Neu auf wallstreet:online? Jetzt kostenlos registrieren!
Registrieren | Login
x
Benutzername:

Passwort:

Angemeldet bleiben
Passwort vergessen?

    Wirtschaftskalender und Börsentermine

    ZEITRAUM WÄHLEN
    Mittwoch
    17
    40
    Donnerstag
    18
    25
    Freitag
    19
    13
    Montag
    22
    8
    Dienstag
    23
    17
    aktuelle Woche
    KW38
    120
    nächste Woche
    KW39
    76
    eigener festgelegter Zeitraum
     bis 

    Filtern Sie den Wirtschaftkalender nach Kategorie, Länder und Relevanz

    Filter

    Kategorien

    Länder

    Einstellungen übernehmen
    Alle Termine in Kalender exportieren

    Wirtschafts- und Börsentermine vom Donnerstag, 18.09.2014

    ZeitLandRelev.TerminAktuellPrognoseVorherig
    01:50
    JapanJPN
    Die Exporte von Waren und Dienstleistungen, veröffentlicht durch Japan Customs, umfassen alle Transaktionen von Waren und Dienstleistungen (Verkäufe, Tausch, Schenkungen oder Übereignungen) von Gebietsansässigen an Gebietsfremde.
    tts-51647945
    65122
    Liquidität & Handelsbilanz
    -1,3%
    -2,6%
    3,9%
    01:50
    JapanJPN
    Die Gesamt-Handelsbilanz wird vom Ministerium für Finanzen veröffentlicht und sie zeigt den Unterschied zwischen Importen und Exporten. Ein positiver Wert bedeutet einen Handelsüberschuss und ein negativer ein Handelsdefizit. Japan ist dermaßen vom Export abhängig, sodass ein Handelsüberschuss für die japanische Wirtschaft äußerst wichtig ist. Daher beeinflusst jede Änderung an den Zahlen die heimische Wirtschaft. Wenn die Nachfrage der japanischen Exporte steigt, so zeugt dies von einem positiven Wandel.
    tts-31544345
    65124
    Verbrauch & Inflation
    -948,500 Mrd.¥
    -1.028,900 Mrd.¥
    -964 Mrd.¥
    01:50
    JapanJPN
    Die bereinigte Handelsbilanz wird vom Ministry of Finance erhoben und sie ist die saisonale Differenz zwischen Import und Export. Ein positiver Wert zeigt einen Handelsüberschuss, während ein negative ein Handelsdefizit widerspiegelt. Japan ist sehr vom Export abhängig. Ein hoher Wert ist für den JPY positiv und eine negative Lesung entsprechend negativ (bearish).
    tts-31544539
    65121
    Liquidität & Handelsbilanz
    -924,161 Mrd.¥
    -
    -1.021,820 Mrd.¥
    01:50
    JapanJPN
    Die Importe werden von Ministry of Finance veröffentlicht und sie zeigen das gesamte Volumen an Waren und Dienstleistungen, die nach Japan importiert wurden.
    tts-51647947
    65123
    Liquidität & Handelsbilanz
    -1,5%
    -1,2%
    2,3%
    08:00
    JapanJPN
    Die Werkzeugmaschinen Auftragseingänge werden vom Cabinet Office veröffentlicht und sie zeigen den Gesamtwert der Maschinenbestellungen großer japanische Hersteller. Es ist ein Indikator für die Geschäftsbedingungen und die gesamte japanische Wirtschaft. Generell ist eine hohe Lesung für den JPY bullish und ein niedrige entsprechend bearish.
    tts-31544579
    65263
    Konjunktur
    -
    -
    34,1%
    08:35
    JapanJPN
    Der Präsident der Bank of Japan Haruhiko Kuroda hält in Tokio eine Pressekonferenz zur Geldpolitik. Herr Kuroda hat die allgemeine Kontrolle über die Geschäftstätigkeit der Bank. Er ist zuständig für die interne Revision.
    65264
    Zentralbanken
    -
    -
    -
    09:30
    HollandNLD
    Die Arbeitslosenquote wird vom Statistics NL veröffentlicht und es ist ein Frühindikator der niederländischen Wirtschaft. Sie zeigt die Zahl der Arbeitslosen dividiert durch die zivilen Erwerbstätigen. Ein Anstieg zeigt einen Mangel an wirtschaftlicher Expansion. Ein Rückgang ist für den EUR bullish und ein Anstieg bearish.
    tts-31544940
    65209
    Beschäftigung
    8%
    -
    8,2%
    10:30
    GroßbritannienGBR
