Wichtige Termine

    ZeitLandTermin
    16:00
    USA
    USA
    Akt. - | Progn. 1% | Vorherig 0,9%
    16:00
    USA
    USA
    Akt. - | Progn. - | Vorherig 8,3%
    20:00
    USA
    USA
    Akt. - | Progn. 0,25% | Vorherig 0,25%
    20:00
    USA
    USA
    Akt. - | Progn. - | Vorherig -
    30.07.
    JPN
    Japan
    Akt. - | Progn. - | Vorherig 622 Mrd.¥
    Meistgelesene Nachrichten, Kommentare und Meinungen

    Interessante Bereiche

    Aktien & Indizes
    Varoufakis und die Deutschen: Und er hat wohl doch… Deutschland den ausgestreckten Mittelfinger gezeigt

    Yanis Varoufakis bedauert, dass es ihm nicht gelungen sei, der deutschen Bevölkerung seine enge Verbundenheit zu Deutschland zu vermitteln. Die Medien hätten ihn von Anfang an als diesen Verrückten hingestellt, der den Deutschen ans Geld will...

    Deutsche Anleihen: Renditen steigen - Warten auf Sitzung der Fed

    Deutsche Anleihen haben am Mittwoch vor der Sitzung der US-Notenbank Fed nachgegeben. Der richtungsweisende Euro-Bund-Future fiel um 0,15 Prozent auf 153,60 Punkte. Die Rendite zehnjähriger Bundesanleihen stieg auf 0,71 Prozent. Der …

    Rohstoffe
    EWE übernimmt VNG-Anteile von Gazprom

    Der Oldenburger Energieversorger EWE hat wie im April angekündigt die Anteile des russischen Gazprom -Konzerns an der Leipziger VNG Verbundnetz Gas AG (VNG) übernommen. Das teilte EWE am Mittwoch in Oldenburg mit. Nach der Übernahme des …

    Wertpapier: GazpromÖl (Brent)

    Themen: AktienGazpromEnergie
    Ölpreise geben weiter leicht nach

    Die Ölpreise haben am Mittwoch den Abwärtstrend der vergangenen Handelstage fortgesetzt und sind leicht gesunken. Am Mittag kostete ein Barrel (159 Liter) der Nordseesorte Brent zur Lieferung im September 53,13 US-Dollar. Das waren 17 Cent weniger …

    Wertpapier: Öl (Brent)

    Themen: DollarÖlÖlpreis
    Devisen, Wechselkurse und Devisenkurse
    Devisen: Euro vor US-Zinsentscheid stabil - Rubel legt zu

    Der Euro hat sich am Mittwoch vor neuen Entscheidungen der amerikanischen Notenbank Fed kaum bewegt. Gegen Mittag kostete die Gemeinschaftswährung 1,1065 US-Dollar und damit in etwa so viel wie am Morgen. Die Europäische Zentralbank (EZB) hatte …

    Wertpapier: EUR/USDEUR/USD

    Themen: EuroNotenbankDevisen
    EUR/USD: Jetzt aufwärts im Euro bis 1,19? Fed entscheidet!

    Der Euro in den vergangenen Handelstagen deutlich erholt. Charttechnisch zudem positiv ein Re-Break in ein zuvor nach unten verlassenes Dreieck sowie mit Ausbruch aus einem kurzfristigen Abwärtstrendkanal. Somit ließe sich im Best-Case-Szenario …

    Wertpapier: EUR/USD

    Themen: EuroEURUSD
    Chartanalysen
    TWITTER: Hü und hott – Risiko 30$!

    Recht volatil präsentiert sich die Twitter-Aktie in den vergangenen Wochen. Hierbei wurde eine Range zwischen ca. 36/37$ und als Unterstützungszone ein Bereich bei 33/34$ ausgebildet.  Aktuell wird die Aktie mit Kursabschlägen von ca. 9% …

    Wertpapier: Twitter

    Themen: VermögenTwitterTER
    5 Aktien bilden eine 1234er Trendfortsetzungsformation (short/long) nach Jeff Cooper

    Hier finden Sie eine Auflistung der Aktien mit dem Signal: 1234 Jeff Cooper. 1234er-short mybet hat ein 1-2-3-4-er Jeff Cooper short Signal bei 0,00€ am 29.07.2015 ausgelöst. Zu allen Chartsignalen von AdCapital Heidelberger Druckmaschinen hat …

    Themen: AktienCapitalCap
    Politik, Wirtschaft & Konjunktur
    Varoufakis und die Deutschen: Und er hat wohl doch… Deutschland den ausgestreckten Mittelfinger gezeigt

    Yanis Varoufakis bedauert, dass es ihm nicht gelungen sei, der deutschen Bevölkerung seine enge Verbundenheit zu Deutschland zu vermitteln. Die Medien hätten ihn von Anfang an als diesen Verrückten hingestellt, der den Deutschen ans Geld will...

    ROUNDUP: EU-Kommission prüft Preise im Vergnügungspark Disneyland

    Deutsche Besucher des Vergnügungsparks Disneyland in Paris zahlen möglicherweise zu viel für Tickets. Die EU-Kommission geht Beschwerden nach, dass Disneyland je nach Nationalität oder Wohnort von den Kunden unterschiedliche Preise verlangt und …

    Wertpapier: Walt Disney-Disney

    Themen: EuroPreiseFrankreich
    Private Finanzen
    (3)  Versicherer mit Rechenschwäche: Ergo kann nicht rechnen - Hunderttausende Lebensversicherungen falsch!

    Irren bzw. verrechnen ist bekanntlich menschlich. Aber was, wenn der Rechenfehler einem Computer passiert? Und zwar ausgerechnet dem Computer eines Versicherers? Dann wird aus der kleinen Lappalie plötzlich ein Supergau.

    Verbraucherschutz: Schutz vor hohen Dispozinsen - Kabinett bringt Gesetz auf den Weg

    Verbraucher sollen künftig einen besseren Schutz vor hohen Dispozinsen und Risiken beim Abschluss von Immobilienkrediten erhalten. Banken und Sparkassen sollen kostengünstigere Alternativen anbieten, wenn jemand sein Konto stark überzieht.

    Meldungen im Überblick