Neu auf wallstreet:online? Jetzt kostenlos registrieren!
Push-Kurse an | Registrieren | Login

    Wirtschaftskalender und Börsentermine

    ZEITRAUM WÄHLEN
    Montag
    31
    23
    Dienstag
    1
    34
    Mittwoch
    2
    13
    Donnerstag
    3
    29
    Freitag
    4
    20
    aktuelle Woche
    KW36
    120
    nächste Woche
    KW37
    88
    eigener festgelegter Zeitraum
     bis 

    Filtern Sie den Wirtschaftkalender nach Kategorie, Länder und Relevanz

    Filter

    Kategorien

    Länder

    Einstellungen übernehmen
    Alle Termine in Kalender exportieren

    Wirtschafts- und Börsentermine vom Dienstag, 01.09.2015

    ZeitLandRelev.TerminAktuellPrognoseVorherig
    01:50
    JPN
    Der Ministry of Finance Japan veröffentlicht die Änderung am Gesamtwert der Investitionen von Unternehmen. Diese gelten als ein Frühindikator für die Gesundheit der japanischen Wirtschaft. Ein hoher Wert ist für den JPY als bullish anzusehen und ein niedriger als entsprechend bearish.
    tts-31544712
    74417
    Konjunktur
    5,6%
    9%
    7,3%
    03:35
    JPN
    Der Nomura/JMMA Produktion PMI zeigt eine frühe Momentaufnahme zur Gesundheit der verarbeitenden Industrie Japans. Der PMI Produktion ist ein wichtiger Indikator für die Geschäftslage und die allgemein wirtschaftliche Lage in Japan. Ist das Ergebnis über 50,0 so zeigt dies eine Expansion der Industrie, was für den JPY bullish ist, während ein Wert darunter eine Kontraktion darstellt und entsprechend bearish ist.
    tts-31544473
    76327
    Konjunktur
    51,7
    51,9
    51,9
    09:00
    GBR
    Die Halifax Immobilienpreisindex veröffentlicht durch HBOS ist in Großbritannien die am längsten laufende monatliche Hauspreis-Serie. Sie präsentiert Immobilienpreise und Immobilienpreisbewegungen auf einer Like-for-Like-Basis. Die Immobilienpreise werden als ein wichtiger Indikator für Inflationsdruck angesehen. Ein hoher Wert wird als positiv (oder bullish) für den GBP gesehen, während ein niedriger Wert als negativ (oder bearish) betrachtet wird.
    tts-31544610
    76490
    Verbrauch & Inflation
    -
    -
    -0,6%
    09:00
    GBR
    Die Halifax Immobilienpreisindex veröffentlicht durch HBOS ist in Großbritannien die am längsten laufende monatliche Hauspreis-Serie. Sie präsentiert Immobilienpreise und Immobilienpreisbewegungen auf einer Like-for-Like-Basis. Die Immobilienpreise werden als ein wichtiger Indikator für Inflationsdruck angesehen. Ein hoher Wert wird als positiv (oder bullish) für den GBP gesehen, während ein niedriger Wert als negativ (oder bearish) betrachtet wird.
    tts-31544614
    76491
    Verbrauch & Inflation
    -
    -
    7,9%
    09:15
    ESP
    Der PMI Produktion wird von Markit Economics veröffentlicht und es ist ein Indikator für die wirtschaftliche Lage des Produktionssektors Spaniens. Er gibt einen Überblick über den Zustand des Umsatzes und der Beschäftigung. Erwähnenswert ist, dass der spanische Dienstleistungssektor das BIP nicht so sehr positiv oder negativ beeinflusst, wie es der PMI Produktion vermag. Eine Lesung über 50 signalisiert eine Expansion, was für den EUR bullish ist und ein Ergebnis unter 50 ist entsprechend bearish zu werten.
    tts-31545075
    76329
    Konjunktur
    -
    53,2
    53,6
    09:45
    ITA
    Der PMI Produktion wird von Markit Economics veröffentlicht und es ist ein Indikator für die wirtschaftliche Lage des Produktionssektors Italiens. Er gibt einen Überblick über den Zustand des Umsatzes und der Beschäftigung. Eine Lesung über 50 signalisiert eine Expansion, was für den EUR bullish ist und ein Ergebnis unter 50 ist entsprechend bearish zu werten.
