DAX+0,20 % EUR/USD+0,79 % Gold+0,67 % Öl (Brent)+1,63 %

Wichtige Termine

ZeitLandTermin
12:45
GBR
Großbritannien
Akt. - | Progn. - | Vorherig -
12:45
GBR
Großbritannien
Akt. - | Progn. - | Vorherig -
16:00
USA
USA
Akt. - | Progn. - | Vorherig -
18.01.
DEU
Deutschland
Akt. - | Progn. 1% | Vorherig 1%
18.01.
DEU
Deutschland
Akt. - | Progn. 1,7% | Vorherig 1,7%
Meistgelesene Nachrichten, Kommentare und Meinungen

Interessante Bereiche

Aktien & Indizes
Fake News - Desinformation: Hackerangriffe: Anschläge mit Bits und Bytes im Bundestagswahlkampf erwartet

Zuletzt schloss der designierte US-Präsident Donald Trump mögliche Hackerangriffe unter der Ägide Wladimir Putins nicht mehr aus. Auch in diesem Jahr stehen Wahlkämpfe an. Sowohl Frankreich als auch Deutschland wollen sich gegen Desinformationskampagnen wappnen.

Deutsche Anleihen: Deutliche Kursgewinne vor May-Rede

Deutsche Bundesanleihen haben am Dienstag wie auch viele andere europäische Staatsanleihen bis zum Mittag deutliche Kursgewinne verbucht. Händler nannten als Grund die trübe Börsenstimmung in Europa. Der richtungweisende Euro-Bund-Future stieg …

Diskussion: Euro-Bund-Future

Wertpapier: BUND Future
Rohstoffe
Ölpreise drehen ins Plus

Die Ölpreise sind am Dienstag nach einem etwas schwächeren asiatischen Handel ins Plus gedreht. Ein Barrel (159 Liter) der Nordseesorte Brent zur Lieferung im März kostete am Mittag 56,56 US-Dollar und damit 70 Cent mehr als am Vortag. Der Preis …

Wertpapier: Öl (Brent)

Themen: Öl, Handel, Ölpreis
GOLD: Brexit-Ängste treiben den Goldpreis

Ein schwächerer US-Dollar, die jüngsten Aussagen Trumps und vor allem Brexit-Ängste sind heute die treibenden Kräfte für einen deutlich anziehenden Goldpreis. Mit einem Anstieg über das gestrige Hoch wird ein sehr kurzfristiges Kaufsignal …

Wertpapier: Gold
Devisen, Wechselkurse und Devisenkurse
Devisen: Angeschlagenes britisches Pfund nach May-Rede erholt

Das zuletzt schwer geschwächte britische Pfund hat sich am Dienstag nach einer Brexit-Grundsatzrede der britischen Premierministerin Theresa May wieder erholt. Während und nach der Rede legte das Pfund um über ein Prozent bis auf 1,2347 US-Dollar …

Wertpapier: EUR/USD, EUR/CHF
ROUNDUP: ZEW-Konjunkturerwartungen zeigen guten Jahresstart

Die Konjunkturerwartungen deutscher Finanzexperten haben sich zu Beginn des Jahres verbessert und Hoffnungen auf einen starken Auftakt ins Konjunkturjahr 2017 geweckt. Der entsprechende Indikator des Zentrums für Europäische Wirtschaftsforschung …

Wertpapier: EUR/USD
Chartanalysen
1 Aktie hat ein neues 52-Wochentief erreicht

Hier finden Sie eine Auflistung der Aktien mit dem Signal: 52-Wochentief. 52-Wochentief 11 88 0 Solutions hat ein neues 52-Wochentief bei 0,00€ am 17.01.2017 ausgelöst. Zu allen Chartsignalen von 11 88 0 Solutions

Wertpapier: 11 88 0 Solutions

Themen: Aktien
Rolls-Royce: Kursexplosion beim Triebwerksbauer

Das u.a. für seine Fahrzeuge und Triebwerke bekannte Wertpapier von Rolls Royce erlebt im Dienstagshandel einen wahren Kursschub und kämpft sich den Weg zur Oberseite frei. Übergeordnet müssen aber noch viel höhere Hürden gemeistert werden, um …

Themen: Handel, Invest, WKN
Politik, Wirtschaft & Konjunktur
Devisen: Angeschlagenes britisches Pfund nach May-Rede erholt

Das zuletzt schwer geschwächte britische Pfund hat sich am Dienstag nach einer Brexit-Grundsatzrede der britischen Premierministerin Theresa May wieder erholt. Während und nach der Rede legte das Pfund um über ein Prozent bis auf 1,2347 US-Dollar …

Wertpapier: EUR/USD, EUR/CHF
Tarifkonflikt bei Geldboten nicht entschärft

Der Tarifkonflikt um die rund 11 000 Beschäftigten der Geld- und Werttransportbranche bleibt ungelöst. Die jüngste Verhandlungsrunde wurde am späten Montagabend ergebnislos beendet, wie beide Seiten mitteilten. Die Gewerkschaft Verdi will nun …

Private Finanzen
Wirtschaftsweise kritisiert Blockadehaltung: Bankenabwicklung: Systemrelevanz rechtfertigt keine politischen Blankoschecks

Die Bonner Wirtschaftsweise Isabel Schnabel hat deutliche Kritik an der deutschen Blockade zu den geplanten neuen Kapitalregeln für Banken geübt. Die Branche werde in ihrer Abwehrhaltung massiv von Politikern und Aufsehern unterstützt.

US-Geldpolitik: Wird Trump die Pläne der US-Notenbank Fed durchkreuzen? Wohl kaum...

Es wird nichts so heiß gegessen, wie es gekocht wird, sagt der Präsident der regionalen Notenbank von St. Louis, James Bullard. Einen wesentlichen Einfluss auf die Konjunktur stehe mit der Agenda des künftigen US-Präsidenten für 2017 nicht zu erwarten.

Meldungen im Überblick




Fonds jetzt günstig kaufen!

Der Spar-Tarif für Ihr comdirect Depot
Sparen Sie sich hohe Ausgabeaufschläge und Gebühren. Eröffnen Sie Ihr Depot über FondsDISCOUNT.de und Sie profitieren sofort von den günstigen Konditionen.

Sie haben bereits ein Depot bei der comdirect?
Kein Problem. Ein einfacher kostenloser Vermittlerwechsel genügt und Sie können vom Spar-Tarif profitieren.

 Vermittlerwechsel

  • 0,- Euro Ausgabeaufschlag für Fonds, Sparpläne & VL
  • 0,- Euro Limitorder & Limitänderungen
  • 0,- Euro Depotgebühren ohne Mindestvolumen