    Die Einzelhandelsumsätze werden von National Statistics veröffentlicht und sie erfassen die Änderungen im Einzelhandelssektor. Sie zeigen kurz- und mittelfristig die Wertentwicklung des Einzelhandels. Generell ist eine hohe Lesung für den GBP bullish, während eine niedrige Lesung entsprechend bearish ist.
    tts-31544103
    65130
    Verbrauch & Inflation
    3,9%
    4,1%
    2,5%
    10:30
    GroßbritannienGBR
    Die Einzelhandelsumsätze werden von National Statistics veröffentlicht und sie erfassen die Änderungen im Einzelhandelssektor, ohne Kraftstoff. Sie zeigen kurz- und mittelfristig die Wertentwicklung des Einzelhandels. Generell ist eine hohe Lesung für den GBP bullish, während eine niedrige Lesung entsprechend bearish ist.
    tts-31545135
    65132
    Verbrauch & Inflation
    4,5%
    4,8%
    3,3%
    10:30
    GroßbritannienGBR
    Die Einzelhandelsumsätze werden von National Statistics veröffentlicht und sie erfassen die Änderungen im Einzelhandelssektor. Sie zeigen kurz- und mittelfristig die Wertentwicklung des Einzelhandels. Generell ist eine hohe Lesung für den GBP bullish, während eine niedrige Lesung entsprechend bearish ist.
    tts-31544113
    65129
    Verbrauch & Inflation
    0,4%
    0,4%
    0%
    10:30
    GroßbritannienGBR
    Die Einzelhandelsumsätze werden von National Statistics veröffentlicht und sie erfassen die Änderungen im Einzelhandelssektor, ohne Kraftstoff. Sie zeigen kurz- und mittelfristig die Wertentwicklung des Einzelhandels. Generell ist eine hohe Lesung für den GBP bullish, während eine niedrige Lesung entsprechend bearish ist.
    tts-31545134
    65131
    Verbrauch & Inflation
    0,2%
    0,3%
    0,4%
    11:00
    GriechenlandGRC
    Die Arbeitslosenquote wird vom the National Statistics Service veröffentlicht und es ist ein Frühindikator der griechischen Wirtschaft. Sie zeigt die Zahl der Arbeitslosen dividiert durch die zivilen Erwerbstätigen. Ein Anstieg zeigt einen Mangel an wirtschaftlicher Expansion. Ein Rückgang ist für den EUR bullish und ein Anstieg bearish.
    tts-35944748
    65443
    Beschäftigung
    26,6%
    -
    27,8%
    11:15
    Euro ZoneEUR
    Die EZB Kapitalspritze hat das Ziel die Menge der Kredit im Euroraum, an den nichtfinanzielle Privatsektor, um 7% zu erhöhen. Die Laufzeit beträgt 4 Jahre bei einem festen Zinssatz, entsprechend dem MRO Zins 10 Basispunkte.
    65507
    Zentralbanken
    82,602 Mrd.€
    -
    -
    11:48
    SpanienESP
    Die im Kalender dargestellten Renditen beziehen sich auf die Anleihen, welche vom spanischen Finanzministerium versteigert wurden. Die spanischen Anleihen haben Laufzeiten von mehr als 2 Jahren.Die Renditen sind die Renditen der Anleger, die sie bis zum Ende der Laufzeit erhalten.Die Investoren beobachten die Volatilität der Rendite und vergleichen diese mit früheren Auktionen, da sie ein Indikator für die Sicherheit der Staatsverschuldung sind.
    65501
    Government
    0,565%
    -
    0,692%
    12:00
    GroßbritannienGBR
    Die CBI Industrielle Trendumfrage der Confederation of British Industry ist ein Indikator, welcher die kurzfristige Entwicklung in der britischen Produktion darstellt. Sie beinhaltet Stellungnahmen der Führungskräfte über vergangene und erwartete Trends, Exporte, Preise, Kosten, Investitionen, das Vertrauen der Wirtschaft und die Kapazitätsauslastung. Hawkish Aussichten sind für den GBP als bullish anzusehen und dovish Aussichten entsprechend bearish.
    tts-31544185
    65160
    Konjunktur
    -4
    9
    11
    12:42
    PortugalPRT
    Die Leistungsbilanz, welche von Statistics Portugal veröffentlicht wird, zeigt den Netto Fluss von Transaktionen, einschließlich Waren, Dienstleistungen und Zinszahlungen in Portugal. Ein Leistungsbilanzüberschuss bedeutet, dass die Kapitalflüsse in Portugal die Kapitalherabsetzung übersteigt. Ein hoher Wert ist für den EUR als bullish anzusehen und ein niedriger als entsprechend bearish.