    tts-31545167
    76331
    Konjunktur
    -
    54,8
    55,3
    09:50
    FRA
    Der PMI Produktion wird von Markit Economics veröffentlicht und es ist ein Indikator für die wirtschaftliche Lage des Produktionssektors Frankreichs. Er gibt einen Überblick über den Zustand des Umsatzes und der Beschäftigung. Erwähnenswert ist, dass der französische Dienstleistungssektor das BIP nicht so sehr positiv oder negativ beeinflusst, wie es der PMI Produktion vermag. Eine Lesung über 50 signalisiert eine Expansion, was für den EUR bullish ist und ein Ergebnis unter 50 ist entsprechend bearish zu werten.
    tts-31545072
    76332
    Konjunktur
    -
    48,6
    48,6
    09:55
    DEU
    Die Arbeitslosenquote wird von der Bundesagentur für Arbeit und dem German Statistics Office veröffentlicht. Sie zeigt auf Prozentbasis die Menge der Arbeitslosen in Deutschland auf der Basis saisonal bereinigter Daten. Ein Rückgang dieses Indikators hat positive Auswirkungen auf die Konsumausgaben, die das Wirtschaftswachstum stimulieren. Normalerweise ist eine Abnahme des Wertes für den EUR bullish, während eine Erhöhung entsprechend bearish ist.
    tts-31544212
    77063
    Beschäftigung
    -
    6,4%
    6,4%
    09:55
    DEU
    Die Arbeitslosenzahlen werden von der Bundesagentur für Arbeit und dem Deutschen Amt für Statistik veröffentlicht und sie zeigen die Änderung der Arbeitslosen in Deutschland auf der Basis saisonal bereinigter Daten. Ein Anstieg dieses Indikators hat negatvie Auswirkungen auf die Konsumausgaben, da weniger Menschen arbeiten und sich damit das Wirtschaftswachstum des Landes verringert. Allgemein ist eine Lesung über der Prognose als bearish für den EUR zu sehen, während ein niedrigeres Ergebnis für den EUR entsprechend bullish ist.
    tts-31544236
    77062
    Beschäftigung
    -
    -3 Tsd.
    9 Tsd.
    09:55
    DEU
    Der PMI Produktion wird von Markit Economics veröffentlicht und es ist ein Indikator für die wirtschaftliche Lage des Produktionssektors Deutschlands. Er gibt einen Überblick über den Zustand des Umsatzes und der Beschäftigung. Erwähnenswert ist, dass der deutsche Dienstleistungssektor das BIP nicht so sehr positiv oder negativ beeinflusst, wie es der PMI Produktion vermag. Eine Lesung über 50 signalisiert eine Expansion, was für den EUR bullish ist und ein Ergebnis unter 50 ist entsprechend bearish zu werten.
    tts-31544250
    76333
    Konjunktur
    -
    53,2
    53,2
    10:00
    ITA
    Die Arbeitslosenquote wird vom National Institute of Statistics veröffentlicht und es ist ein Frühindikator der italienischen Wirtschaft. Sie zeigt die Zahl der Arbeitslosen dividiert durch die zivilen Erwerbstätigen. Ein Anstieg zeigt einen Mangel an wirtschaftlicher Expansion. Ein Rückgang ist für den EUR bullish und ein Anstieg bearish.
    tts-31545156
    77065
    Beschäftigung
    -
    12,6%
    12,7%
    10:00
    GRC
    Der PMI Produktion wird von Markit Economics veröffentlicht und es ist ein Indikator für die wirtschaftliche Lage des Produktionssektors Griechenlands. Er gibt einen Überblick über den Zustand des Umsatzes und der Beschäftigung. Eine Lesung über 50 signalisiert eine Expansion, was für den EUR bullish ist und ein Ergebnis unter 50 ist entsprechend bearish zu werten.
    tts-31545205
    76334
    Konjunktur
    -
    -
    30,2
    10:00
    EUR
    Der PMI Produktion wird von Markit Economics veröffentlicht und es ist ein Indikator für die wirtschaftliche Lage des Produktionssektors der Eurozone. Er gibt einen Überblick über den Zustand des Umsatzes und der Beschäftigung. Erwähnenswert ist, dass der Europäische Dienstleistungssektor das BIP nicht so sehr positiv oder negativ beeinflusst, wie es der PMI Produktion vermag. Eine Lesung über 50 signalisiert eine Expansion, was für den EUR bullish ist und ein Ergebnis unter 50 ist entsprechend bearish zu werten.
