DAX+0,13 % EUR/USD+0,25 % Gold-0,62 % Öl (Brent)+0,89 %

Wichtige Termine

ZeitLandTermin
15:00
USA
USA
Der Immobilienpreisindex, veröffentlicht von der Office of Federal Reserve Housing Enterprise Oversight bietet einen geschätzten Wert der Wohnungsmarktbedingungen. Es ist ein wichtiger Indikator, weil der Immobilienmarkt als sensibler Faktor der US-Wirtschaft betrachtet wird. Generell wird ein hoher Wert als positiv (oder bullish) für den USD gesehen, während ein niedriger Wert negativ (oder bearish) betrachtet wird.
tts-31544636
97258
Verbrauch & Inflation
Akt. - | Progn. 0,1% | Vorherig 0%
15:00
USA
USA
Der S&P/Case-Shiller Immobilienpreisindex wird von Standard & Poor s veröffentlicht und dieser beinhaltet die Untersuchung der Veränderungen im Wert der Wohnimmobilien in 20 Regionen der USA. Dieser Bericht ist ein Indikator für die Gesundheit des US-Immobilienmarktes. Generell ist eine hohe Lesung für den USD bullish, während eine niedrige Lesung entsprechend bearish ist.
tts-31544669
97464
Verbrauch & Inflation
Akt. - | Progn. 5,7% | Vorherig 5,7%
16:00
USA
USA
Die Verkäufe neuer Immobilien werden durch das US Census Bureau veröffentlicht und sie zeigen die Bedingungen an den Immobilienmärkten. Sie zeigen das die Hauskäufer Geld für Einrichtung und Finanzierung ihrer Häuser ausgeben. Generell ist eine hohe Lesung für den USD bullish und ein niedriger entsprechend bearish.
tts-31544482
97296
Verbrauch & Inflation
Akt. - | Progn. -0,5% | Vorherig 6,1%
16:00
USA
USA
Das CB Verbrauchervertrauen vom Conference Board spiegelt das Vertrauen wieder, welches Individuen in die Wirtschaftstätigkeit haben. Ein hohes Maß an Vertrauen der Verbraucher stimuliert die wirtschaftliche Expansion, während ein niedriger Wert den wirtschaftlichen Abschwung vorantreibt. Ein hoher Wert ist für den USD als bullish anzusehen und ein niedriger als entsprechend bearish.
tts-31544164
98292
Vertrauenskennzahlen
Akt. - | Progn. - | Vorherig 125,6
16:00
USA
USA
Die Verkäufe neuer Immobilien werden durch das US Census Bureau veröffentlicht und sie zeigen die Bedingungen an den Immobilienmärkten. Sie zeigen das die Hauskäufer Geld für Einrichtung und Finanzierung ihrer Häuser ausgeben. Generell ist eine hohe Lesung für den USD bullish und ein niedriger entsprechend bearish.
tts-31544224
97295
Verbrauch & Inflation
Akt. - | Progn. 585 Tsd. | Vorherig 592 Tsd.
Meistgelesene Nachrichten, Kommentare und Meinungen

Interessante Bereiche

Aktien & Indizes
Öl-Experte warnt: Er sah den Öl-Crash von 2014 kommen. Jetzt hat er eine neue dunkle Vorahnung

Vor drei Jahren war Tom Kloza einer der Ersten, der vor einem historischen Ölpreiskollaps warnte. In einem TV-Interview gab der Rohstoff-Analyst nun eine neue Prognose über den weiteren Verlauf ab. Doch auch diese dürfte Anleger nicht unbedingt in Hochstimmung versetzen.

Themen: Öl
Ringen um die 12.450-Marke: Continental und BASF halten den Dax an der kurzen Leine

Der Montag war ein Fest für den Dax, denn erstmals ging er über 12.400 Punkte. Für den heutigen Handelstag wurden ebenfalls gute Ergebnisse erwartet. Bislang halten die Papiere von Continental und BASF den Dax an der 12.450-Punkte-Schwelle.

Wertpapier: BASF, Continental, SAP
Rohstoffe
Anzeige
BREAKING NEWS: Senator akquiriert zweites potentielles Weltklasse-Uranprojekt

Zur Stunde läuft die Nachricht über alle relevanten Nachrichtenkanäle und Ticker, dass Senator Minerals neben seinem potentiellen Weltklasseprojekt Patterson North East im legendären Athabasca Basin eine zweite, grundsätzlich genauso attraktive Liegenschaft aus dem Uran…

Wertpapier: Apple, BMW, Daimler, DAX, Tesla, Senator Minerals
Öl-Experte warnt: Er sah den Öl-Crash von 2014 kommen. Jetzt hat er eine neue dunkle Vorahnung

Vor drei Jahren war Tom Kloza einer der Ersten, der vor einem historischen Ölpreiskollaps warnte. In einem TV-Interview gab der Rohstoff-Analyst nun eine neue Prognose über den weiteren Verlauf ab. Doch auch diese dürfte Anleger nicht unbedingt in Hochstimmung versetzen.

