DAX+0,17 % EUR/USD0,00 % Gold-0,77 % Öl (Brent)0,00 %

Nachrichten - Kommentare

Die EZB bemüht sich um eine Inflation von zwei Prozent, doch bislang macht der niedrige Ölpreis alle Anstrengungen zunichte. Und auch die Inflationserwartungen sind trüb. Die Euro-Inflationsrate in fünf Jahren für die dann kommenden fünf Jahre …

(DailyFX.de) – Die interessante Anomalie im Retail-Sentiment, thematisiert in der Wochenanalyse letzten Freitag ist weiter vorhanden – gibt es folglich in der kommenden Woche ein Aufbäumen der DAX-Bullen?

Wertpapier: DAX
ZeitTitel
09:00 
08:59 
12.02.
12.02.
12.02.
12.02.
12.02.
12.02.
12.02.
12.02.
12.02.
12.02.
12.02.
12.02.
12.02.
12.02.
12.02.
12.02.
12.02.
12.02.
12.02.
12.02.
12.02.
12.02.
12.02.

Weitere Nachrichten Kommentare

Titel
Titel
Titel
Titel