DAX+0,05 % EUR/USD+0,53 % Gold-0,71 % Öl (Brent)+0,97 %

Wichtige Termine

ZeitLandTermin
15:00
USA
USA
Der Immobilienpreisindex, veröffentlicht von der Office of Federal Reserve Housing Enterprise Oversight bietet einen geschätzten Wert der Wohnungsmarktbedingungen. Es ist ein wichtiger Indikator, weil der Immobilienmarkt als sensibler Faktor der US-Wirtschaft betrachtet wird. Generell wird ein hoher Wert als positiv (oder bullish) für den USD gesehen, während ein niedriger Wert negativ (oder bearish) betrachtet wird.
tts-31544636
97258
Verbrauch & Inflation
Akt. 0,8% | Progn. 0,1% | Vorherig 0%
15:00
USA
USA
Der S&P/Case-Shiller Immobilienpreisindex wird von Standard & Poor s veröffentlicht und dieser beinhaltet die Untersuchung der Veränderungen im Wert der Wohnimmobilien in 20 Regionen der USA. Dieser Bericht ist ein Indikator für die Gesundheit des US-Immobilienmarktes. Generell ist eine hohe Lesung für den USD bullish, während eine niedrige Lesung entsprechend bearish ist.
tts-31544669
97464
Verbrauch & Inflation
Akt. 5,9% | Progn. 5,7% | Vorherig 5,7%
16:00
USA
USA
Das CB Verbrauchervertrauen vom Conference Board spiegelt das Vertrauen wieder, welches Individuen in die Wirtschaftstätigkeit haben. Ein hohes Maß an Vertrauen der Verbraucher stimuliert die wirtschaftliche Expansion, während ein niedriger Wert den wirtschaftlichen Abschwung vorantreibt. Ein hoher Wert ist für den USD als bullish anzusehen und ein niedriger als entsprechend bearish.
tts-31544164
98292
Vertrauenskennzahlen
Akt. - | Progn. - | Vorherig 125,6
16:00
USA
USA
Die Verkäufe neuer Immobilien werden durch das US Census Bureau veröffentlicht und sie zeigen die Bedingungen an den Immobilienmärkten. Sie zeigen das die Hauskäufer Geld für Einrichtung und Finanzierung ihrer Häuser ausgeben. Generell ist eine hohe Lesung für den USD bullish und ein niedriger entsprechend bearish.
tts-31544482
97296
Verbrauch & Inflation
Akt. 5,8% | Progn. -0,5% | Vorherig 6,1%
16:00
USA
USA
Die Verkäufe neuer Immobilien werden durch das US Census Bureau veröffentlicht und sie zeigen die Bedingungen an den Immobilienmärkten. Sie zeigen das die Hauskäufer Geld für Einrichtung und Finanzierung ihrer Häuser ausgeben. Generell ist eine hohe Lesung für den USD bullish und ein niedriger entsprechend bearish.
tts-31544224
97295
Verbrauch & Inflation
Akt. 621 Tsd. | Progn. 585 Tsd. | Vorherig 592 Tsd.
Meistgelesene Nachrichten, Kommentare und Meinungen

Interessante Bereiche

Aktien & Indizes
Öl-Experte warnt: Er sah den Öl-Crash von 2014 kommen. Jetzt hat er eine neue dunkle Vorahnung

Vor drei Jahren war Tom Kloza einer der Ersten, der vor einem historischen Ölpreiskollaps warnte. In einem TV-Interview gab der Rohstoff-Analyst nun eine neue Prognose über den weiteren Verlauf ab. Doch auch diese dürfte Anleger nicht unbedingt in Hochstimmung versetzen.

Themen: Öl
Ringen um die 12.450-Marke: Continental und BASF halten den Dax an der kurzen Leine

Der Montag war ein Fest für den Dax, denn erstmals ging er über 12.400 Punkte. Für den heutigen Handelstag wurden ebenfalls gute Ergebnisse erwartet. Bislang halten die Papiere von Continental und BASF den Dax an der 12.450-Punkte-Schwelle.

Wertpapier: BASF, Continental, SAP
Rohstoffe
Baum brennt lichterloh: Barrick Gold nach Quartalzahlen unter Druck. Die nächsten Kursziele.

