix Solar
    96
    Indus Holding AG
    95
    Geratherm Medical
    91
    Hasbro Inc
    90