    tts-31544222
    76335
    Konjunktur
    -
    52,4
    52,4
    10:30
    GBR
    Die Verbraucherkredite der Bank of England zeigt die Menge des Geldes an, welches im Vormonat an Privatpersonen verliehen wurde. Der Indikator zeigt an, ob sich die Verbraucher die Kosten leisten und das wirtschaftliche Wachstum angekurbelt wird. Ein hoher Wert kann jedoch eine Überhitzung der Wirtschaft bedeuten und das die Verbraucher über ihre Verhältnisse leben. Ein hoher Wert ist für den GBP als bullish anzusehen und ein niedriger als entsprechend bearish.
    tts-31544366
    77068
    Verbrauch & Inflation
    -
    1,2 Mrd.£
    1,22 Mrd.£
    10:30
    GBR
    Die GB Netto Privatkredite werden von der Bank of England veröffentlicht und sie geben die monatliche Veränderung der Gesamtkreditvergabe an Privatpersonen an. Sie zeigen ob die Verbraucher bereit sind Geld auszugeben. Generell ist eine hohe Lesung für den GBP bullish und eine niedrige entsprechend bearish.
    tts-31544478
    77066
    Verbrauch & Inflation
    -
    3,9 Mrd.£
    3,8 Mrd.£
    10:30
    GBR
    Die M4 Geldmenge wird durch die Bank o England veröffentlicht und sie zeigt das Volumen an Sterling, welches in Form von Banknoten, Münzen und Bankguthaben im Umlauf ist. Sie wird als ein wichtiger Indikator für die Inflation berücksichtigt, da die monetäre Expansion Druck auf die Wechselkurse ausübt. Generell wirkt sich eine Beschleunigung auf den GBP positiv aus, während ein Rückgang negativ ist.
    tts-31544150
    77067
    Liquidität & Handelsbilanz
    -
    -
    -0,5%
    10:30
    GBR
    Die M4 Geldmenge wird durch die Bank o England veröffentlicht und sie zeigt das Volumen an Sterling, welches in Form von Banknoten, Münzen und Bankguthaben im Umlauf ist. Sie wird als ein wichtiger Indikator für die Inflation berücksichtigt, da die monetäre Expansion Druck auf die Wechselkurse ausübt. Generell wirkt sich eine Beschleunigung auf den GBP positiv aus, während ein Rückgang negativ ist.
    tts-31544152
    77069
    Liquidität & Handelsbilanz
    -
    -
    -0,3%
    10:30
    GBR
    Die Kreditgenehmigungen werden von der Bank of England veröffentlicht und sie zeigen die Zahl der verschiedenen Kreditgenehmigungen. Es ist ein Frühindikator für den britischen Immobilienmarkt. Ein Anstieg der Hypotheken zeugt von einem gesunden Immobilienmarkt, der wiederum die gesamte britische Wirtschaft stimuliert. Generell ist eine hohe Lesung für den GBP bullish und eine niedrige entsprechend bearish.
    tts-31544357
    77498
    Liquidität & Handelsbilanz
    -
    68 Tsd.
    66,582 Tsd.
    10:30
    GBR
    Der PMI Produktion wird von Chartered Institute of Purchasing & Supply und Markit Economics veröffentlicht und es ist ein Indikator für die wirtschaftliche Lage des Produktionssektors Großbritanniens. Er gibt einen Überblick über den Zustand des Umsatzes und der Beschäftigung. Erwähnenswert ist, dass der britische Dienstleistungssektor das BIP nicht so sehr positiv oder negativ beeinflusst, wie es der PMI Produktion vermag. Eine Lesung über 50 signalisiert eine Expansion, was für den GBP bullish ist und ein Ergebnis unter 50 ist entsprechend bearish zu werten.
    tts-31544262
    76336
    Konjunktur
    -
    52
    51,9
    11:00
    EUR
