DAX+0,81 % EUR/USD-0,08 % Gold-0,21 % Öl (Brent)-0,54 %

Wichtige Termine

ZeitLandTermin
08:00
DEU
Deutschland
Akt. 2,1% | Progn. - | Vorherig 1,8%
08:00
DEU
Deutschland
Akt. 1,3% | Progn. 2,3% | Vorherig 1,7%
08:00
DEU
Deutschland
Akt. 0,3% | Progn. 0,3% | Vorherig 0,3%
08:00
DEU
Deutschland
Akt. 0,5% | Progn. 0,5% | Vorherig 0,5%
08:00
DEU
Deutschland
Akt. -0,8% | Progn. -0,8% | Vorherig -0,8%
Meistgelesene Nachrichten, Kommentare und Meinungen

Interessante Bereiche

Aktien & Indizes
WDH/Devisen: Euro gibt leicht nach - Yen im Fokus

Der Euro hat sich am Freitag leicht abgeschwächt. Am Morgen kostete die Gemeinschaftswährung 1,1315 US-Dollar und damit knapp einen halben Cent weniger als am späten Vorabend. Die Europäische Zentralbank (EZB) hatte den Referenzkurs am …

Wertpapier: EUR/USD, EUR/USD

Themen: Euro, Devisen, Yen
Devisen: Euro gibt leicht nach - Yen im Fokus

Der Euro hat sich am Freitag leicht abgeschwächt. Am Morgen kostete die Gemeinschaftswährung 1,1315 US-Dollar und damit knapp einen halben Cent weniger als am späten Vorabend. Die Europäische Zentralbank (EZB) hatte den Referenzkurs am …

Wertpapier: EUR/USD, EUR/USD

Themen: Euro, Devisen, Yen
Rohstoffe
GOLD: Pullback nach Ausbruch ist einzuplanen

Mit kräftig steigenden Kursen reagierte gestern der Goldpreis auf einen Ausbruch aus einem fallenden langfristigen Keil. Die ganze „Trader-Welt“ scheint auf den Chart zu blicken und drückte gestern den „Buy-Button“. Zudem könnten auch …

Wertpapier: Gold
Warum Rohöl auf unter 10 US-Dollar fallen wird?!

Beobachten Sie den Ölpreis genauso aufmerksam wie ich in den letzten Wochen? Dann haben Sie sicher gesehen, dass Rohöl bei teilweise unter 27 US-Dollar pro Barrel stand. Was wurde 2008 und in den Jahren 2011 bis 2014 nicht alles prophezeit, dass die Ölnotierungen auf …

Themen: Dollar, Preise, Rohöl
Devisen, Wechselkurse und Devisenkurse
WDH/Devisen: Euro gibt leicht nach - Yen im Fokus

Der Euro hat sich am Freitag leicht abgeschwächt. Am Morgen kostete die Gemeinschaftswährung 1,1315 US-Dollar und damit knapp einen halben Cent weniger als am späten Vorabend. Die Europäische Zentralbank (EZB) hatte den Referenzkurs am …

Wertpapier: EUR/USD, EUR/USD

Themen: Euro, Devisen, Yen
Devisen: Euro gibt leicht nach - Yen im Fokus

Der Euro hat sich am Freitag leicht abgeschwächt. Am Morgen kostete die Gemeinschaftswährung 1,1315 US-Dollar und damit knapp einen halben Cent weniger als am späten Vorabend. Die Europäische Zentralbank (EZB) hatte den Referenzkurs am …

Wertpapier: EUR/USD, EUR/USD

Themen: Euro, Devisen, Yen
Chartanalysen
GOLD: Pullback nach Ausbruch ist einzuplanen

Mit kräftig steigenden Kursen reagierte gestern der Goldpreis auf einen Ausbruch aus einem fallenden langfristigen Keil. Die ganze „Trader-Welt“ scheint auf den Chart zu blicken und drückte gestern den „Buy-Button“. Zudem könnten auch …

Wertpapier: Gold
DAX - Candlesticks Akkumulationsphase im DAX?
DAX - Candlesticks: Akkumulationsphase im DAX?

Die jüngsten drei kleineren Tageskerzen zeigen eine verminderte Abwärtsdynamik im Markt an. Die Tendenz zwar fallend, aber scheinbar fehlt Abgabedruck. Auch das gestrige neue Tief im DAX brachte keinen wesentlichen Abgabeschub hervor. Die Umsätze leicht anziehend. Damit…

Wertpapier: DAX
Politik, Wirtschaft & Konjunktur
Kauder ruft rot-grüne Länder zu mehr Abschiebungen auf

Im Bemühen um eine nachhaltige Begrenzung der Zahl der Flüchtlinge hat Unionsfraktionschef Volker Kauder die Zahl der Abschiebungen abgelehnter Asylbewerbung als zu niedrig kritisiert: "Insbesondere die von SPD …

Grüne: Kontrolle des Waffenstillstands in Ukraine wird verhindert

Ein Jahr nach dem Minsker Abkommen gibt es nach Einschätzung der Grünen-Bundestagsfraktion "keine guten Aussichten" für eine Befriedung der Ukraine: Die Kontrolle des Waffenstillstands und -abzugs werde …

Private Finanzen
(2)  China: Tausende Anleger fallen auf gigantisches Ponzi-Schema herein - Betrüger auf der Flucht

900.000 Anleger investierten über die Finanzplattform Ezubao mehr als 50 Milliarden Yuan in verschiedene Leasing- und Finanzierungsprojekte. Doch in Wahrheit begaben sie sich in die betrügerischen Fänge einer Ponzi-Pyramide.

Themen: Anleger, Geld, Invest
(1)  Royal Bank of Scotland: Aktie der "Verkaufen Sie alles"-Bank bricht ein - RBS und die Altlasten der Finanzkrise

Die Royal Bank of Scotland (RBS) warnte kürzlich in einer aufsehenerregenden Anleger-Notiz vor einem katastrophalen Jahr. Bislang erlebt jedoch vor allem einer ein echtes Horrorjahr – sie selbst!

Meldungen im Überblick