Themen: Öl
Devisen, Wechselkurse und Devisenkurse
Devisen: Eurokurs legt etwas zu

Der Kurs des Euro hat am Dienstag etwas zugelegt. Die europäische Gemeinschaftswährung kostete gegen Mittag 1,0881 US-Dollar. Kurzzeitig war sie fast bis auf 1,09 Dollar gestiegen. Im frühen Handel hatte der Euro noch zeitweise bei 1,0851 Dollar …

Wertpapier: EUR/USD
Marktanalyse: 
Nach Frankreich-Wahl: Euro explodiert auf Jahreshoch

Enlarge Der Euro ist gestern über Nacht explodiert. Für Unterstützung sorgte der klare Sieg des Sozialliberalen Emmanuel Macron bei der ersten Runde der Präsidentschaftswahl in Frankreich. Das sorgte für Erleichterung an den Finanzmärkten. So …

Chartanalysen
51 Aktien haben ein neues 52-Wochenhoch erreicht

Hier finden Sie eine Auflistung der Aktien mit dem Signal: 52-Wochenhoch. 52-Wochenhoch ATX hat ein neues 52-Wochenhoch bei 2.943,00€ am 25.04.2017 ausgelöst. Zu allen Chartsignalen von ATX Allianz hat ein neues 52-Wochenhoch bei 175,00€ am …

Diskussion: Stehen die Weltbörsen vor einem Crash ???

Diskussion: Tages-Trading-Chancen am Dienstag den 25.04.2017

Wertpapier: Allianz, BMW Vz., Banco Santander, BayWa, Continental, CompuGroup Medical

Themen: Aktien, DAX, KWS
Anlegerverlag: Deutsche Bank: High Noon – Donnerstag kommen die Zahlen!

Die Aktie der Deutschen Bank (ISIN DE0005140008) ging nach der ersten Runde der Wahl in Frankreich durch die Decke. Aus charttechnischer Sicht wurde damit eine ganze Reihe wichtiger Unterstützungen verteidigt und Widerstände überwunden. Der Weg an die bisherigen Jahresh…

Wertpapier: Deutsche Bank
Politik, Wirtschaft & Konjunktur
Nahles verteidigt Gesundheitskurse bei der Bundeswehr

Im Streit um Gesundheitskurse bei der Bundeswehr erhält Verteidigungsministerin Ursula von der Leyen (CDU) Schützenhilfe von ihrer Kabinettskollegin Andrea Nahles (SPD). "Die Kritik des Bundesrechnungshofes am Sportprogramm der Bundeswehr ist …

Nach Jahrhundertfrost - Schäden in dreistelliger Höhe erwartet

Nach den besonders starken Frosteinbrüchen in der vergangenen Woche rechnet Agrarminister Peter Hauk (CDU) beim Obst- und Weinbau mit Schäden in dreifacher Millionenhöhe. "Im Vergleich zum Frostjahr 2011 ist landesweit von einem drei- bis viermal …

Themen: Euro, CDU
Private Finanzen
Anzeige

Wenn nach einem Unfall, einem Einbruch oder einem Unwetter Geld von der Versicherung auf das Konto fließt, ist die Erleichterung erst einmal groß. Doch wann müssen diese Beträge eigentlich in der Steuererklärung angegeben werden? Und welche Versicherungsbeiträge können …

(2)  Steuersünder: Selbstanzeigen brachten dem Staat sechs Milliarden Euro

Seit der Staat systematisch Daten deutscher Steuersünder im Ausland aufkauft, hat sich die Zahl der Selbstanzeigen auf 116.293 erhöht. Die steuerlichen Mehreinnahmen belaufen sich seit 2010 auf sechs Milliarden Euro. Das ergab eine …

Meldungen im Überblick




Fonds jetzt günstig kaufen!

Der Spar-Tarif für Ihr comdirect Depot
Sparen Sie sich hohe Ausgabeaufschläge und Gebühren. Eröffnen Sie Ihr Depot über FondsDISCOUNT.de und Sie profitieren sofort von den günstigen Konditionen.

Sie haben bereits ein Depot bei der comdirect?
Kein Problem. Ein einfacher kostenloser Vermittlerwechsel genügt und Sie können vom Spar-Tarif profitieren.

 Vermittlerwechsel

  • 0,- Euro Ausgabeaufschlag für Fonds, Sparpläne & VL
  • 0,- Euro Limitorder & Limitänderungen
  • 0,- Euro Depotgebühren ohne Mindestvolumen