Weil der Goldgigant mit den vorherigen Veröffentlichungen fast ausnahmslos überzeugen konnte, waren die Erwartungen des Marktes auch hinsichtlich der Zahlen für das 1. Quartal 2017 beträchtlich. Doch es kam anders. Mit dem gestern veröffentlichten …

Wertpapier: Barrick Gold Corporation

Die Gold-Analysten der amerikanischen Investment Bank Goldman Sachs haben nach der ersten Runde der französischen Präsidentschaftswahl eine Studie zur zukünftigen Entwicklung des Goldpreises veröffentlicht. Sie halten an ihrer kurzfristigen 3 …

Wertpapier: Gold
Devisen, Wechselkurse und Devisenkurse
finanzmarktwelt.de Euro noch in 2017 bei 1,20!
Markus Fugmann

Von Markus Fugmann What a difference a day makes – was für einen Unterschied doch ein einziger Tag macht! So könnte man formulieren nach der Wahl in Frankreich, schien doch bei einem Sieg Le Pens die gesamte Eurozone in Frage gestellt zu sein. Nun …

Wertpapier: EUR/USD

Themen: Euro, Frankreich, HSBC
Devisen: Eurokurs legt etwas zu

Der Kurs des Euro hat am Dienstag etwas zugelegt. Die europäische Gemeinschaftswährung kostete gegen Mittag 1,0881 US-Dollar. Kurzzeitig war sie fast bis auf 1,09 Dollar gestiegen. Im frühen Handel hatte der Euro noch zeitweise bei 1,0851 Dollar …

Wertpapier: EUR/USD
Chartanalysen
Hamed Esnaashari

Gold und Silber laufen untergeordnete Unterstützungen an. Was dort passieren wird, ist die offene Frage. Sichern Sie sich jetzt 20 % Frühbucher-Rabatt für das 6-monatige Mentor-Programm mit dem Seminar vom 15.09.2017 - 17.09.2017: …

Wertpapier: Gold, Silber

Themen: Gold, Silber, Twitter
Politik, Wirtschaft & Konjunktur
ROUNDUP: Thyssenkrupp-Betriebsrat verlangt Hilfe von Ministerpräsidentin Kraft

Im Kampf gegen die mögliche Fusion der Thyssenkrupp -Stahlsparte mit dem Konkurrenten Tata fordert der Betriebsrat die Unterstützung der nordrhein-westfälischen Landesregierung unter Ministerpräsidentin Hannelore Kraft (SPD). Sie müsse Position …

Wertpapier: ThyssenKrupp
E-Personalausweis: Koalition nimmt Gesetzentwurf von Tagesordnung

Aufgrund gravierender Bedenken von Experten haben Union und SPD den Entwurf des Gesetzes zur Förderung des elektronischen Identitätsnachweises von der Tagesordnung des Bundestages genommen. Das berichtet die …

Private Finanzen
Anzeige

Wenn nach einem Unfall, einem Einbruch oder einem Unwetter Geld von der Versicherung auf das Konto fließt, ist die Erleichterung erst einmal groß. Doch wann müssen diese Beträge eigentlich in der Steuererklärung angegeben werden? Und welche Versicherungsbeiträge können …

(2)  Steuersünder: Selbstanzeigen brachten dem Staat sechs Milliarden Euro

Seit der Staat systematisch Daten deutscher Steuersünder im Ausland aufkauft, hat sich die Zahl der Selbstanzeigen auf 116.293 erhöht. Die steuerlichen Mehreinnahmen belaufen sich seit 2010 auf sechs Milliarden Euro. Das ergab eine …

Meldungen im Überblick




Fonds jetzt günstig kaufen!

Der Spar-Tarif für Ihr comdirect Depot
Sparen Sie sich hohe Ausgabeaufschläge und Gebühren. Eröffnen Sie Ihr Depot über FondsDISCOUNT.de und Sie profitieren sofort von den günstigen Konditionen.

Sie haben bereits ein Depot bei der comdirect?
Kein Problem. Ein einfacher kostenloser Vermittlerwechsel genügt und Sie können vom Spar-Tarif profitieren.

 Vermittlerwechsel

  • 0,- Euro Ausgabeaufschlag für Fonds, Sparpläne & VL
  • 0,- Euro Limitorder & Limitänderungen
  • 0,- Euro Depotgebühren ohne Mindestvolumen