DAX+0,17 % EUR/USD0,00 % Gold-0,77 % Öl (Brent)0,00 %

Wichtige Termine

ZeitLandTermin
15.02.
JPN
Japan
Akt. - | Progn. - | Vorherig 0,3%
15.02.
JPN
Japan
Akt. - | Progn. - | Vorherig 1,8%
15.02.
JPN
Japan
Akt. - | Progn. - | Vorherig 1%
15.02.
JPN
Japan
Akt. - | Progn. - | Vorherig -1,4%
15.02.
JPN
Japan
Akt. - | Progn. - | Vorherig -1,6%
Meistgelesene Nachrichten, Kommentare und Meinungen

Interessante Bereiche

Aktien & Indizes
ROUNDUP/Aktien New York Schluss Dow Jones nach 5 Tagen Tristesse wieder im Plus
ROUNDUP/Aktien New York Schluss: Dow Jones nach 5 Tagen Tristesse wieder im Plus

Die US-Standardwerte haben am Freitag nach fünf Verlusttagen in Folge wieder den Vorwärtsgang eingelegt. Steigende Ölpreise und kräftige Gewinne bei Bankaktien sorgten für eine aufgehellte Stimmung. Erfreulich ausgefallene Einzelhandelsumsätze …

Themen: Aktien, Öl, Ölpreis
Aktien New York Schluss: Dow Jones nach 5 Tagen Tristesse wieder im Plus

Die US-Standardwerte haben am Freitag nach fünf Verlusttagen in Folge wieder den Vorwärtsgang eingelegt. Steigende Ölpreise und kräftige Gewinne bei Bankaktien sorgten für eine aufgehellte Stimmung. Erfreulich ausgefallene Einzelhandelsumsätze …

Themen: Aktien, Öl, Ölpreis
Rohstoffe
Ölpreise nach jüngsten Kursverlusten im Höhenflug

Nach den zuletzt deutlichen Kursverlusten haben die Ölpreise am Freitag zum Höhenflug angesetzt. Am späten Nachmittag kostete ein Barrel (159 Liter) der Nordseesorte Brent zur Lieferung im April 32,80 US-Dollar. Das waren 2,74 Dollar mehr als am …

Wertpapier: Öl (Brent)

Themen: Dollar, Öl, Ölpreis
Cannabis-Report: Australien vor Legalisierung von medizinischem Cannabis

Berlin 12.02.16 - Die Legalisierung von Cannabis wird in Australien bereits seit geraumer Zeit diskutiert. Der ehemalige australische Premierminister Abbott hatte sich öffentlich für die Legalisierung ausgesprochen. Nun soll medizinische Cannabis …

Themen: Australien, FI, Kanada
Devisen, Wechselkurse und Devisenkurse
Devisen: Eurokurs im US-Handel kaum bewegt

Der Kurs des Euro hat sich am Freitag im US-Handel kaum noch bewegt. Die Gemeinschaftswährungs kostete zuletzt 1,1253 US-Dollar. Die Europäische Zentralbank (EZB) hatte den Referenzkurs zuvor auf 1,1275 (Donnerstag: 1,1347) Dollar festgesetzt. …

Wertpapier: EUR/USD, EUR/USD

Themen: Euro, Dollar, Handel
(2) 
Marktgeflüster Auf dem Weg zur Vollnarkose
Marktgeflüster: Auf dem Weg zur Vollnarkose

Die Märkte werden heute in eine Art Vollnarkose versetzt: reichlich Unterstützung durch diejenigen, die es jetzt richten müssen und den Märkten ein Beruhigungsmittel spritzen. So etwa Schäuble, der die Deutsche Bank als "stark" empfindet. Und …

Chartanalysen
Dividendenstars aus aller Welt

Aktien mit einer hohen Dividendenrendite stehen in Zeiten extrem niedriger Zinsen im Fokus. Zudem können dividendenstarke Aktien das Verlustrisiko reduzieren. Wir stellen Ihnen daher dieses Mal einen ETF auf den Stoxx Global Select Dividend 100 …

Themen: Aktien, DAX, Dividende
(1) 
DAX Chartanalyse DOW DAX nach dem Abpraller
DAX Chartanalyse: DOW DAX nach dem Abpraller

Der DAX schlug erneut auf die untere Trendlinie auf und befindet sich jetzt wieder in einer Gegenbewegung. Der kurzfristige Abwärtstrendkanal geht bis 9400. Erst darüber lässt der Abwärtsdruck nach. der langfristige Abwärtstrend ist bei 10000 dies sieht man im Tages- un…

Wertpapier: DAX
Politik, Wirtschaft & Konjunktur

Der grüne Oberbürgermeister von Tübingen, Boris Palmer, spricht sich für einen härteren Kurs in der Flüchtlingspolitik aus. "Es sind nicht die Zeiten für Pippi-Langstrumpf oder Ponyhof-Politik", sagte Palmer …

Themen: Staat, Irak, Politik
SPD-Linke und Jusos gegen neue Asyl-Verschärfungen

Der linke Flügel in der SPD-Bundestagsfraktion, die SPD-Linke im Parteivorstand und der Juso-Bundesvorstand ziehen in einem gemeinsamen Papier die Reißleine in der Flüchtlingspolitik. "Immer neue populistische …

Private Finanzen
(2)  China: Tausende Anleger fallen auf gigantisches Ponzi-Schema herein - Betrüger auf der Flucht

900.000 Anleger investierten über die Finanzplattform Ezubao mehr als 50 Milliarden Yuan in verschiedene Leasing- und Finanzierungsprojekte. Doch in Wahrheit begaben sie sich in die betrügerischen Fänge einer Ponzi-Pyramide.

Themen: Geld, Anleger, Invest
(1)  Royal Bank of Scotland: Aktie der "Verkaufen Sie alles"-Bank bricht ein - RBS und die Altlasten der Finanzkrise

Die Royal Bank of Scotland (RBS) warnte kürzlich in einer aufsehenerregenden Anleger-Notiz vor einem katastrophalen Jahr. Bislang erlebt jedoch vor allem einer ein echtes Horrorjahr – sie selbst!

Meldungen im Überblick