Neu auf wallstreet:online? Jetzt kostenlos registrieren!
Registrieren | Login
x
Benutzername:

Passwort:

Angemeldet bleiben
Passwort vergessen?

    Derivate Cockpit

    Finden Sie das beste Produkt zu Ihrer Kurserwartung

    Ich erwarte, dass Bayer in bei steht (+5,00% Kursveränderung).
    Emittenten:
    Filter
    Partner Emittenten
    Weitere Emittenten
    Übernehmen
    Für Ihre Einstellungen haben wir keine passenden Podukte gefunden.
    Bitte verändern Sie Kursziel, Zeitraum oder Emittent.

    Profil der Bayer Aktie

    Die Bayer AG ist ein international operierendes Unternehmen der chemischen und pharmazeutischen Industrie mit Hauptsitz in Leverkusen. Den Grundstein der heutigen Bayer AG legten 1863 Friedrich Bayer und Johann Friedrich Weskott mit der Gründung der Firma „Friedr. Bayer et com.“ Heute gliedert sich das operative Geschäft des Bayer-Konzerns in die drei Teilkonzerne Bayer Health Care AG, Bayer CropScience AG und die Bayer MaterialScience AG. Des Weiteren sind die Servicegesellschaften Currenta, Bayer Business Science und Bayer TechnologyServices als Dienstleister in den Bereichen Infrastruktur, chemisch-pharamzeutische Verfahren und Anlagen sowie IT und Software tätig. Das Unternehmen ist an der Frankfurter Wertpapierbörse im DAX und im EuroSTOXX notiert.

    Die Kernkompetenzen der Bayer AG liegen auf den Gebieten Gesundheit, Ernährung sowie hochwertige Materialien und Spezialprodukte der Chemie. Das Unternehmen engagiert sich stark in der Forschung. Der Teilkonzern „Bayer HealthCare“ verantwortet die Erforschung, Entwicklung, die Produktion und den Vertrieb von medizinisch-pharmazeutischen Produkten. Das Diagnostic-Geschäft wurde 2006 an Siemens verkauft. Die Pflanzenschutzsparte „Bayer CropScience“ wurde im Jahr 2002 im Zuge der Neustrukturierung als Teilkonzern ausgegliedert. Im Bereich der Agrochemie ist das Unternehmen weltweit Marktführer. Der Teilkonzern „Bayer MaterialScience“ entwickelt und produziert Werkstoffe, Lacke, Kleb- und Dichtungssysteme.

    Im März 2006 gab der Bayer-Konzern ein Übernahmeangebot für den Pharmahersteller Schering AG (Berlin) ab und überbot die Konkurrentin MerckKGaA. Der Firmenname wurde in „Bayer Schering AG“ umbenannt. Mit 95 Prozent der Anteile an Schering konnten die verblieben Aktionäre durch ein Squeeze-out aus dem Unternehmen gedrängt werden. Schließlich wurde die Schering AG von der Börse genommen.
    Xetra
    • Xetra
    • Frankfurt
    • Berlin
    • Düsseldorf
    • Hamburg
    • München
    • Hannover
    • Stuttgart
    • Nasdaq OTC
    • Euronext
    • Tradegate
    • Lang & Schwarz
    • Eurex
    • Euronext
    • Deutsche Bank
    • SIX SWX
    28.11.14
    120,95
    +0,60 €
    +0,50 %
    Geld
    120,65
    162
    |
    28.11.14
    Brief
    120,75
    791
    |
    28.11.14
    Hoch:
    121,10
    Tief:
    119,40
    Eröff.:
    120,80
    Vortag:
    120,35
    27.11.
    Boerse Stuttgart

    Realtimekurs

    Geld
    120,31
    500
    |
    28.11.14
    Brief
    120,42
    500
    |
    28.11.14

    Aktie & Unternehmen

    Indizes

    Analysten-Einstufungen

    negativ neutral positiv
    nix canvas

    Derivate auf Bayer

    KategorieAnzahl
    2.994
    2.742
    3.166
    4.648
    4.530

    Neueste Anleihen auf Bayer

    WKNZinsEmissionsdatum
    1,250 %
    12.11.14
    2,375 %
    08.10.14
    3,375 %
    08.10.14
    3,000 %
    08.10.14
    1,500 %
    08.10.14

    Aktionäre interessieren sich auch für:

    #WertpapierPerf. %
    1.
    +1,03
    2.
    +1,67
    3.
    -1,29
    4.
    -2,00
    5.
    +0,33
    6.
    -0,19
    7.
    -0,28
    8.
    -0,16
    9.
    -0,08
    10.
    +4,90

    Meistgesuchte Aktien (24h)

    #WertpapierPerf. %
    1.
    -3,77
    2.
    -2,28
    3.
    +0,06
    4.
    -5,10
    5.
    -14,75
    6.
    -5,10
    7.
    -2,04
    8.
    +6,55
    9.
    -0,40
    10.
    -4,02