Wichtige Termine

    ZeitLandTermin
    29.07.
    JPN
    Japan
    Akt. - | Progn. - | Vorherig 1,7%
    29.07.
    JPN
    Japan
    Akt. - | Progn. - | Vorherig 5,3%
    29.07.
    JPN
    Japan
    Akt. - | Progn. 0,5% | Vorherig 3%
    29.07.
    DEU
    Deutschland
    Akt. - | Progn. 10,1 | Vorherig 10,1
    29.07.
    GBR
    Großbritannien
    Akt. - | Progn. 1,1 Mrd.£ | Vorherig 1,001 Mrd.£
    Meistgelesene Nachrichten, Kommentare und Meinungen

    Ausgewählte Meinungen & Analysen

    ZeitTitelAutor
    19:33 
    Robby's Elliotwellen
    18:41 
    Thomas Heydrich
    16:29 
    Felix Schleicher
    15:55 
    Rüdiger Maass
    15:08 
    Teresa Laukötter

    Interessante Bereiche

    Aktien & Indizes
    US-Anleihen: Verluste im Zuge wieder steigender Aktienmärkte

    US-Staatsanleihen haben am Dienstag nachgegeben. Die Kursgewinne am Aktienmarkt hätten die Risikofreude der Anleger erhöht, sagten Börsianer. Überwiegend gute Quartalszahlen von Unternehmen hatten die Wall Street nach dem Schock über die …

    Themen: AktienStaatAnleihen
    Devisen: Euro bleibt unter Druck - Märkte schauen auf Zinsentscheidung der Fed

    Einen Tag vor der Zinsentscheidung der US-Notenbank Fed ist der Eurokurs am Dienstag unter Druck geblieben. Zwischenzeitlich war die Gemeinschaftswährung bis auf das bisherige Tagestief von 1,1023 US-Dollar abgerutscht. Zuletzt notierte sie bei …

    Wertpapier: EUR/USDEUR/USD

    Themen: DollarEuroDevisen
    Rohstoffe
    Ölpreise entwickeln sich unterschiedlich - WTI legt etwas zu

    Die Entwicklung der Ölpreise fiel am Dienstag differenziert aus. Während der Preis für die Nordseesorte Brent weiter fiel und damit den allgemeinen Trend der vergangenen Tage an den Ölmärkten fortsetzte, wurde die US-amerikanische Sorte West …

    Wertpapier: Öl (Brent)

    Themen: ÖlÖlpreisWTI
    brokerdeal.de: Zwei Techniken, eine Strategie: wie sich Fundamentaldaten und Charttechnik ergänzen

    Für mich geht es beim Traden vor allem darum, so viele Fehltrades wie möglich zu vermeiden. An diesem Prinzip richte ich alle meine Handelsstrategien aus. Dass das Sinn macht, weil ich dadurch meine Verluste minimiere, liegt auf der Hand. Komplizierter wird es, wenn i…

    Themen: DollarWirtschaftUSD
    Devisen, Wechselkurse und Devisenkurse
    Devisen: Euro bleibt unter Druck - Märkte schauen auf Zinsentscheidung der Fed

    Einen Tag vor der Zinsentscheidung der US-Notenbank Fed ist der Eurokurs am Dienstag unter Druck geblieben. Zwischenzeitlich war die Gemeinschaftswährung bis auf das bisherige Tagestief von 1,1023 US-Dollar abgerutscht. Zuletzt notierte sie bei …

    Wertpapier: EUR/USDEUR/USD

    Themen: DollarEuroDevisen
    Devisen: Eurokurs gibt wieder nach - Märkte schauen auf Zinsentscheidung der Fed

    Einen Tag vor der Zinsentscheidung der US-Notenbank Fed hat der Eurokurs am Dienstag nachgegeben und damit einen Teil der deutlichen Zuwächse vom Vortag wieder verloren. Zwischenzeitlich war die Gemeinschaftswährung bis auf das Tagestief von …

    Wertpapier: EUR/USDEUR/USD

    Themen: DollarEuroDevisen
    Chartanalysen
    (2) 
    Elliott Wellen Analyse Pause im DAX-Rutsch
    Elliott Wellen Analyse: Pause im DAX-Rutsch

    Die kurze Einschätzung der Lage  Mit Erreichen des gestrigen Tiefs bei 11026 hat der DAX die erwartete Pause auf seinen Weg zum Zielfenster eingelegt.  Nach wie vor deutet der impulsiv zählbare Start der roten E auf ein Zigzag hin, das bei …

    Wertpapier: DAXDow Jones
    DAX Chartanalyse DOW DAX vor Kurssprung
    DAX Chartanalyse: DOW DAX vor Kurssprung

    Die Chartsituation beim DAX, lässt auf die nächste starke Kursbewegung schliessen. Ansonsten hat sich an der Chartsituation nichts geändert. Charts: DAX-Tageschart, DAX-Wochenchart, DOW-Wochenchart.

    Wertpapier: DAX

    Themen: DAXChartanalyseHandel
    Politik, Wirtschaft & Konjunktur
    Türkei setzt Angriffe auf PKK-Rebellen fort

    Die Türkei hat erneut die kurdischen Rebellen im Südosten des Landes an der Grenze zum Irak bombardiert. Dafür seien Kampfflugzeuge vom Typ F-16 an der Grenze zum Irak im Einsatz gewesen, teilten die türkischen …

    Themen: StaatIrakSyrien
    ROUNDUP: Unions-Politiker lehnen Steuerpflicht bei Streubesitz-Verkäufen ab

    Zwischen der großen Koalition und den Ländern zeichnet sich ein neuer Streit über die Besteuerung von Verkaufserlösen aus Firmenbeteiligungen ab. In der Union formiert sich Widerstand gegen eine vom Bundesfinanzministerium geplante und von den …

    Private Finanzen
    (3)  Versicherer mit Rechenschwäche: Ergo kann nicht rechnen - Hunderttausende Lebensversicherungen falsch!

    Irren bzw. verrechnen ist bekanntlich menschlich. Aber was, wenn der Rechenfehler einem Computer passiert? Und zwar ausgerechnet dem Computer eines Versicherers? Dann wird aus der kleinen Lappalie plötzlich ein Supergau.

    Verbraucherschutz: Schutz vor hohen Dispozinsen - Kabinett bringt Gesetz auf den Weg

    Verbraucher sollen künftig einen besseren Schutz vor hohen Dispozinsen und Risiken beim Abschluss von Immobilienkrediten erhalten. Banken und Sparkassen sollen kostengünstigere Alternativen anbieten, wenn jemand sein Konto stark überzieht.

    Meldungen im Überblick