• Aktien Osteuropa Schluss
      Überwiegend im Plus - Moskau schwach
    • Ashley Madison
      Seitensprung-Aktien - Ein unmoralisches Angebot für Investoren
    • Griechenland-Krise
      Weisen Geuro und Kapitalverkehrskontrollen Griechenland Weg aus der Krise?
    • EUR/USD
      Re-Break in die W-Formation. Euro unter Druck.
    • GOLD
      Verkaufsdruck im Gold sollte anhalten!
    • Brent und WTI
      Ölpreise nach oben gedeckelt – Risiko nach unten steigt an
    • Griechenland
      Der gute Tsipras, der böse Varoufakis - Alles nur Inszenierung?
    MARKT
    KOMMENTAR I
    KOMMENTAR II
    CHARTANALYSE EURO
    CHARTANALYSE GOLD
    CHARTANALYSE ÖL
    POLITIK

    Wichtige Termine

    ZeitLandTermin
    28.05.
    JPN
    Japan
    Akt. - | Progn. - | Vortag 187 Mrd.¥
    28.05.
    JPN
    Japan
    Akt. - | Progn. - | Vortag 1.099 Mrd.¥
    28.05.
    JPN
    Japan
    Akt. - | Progn. - | Vortag -1,9%
    28.05.
    JPN
    Japan
    Akt. - | Progn. 5,4% | Vortag -9,7%
    28.05.
    JPN
    Japan
    Akt. - | Progn. - | Vortag -13%
    Meistgelesene Nachrichten, Kommentare und Meinungen

    Interessante Bereiche

    Aktien & Indizes
    Aktien Osteuropa Schluss Überwiegend im Plus - Moskau schwach
    Aktien Osteuropa Schluss: Überwiegend im Plus - Moskau schwach

    Osteuropas wichtigste Aktienmärkte haben am Mittwoch im Einklang mit dem westeuropäischen Börsenumfeld mehrheitlich zugelegt. Spekulationen über Fortschritte bei den Schuldenverhandlungen zwischen Griechenland und den internationalen Geldgebern …

    Themen: AktienKroneForint
    Deutsche Anleihen drehen ins Minus - Südeuropa im Plus

    Deutsche Staatsanleihen haben am Mittwoch zwischenzeitliche Kursgewinne nicht halten können. Bis zum Abend fiel der richtungweisende Euro-Bund-Future um 0,08 Prozent auf 154,64 Punkte. Zuvor war er bis auf 155,15 Zähler geklettert. Die Rendite …

    Wertpapier: E-Stoxx 50

    Themen: StaatSpanienAnleihen
    Rohstoffe
    Ölpreise drehen ins Minus - Höhere Produktion im Irak erwartet

    Die Ölpreise haben am Mittwoch ihre Gewinne nicht halten können und sind gegen Abend ins Minus gedreht. Ein Barrel (159 Liter) der Nordseesorte Brent zur Lieferung im Juli kostete zuletzt 62,75 US-Dollar. Das waren 97 Cent weniger als am Vortag. …

    Wertpapier: Öl (Brent)

    Themen: DollarÖlIrak
    Gold und Silber konsolidieren, Benzin im Keil und Kupfer in der Bärenflagge

    Moin die Edelmetalle konsolidieren die dynamische Tageskerze von gestern, während die Energiewerte weiter bärischen Formationen verbleiben.    Auf unserer Homepage finden Sie unsere täglichen, kostenlosen Analysen zu den Indizes, …

    Themen: AktienIndizesKupfer
    Devisen, Wechselkurse und Devisenkurse
    Devisen: Eurokurs steigt kurz über 1,09 US-Dollar - Griechenland-Hoffnung

    Der Eurokurs ist am Mittwoch kurz über 1,09 US-Dollar gestiegen. Händler machten dafür Hoffnungen auf Fortschritte im griechischen Schuldenstreit verantwortlich. Zuvor hatte die Gemeinschaftswährung weiter unter Druck gestanden und war bis auf …

    Wertpapier: EUR/USDEUR/USD
    Staatsschuldenkrise: Ukraine-Krise – Ein noch viel größeres Milliardenproblem?

    Bei dem Bild, welches man unweigerlich durch die mediale Berichterstattung über Griechenlands Schuldenprobleme erhält, kann einem auch mit Blick auf die Finanzmärkte nur schwarz vor Augen werden. Aber es geht noch schlimmer. Am Mittwoch war im …

    Chartanalysen
    DAX Chartanalyse DOW DAX wurde gerettet
    DAX Chartanalyse: DOW DAX wurde gerettet

    Das Gap wurde geschlossen und somit war die Anziehungskraft nach unten vorbei. Rechtzeitig wurde auch die Welt gerettet, bevor das Chartbild negativ werden konnte. Der DOW testete die wichtige 18000 Marke und hat sie erfolgreich verteidigt. Charts: DAX-Tageschart, DAX-W…

    Wertpapier: DAX

    Themen: DAXHandelChartanalyse
    Gold und Silber konsolidieren, Benzin im Keil und Kupfer in der Bärenflagge

    Moin die Edelmetalle konsolidieren die dynamische Tageskerze von gestern, während die Energiewerte weiter bärischen Formationen verbleiben.    Auf unserer Homepage finden Sie unsere täglichen, kostenlosen Analysen zu den Indizes, …

    Themen: AktienIndizesKupfer
    Politik, Wirtschaft & Konjunktur
    G7-Finanzchefs beraten über Wachstumsstrategien und Bankenregulierung

    Die Finanzminister und Notenbankchefs der führenden westlichen Industrieländer (G7) beraten von Donnerstag (9.00 Uhr) an in Dresden über neue Schritte für ein nachhaltiges Wirtschaftswachstum. Auch weltweit führende Ökonomen nehmen teil. …

    Auswärtiges Amt verurteilt Zerstörung von Kulturgütern durch IS

    Die Staatsministerin im Auswärtigen Amt und amtierende Vorsitzende des UNESCO-Welterbekomitees, Maria Böhmer, hat die anhaltenden Zerstörungen von Kulturgütern durch die Terrormiliz "Islamischer Staat" (IS) …

    Private Finanzen

    Deutschland gehen die Seeleute aus. Ein Schreckensszenario vor dem der Reederverband warnt. Ein schnelles Einschreiten der Bundesregierung sei erforderlich. Was sind die Forderungen?

    (1)  Ökonomen kritisieren Schäuble: „Das Geld wird lustig rausgeworfen… Es wird Zeit für eine Steuerreform“

    Finanzminister Wolfgang Schäuble gibt sich seit jeher zugeknöpft, was Steuerentlastungen betrifft. Doch nun reihen sich zwei der einflussreichsten Ökonomen Deutschlands in die Reihe der Kritiker und fordern, die Bürger zu entlasten.

    Meldungen im Überblick