    Die Arbeitslosenquote wird von Eurostat veröffentlicht und sie zeigt die Zahl der Arbeitslosen dividiert durch die zivilen Erwerbstätigen. Ein Anstieg zeigt einen Mangel an wirtschaftlicher Expansion innerhalb der Eurozone. Ein Rückgang ist für den EUR bullish und ein Anstieg bearish.
    tts-31544234
    77072
    Beschäftigung
    -
    11,1%
    11,1%
    11:00
    ITA
    Das Bruttoinlandsprodukt veröffentlicht durch das National Institute of Statistics ist der Gesamtwert aller Waren und Dienstleistungen, die von Italien produziert werden. Das BIP ist als eine umfassende Beurteilung der wirtschaftlichen Aktivität und Gesundheit zu betrachten. Generell wird ein hoher Wert als positiv (oder bullish) für den Euro angesehen, während ein negativer Trend als negativ (oder bearish) betrachtet wird.
    tts-31545027
    77070
    Konjunktur
    -
    0,2%
    0,2%
    11:00
    ITA
    Das Bruttoinlandsprodukt veröffentlicht durch das National Institute of Statistics ist der Gesamtwert aller Waren und Dienstleistungen, die von Italien produziert werden. Das BIP ist als eine umfassende Beurteilung der wirtschaftlichen Aktivität und Gesundheit zu betrachten. Generell wird ein hoher Wert als positiv (oder bullish) für den Euro angesehen, während ein negativer Trend als negativ (oder bearish) betrachtet wird.
    tts-31545025
    77071
    Konjunktur
    -
    0,5%
    0,5%
    11:00
    AUT
    Die Arbeitslosenquote wird vom AMS veröffentlicht und es ist ein Frühindikator der österreichischen Wirtschaft. Sie zeigt die Zahl der Arbeitslosen dividiert durch die zivilen Erwerbstätigen. Ein Anstieg zeigt einen Mangel an wirtschaftlicher Expansion. Ein Rückgang ist für den EUR bullish und ein Anstieg bearish.
    tts-31545209
    77372
    Beschäftigung
    -
    -
    8,1%
    11:00
    AUT
    Die Arbeitslosenquote wird vom AMS veröffentlicht und es ist ein Frühindikator der österreichischen Wirtschaft. Sie zeigt die Zahl der Arbeitslosen dividiert durch die zivilen Erwerbstätigen. Ein Anstieg zeigt einen Mangel an wirtschaftlicher Expansion. Ein Rückgang ist für den EUR bullish und ein Anstieg bearish.
    tts-31545210
    77371
    Beschäftigung
    -
    -
    319,9 Tsd.
    13:00
    IRL
    Das Verbrauchervertrauen wird von ESRI veröffentlich und es spiegelt das Vertrauen wieder, welches Individuen in die Wirtschaftstätigkeit haben. Ein hohes Maß an Vertrauender Verbraucher stimuliert die wirtschaftliche Expansion, während ein niedriger Wert den wirtschaftlichen Abschwung vorantreibt. Ein hoher Wert ist für den EUR als bullish anzusehen und ein niedriger als entsprechend bearish.
    tts-31545194
    77587
    Vertrauenskennzahlen
    -
    -
    99,7
    14:55
    USA
    Der Johnson Redbook Index wird von der Redbook Research Inc. veröffentlicht. Es ist ein Umsatz gewichteter Wachstumsindikator der großen US-Einzelhändler, der in etwa 9000 Läden beinhaltet. Mit dem Dollarwert macht der Index über 80% des äquivalenten offiziellen Einzelhandelsumsatzes aus, der vom US-Handelsministerium veröffentlicht wird.
    tts-51647999
    77314
    Verbrauch & Inflation
    -
    -
    0,3%
    14:55
    USA
    Der Johnson Redbook Index wird von der Redbook Research Inc. veröffentlicht. Es ist ein Umsatz gewichteter Wachstumsindikator der großen US-Einzelhändler, der in etwa 9000 Läden beinhaltet. Mit dem Dollarwert macht der Index über 80% des äquivalenten offiziellen Einzelhandelsumsatzes aus, der vom US-Handelsministerium veröffentlicht wird.
    tts-51647998
    77313
    Verbrauch & Inflation
    -
    -
    1,7%
    15:45
    USA