    tts-31545056
    65133
    Liquidität & Handelsbilanz
    -961 Mio.€
    -
    -1,342 Mrd.€
    14:00
    GroßbritannienGBR
    Nach der Vereinbarung zwischen der schottischen Regierung und der Regierung Großbritanniens wird am 18. September 2014 über die schottische Unabhängigkeit abgestimmt.
    65098
    Government
    -
    -
    -
    14:30
    USAUSA
    Die weitergeführten Anträge auf Arbeitslosenunterstützung werden vom US Department of Labor veröffentlicht und sie stellt die Anzahl von Personen dar, welche aktuell Arbeitslosengeld beziehen. Ein Anstieg des Indikators hat negative Auswirkungen auf die Konsumausgaben und das Wirtschaftswachstum. Generell ist ein hoher Wert für den USD bearish und ein niedriger Wert entsprechend bullish.
    tts-31544615
    65161
    Beschäftigung
    -
    2,470 Mio.
    2,487 Mio.
    14:30
    USAUSA
    Die Erstanträge auf Arbeitslosenunterstützung werden vom US Department of Labor veröffentlicht und sie zeigen die Anzahl der Menschen, welche einen Erstantrag auf Arbeitslosenunterstützung stellen. Steigt die Zahl, so deutet dies auf eine Schwäche des Arbeitsmarktes hin, was auch die Stabilität der US-Wirtschaft beeinflusst. Allgemein ist ein sinkendes Ergebnis für den USD bullish.
    tts-31544195
    65162
    Beschäftigung
    -
    305 Tsd.
    315 Tsd.
    14:30
    USAUSA
    Die Baubeginne veröffentlicht durch das US Census Bureau, ist ein Indikator der zeigt, wie viele neue Einfamilienhäuser oder Gebäude errichtet wurden. Für die Umfrage wird jedes Haus und jede einzelne Wohnung als ein Baubeginn gezählt. Die Zahlen umfassen alle privaten und öffentlich-rechtliche Einheiten. Es zeigt die Bewegungen des US-Immobilienmarktes. Generell gilt ein hoher Wert als positiv (oder bullish) für den USD betrachtet, während ein niedriger Wert als negativ (oder bearish) angesehen wird.
    tts-31544141
    65137
    Konjunktur
    -
    1,040 Mio.
    1,093 Mio.
    14:30
    USAUSA
    Die durch das US Census Bureau veröffentlichten Baugenehmigungen zeigen die Zahl der genehmigten neuen Bauvorhaben. Es zeigt die Bewegung der Gesamtinvestitionen (US wirtschaftliche Entwicklung). Sie neigen dazu eine gewisse Volatilität im USD zu erzeugen. Je höher das Ergebnis ist, je mehr bullish sollte sich dies auf den USD auswirken.
    tts-31544348
    65134
    Konjunktur
    -
    1,045 Mio.
    1,052 Mio.
    14:45
    USAUSA
    Janet L. Yellen trat ihr Amt als Vorsitzende des Board of Governors of the Federal Reserve System am 3. Februar 2014 an und die Amtszeit geht über 4 Jahre bis zum 3. Februar 2018. Dr. Yellen ist ebenfalls die Vorsitzende des Federal Open Market Committee, welches die Hauptgeldpolitik verkörpert.
    65410
    Zentralbanken
    -
    -
    -
    16:00
    USAUSA
    Der Philadelphia Fed Herstellungsindex wird von der Federal Reserve Bank of Philadelphia veröffentlicht. Die Umfrage ist ein Indikator der Branchentrends im Produktionsbereich. Er wird auch als Prognose für den ISM-Index verwendet. Im Allgemeinen ist ein Ergebnis über den Erwartungen für den USD bullish.
    tts-31544107
    65138
    Konjunktur
    -
    23
    28
    16:30
    USAUSA
    Diese Daten entstammen einem Verrechnungsverfahren, welches die monatlichen EIA (Energy Information Administration) Daten und die wöchentlichen AGA (American Gas Association) Daten beinhaltet.
    tts-51647882
    65163
    Konjunktur
    -
    91 Mrd.
    92 Mrd.
    21:00
    USAUSA
    Der Monatsbericht des American Petroleum Institute enthält die aktuelle Interpretation und Analyse der jüngsten Entwicklungen für die wichtigsten Raffinerie Produkte, Importe und Vorräte, sowie den API-Schätzungen für den letzten Monat, einschließlich der Daten der letzten 24 Monate.
    65269
    Konjunktur
    -
    -
    -