Neu auf wallstreet:online? Jetzt kostenlos registrieren!
Push-Kurse an | Registrieren | Login

    Wichtige Termine

    ZeitLandTermin
    07.09.
    JPN
    Japan
    Akt. - | Progn. - | Vorherig 112,3
    07.09.
    JPN
    Japan
    Akt. - | Progn. - | Vorherig 106,5
    07.09.
    DEU
    Deutschland
    Akt. - | Progn. 1% | Vorherig -1,4%
    07.09.
    DEU
    Deutschland
    Akt. - | Progn. - | Vorherig 0,6%
    08.09.
    JPN
    Japan
    Akt. - | Progn. - | Vorherig 51,9
    Meistgelesene Nachrichten, Kommentare und Meinungen

    Interessante Bereiche

    Aktien & Indizes
    ROUNDUP/Aktien New York Schluss Unsicherheit nach Arbeitsmarktbericht belastet
    ROUNDUP/Aktien New York Schluss: Unsicherheit nach Arbeitsmarktbericht belastet

    Mit dem US-Arbeitsmarktbericht haben sich die Anleger am Freitag nicht anfreunden können. Statt der erhofften klaren Signale für die künftige Geldpolitik in den USA boten die Daten ein gemischtes Bild, das der US-Notenbank weder eindeutige …

    Aktien New York Schluss: Unsicherheit nach Arbeitsmarktbericht bringt Verluste

    Mit dem US-Arbeitsmarktbericht haben sich die Anleger am Freitag nicht anfreunden können. Statt der erhofften klaren Signale für die künftige Geldpolitik in den USA boten die Daten ein gemischtes Bild, das der US-Notenbank weder eindeutige …

    Rohstoffe
    Ölpreise nach US-Arbeitsmarktbericht auf Zickzackkurs

    Die Ölpreise haben am Freitag nach dem US-Arbeitsmarktbericht einen Zickzackkurs mit starken Ausschlägen und ohne klare Richtung gezeigt. Die Arbeitsmarktdaten waren uneinheitlich ausgefallen und von Analysten unterschiedlich interpretiert worden. …

    Wertpapier: Öl (Brent)
    GOLD: Unentschlossenheit im Goldpreis – Risiken nehmen zu!

    Die Bullen geben auf? Der Goldpreis nach einer abwartenden Haltung mit deutlichen Bewegungen. Eine Erholung in Richtung 1.132$ nach Bekanntgabe der US-Arbeitsmarktdaten wurde deutlich verkauft – der Goldpreis nun im Bereich 1.120$. In Verbindung …

    Wertpapier: Gold
    Devisen, Wechselkurse und Devisenkurse
    Devisen: Euro erholt sich von Tagestief

    Der Euro hat am Freitag im späten US-Handel wieder zugelegt. Nach einem widersprüchlichen US-Arbeitsmarktbericht war er zunächst bis auf ein Tageshoch von 1,1189 US-Dollar angesprungen, kurz darauf aber bis auf 1,1089 Dollar abgerutscht. Zuletzt …

    Wertpapier: EUR/USDEUR/USD

    Themen: EuroDollarDevisen
    (1)  Marktgeflüster: Artisten in der Zirkuskuppel: ratlos

    Die Artisten in der Zirkuskuppel der Finanzen sind ratlos: was bedeuten die heutigen US-Arbeitsmarktdaten? Es gibt dabei Argumente gegen eine Zinsanhebung (geringere neue Stellen, Privatsektor schwach), und welche dafür (gestiegene Stundenlöhne, …

    Wertpapier: RWEDAXEUR/USDDow JonesÖl (Brent)Gold

    Themen: USAJapanMärkte
    Chartanalysen
    DAX Chartanalyse DOW DAX 10400 sind wichtig
    DAX Chartanalyse: DOW DAX 10400 sind wichtig

    Der Kampf um die 10000 geht weiter und wird fast täglich geführt. Leider scheiterte der DAX an der 10400. Die Enttäuschung der Anleger lies nicht lange auf sich warten und so sehen wir wieder fallende Kurse. Charts: DAX-Tageschart, DAX-Wochenchart, DOW-Wochenchart.

    Wertpapier: DAX

    Themen: DAXChartanalyseHandel
    38 Aktien haben die 38-Tageslinie nach oben/unten durchbrochen

    Hier finden Sie eine Auflistung der Aktien mit dem Signal: Kreuzen der 38 T Linie. Signal Cross Over Adv Vision Tech hat die 38-Tageslinie bei 9,00€ nach oben durchbrochen am 04.09.2015. Zu allen Chartsignalen von Baader Bank Baywa N hat die …

    Themen: AktienMANFresenius
    Politik, Wirtschaft & Konjunktur
    Landesverkehrsminister kritisieren Dobrindt für Projektvergabe nach Bayern

    Mehrere Landesverkehrsminister haben Kritik an Bundesverkehrsminister Alexander Dobrindt (CSU) geübt, das nun gestartete Testfeld für vernetztes und autonomes Fahren ausgerechnet auf der bayrischen Autobahn 9 …

    Themen: CSUBayer
    SPD-Linke warnt Gabriel vor Einknicken in der Asylpolitik

    Die SPD-Linke hat Parteichef Sigmar Gabriel davor gewarnt, der Union beim Koalitionsgipfel am Sonntag Zugeständnisse bei der Asylpolitik zu machen. "Sich im konservativen Lager auf Stimmenfang zu begeben, ist ein …

    Themen: KoalitionRegierungCDU
    Private Finanzen
    US-Arbeitsmarktbericht: US-Arbeitsmarkt hellt sich auf und setzt Börsen unter Druck - und die Leitzinswende?

    Gesten blickten alle zur EZB in Frankfurt. Heute richteten sich die Augen auf die USA, im speziellen auf den Arbeitsmarktbericht für den Monat August. Wie sind die Zahlen ausgefallen und kommt noch in diesem Monat die Zinserhöhung durch die FED?

    (1)  Ex-Kanzler Gerhard Schröder: „Wir brauchen eine Einwanderung in unser Sozialsystem“

    Agenda 2010 war gestern: Der frühere Bundeskanzler Gerhard Schröder fordert eine „Agenda 2020“ für eine „moderne Zuwanderungspolitik“. Wir brauchen eine Einwanderung in unser Sozialsystem, um die Renten in der Zukunft finanzieren zu können.

    Meldungen im Überblick