DAX-0,02 % EUR/USD0,00 % Gold+1,55 % Öl (Brent)0,00 %

Nachrichten - Kommentare

Die Deutschen Bank (WKN 514000) ist ein weiteres Beispiel dafür, wie Meldungen von den Medien überdramatisiert werden (siehe auch Ausgabe vom 27.01.2016, „China-Wachstum auf 25-Jahres-Tief – Wie Medien überdramatisieren“). In der …

Wertpapier: Deutsche Bank

Seit Mitte letzten Jahres schwindet die Marktbreite. Auf den ersten Blick war alles in bester Ordnung. Mit den kräftigen Rücksetzern im August, Oktober und dem schlechten Jahresstart ist die Fassade eingestürzt. …

ZeitTitel
11:47 
10:04 
10:00 
09:30 
09:00 
05.02.
05.02.
05.02.
05.02.
05.02.
05.02.
05.02.
05.02.
05.02.
05.02.
05.02.
05.02.
05.02.
05.02.
05.02.
05.02.
05.02.
05.02.
05.02.
05.02.

Weitere Nachrichten Kommentare

Titel
Titel
Titel
Titel

Video zu Anleihen

Play
Fed-Sitzung: Janet Yellen zaudert noch