    Der PMI Produktion wird von Markit Economics veröffentlicht und es ist ein Indikator für die wirtschaftliche Lage des Produktionssektors der USA. Er gibt einen Überblick über den Zustand des Umsatzes und der Beschäftigung. Erwähnenswert ist, dass der amerikanische Produktionssektor das BIP mehr positiv oder negativ beeinflusst, wie es der PMI Dienstleistung vermag. Eine Lesung über 50 signalisiert eine Expansion, was für den USD bullish ist und ein Ergebnis unter 50 ist entsprechend bearish zu werten.
    tts-51647876
    76337
    Konjunktur
    -
    -
    52,9
    16:00
    USA
    Die Bauinvestitionen, die durch das US Census Bureau veröffentlicht werden, sind ein Indikator, die den Gesamtbetrag der Ausgaben für Baumaßnahmen aller Arten in den USA widerspiegeln. Die Immobilienneubauten sind eine nützliche Komponente bei der Vorhersage von den zukünftigen nationalen Verkäufen neuer Immobilien und dem Volumen von Hypotheken. Ein hoher Wert ist für den USD als bullish anzusehen und ein niedriger als entsprechend bearish.
    tts-31544382
    76340
    Konjunktur
    -
    0,6%
    0,1%
    16:00
    USA
    Der ISM Produktion Index wird vom Institute for Supply Management veröffentlicht und er zeigt die Geschäftsbedingungen des verarbeitenden Gewerbes, welches das BIP ordentlich positiv oder negativ zu beeinflussen vermag. Ein Ergebnis über 50 ist für den USD positiv.
    tts-31544218
    76338
    Konjunktur
    -
    52,6
    52,7
    16:00
    USA
    Der ISM bezahlte Preise wird vom Institute for Supply Management veröffentlicht und er zeigt die Geschäftsbedingungen in der US-Industrie, unter Berücksichtigung der Erwartungen für die zukünftige Produktion, den Auftragseingängen, Lagerbeständen, Beschäftigung und Lieferungen. Es ist ein bedeutender Indikator für die allgemeine wirtschaftliche Lage in den USA. Die ISM bezahlten Preise sind in Bezug auf die zukünftige Inflation zu sehen. Generell ist ein Rückgang für den USD bullish und ein Anstieg entsprechend bearish.
    tts-31544568
    76339
    Konjunktur
    -
    42,5
    44
    16:00
    USA
    Der Wirtschafts-Optimismus-Index, veröffentlicht durch The Investor s Business Daily (IBD) Techno Metrica Institute of Policy and Politics (TIPP) misst die Stimmung der Verbraucher bezogen auf die Wirtschaftslage. Der Bericht basiert auf einer monatlichen Umfrage, in der bis zu 1000 Personen ihre finanziellen Aussichten für die nächsten sechs Monate bewerten, mit Hinsicht auf die persönlichen finanziellen Perspektiven und ihr Vertrauen in die Wirtschaftspolitik der Regierung. Wenn die Verbraucher optimistisch sind, werden sie mehr Waren kaufen und Dienstleistungen beanspruchen, die das Wachstum im Inlands und die Wirtschaft stimulieren werden. Ein Wert über 50 weist auf Optimismus hin, Pessimismus beginnt bei unter 50.
    tts-31544746
    76360
    Vertrauenskennzahlen
    -
    -
    46,9
    17:30
    USA
    Die im Kalender dargestellten Renditen beziehen sich auf die Anleihen, welche vom US-Finanzministerium versteigert wurden. Die US-Treasury Bills sind kurzfristig und haben eine Laufzeit von einem Jahr und weniger. Die Renditen sind die Renditen der Anleger, die sie bis zum Ende der Laufzeit erhalten. Die Investoren beobachten die Volatilität der Rendite und vergleichen diese mit früheren Auktionen, da sie ein Indikator für die Sicherheit der Staatsverschuldung sind.
    tts-51647953
    77496
    Regierung
    -
    -
    0,045%
    19:30
    USA
    Der Gesamtfahrzeugabsatz wird von der Autodata Corp. veröffentlicht und sie beinhaltet die Fahrzeugverkäufe in den USA. Er ist ein Indikator für das Vertrauen der Verbraucher. Generell ist eine hohe Lesung für den USD bullish, während eine niedrige Lesung entsprechend bearish ist.
    tts-31544751
    76341
    Konjunktur
    -
    17,5 Mio.
    17,6 Mio.