DAX-0,15 % EUR/USD-0,27 % Gold+0,90 % Öl (Brent)0,00 %

Wichtige Termine

ZeitLandTermin
29.05.
EUR
Euro Zone
Akt. - | Progn. - | Vorherig -
30.05.
JPN
Japan
Akt. - | Progn. -0,7% | Vorherig -1,3%
30.05.
JPN
Japan
Akt. - | Progn. 1,46 | Vorherig 1,45
30.05.
JPN
Japan
Akt. - | Progn. 2,8% | Vorherig 2,8%
30.05.
JPN
Japan
Akt. - | Progn. - | Vorherig 0,2%
Meistgelesene Nachrichten, Kommentare und Meinungen

Interessante Bereiche

Aktien & Indizes
Rohstoffe
Frankreichs Tankwagen-Fahrer setzen Streik fort

In Frankreich geht der Streik der Tankwagen-Fahrer weiter. Er soll bis Montag fortgesetzt und erweitert werden, wie französische Medien unter Berufung auf die Gewerkschaft CGT am Samstag berichteten. Mit dem seit Freitagmorgen anhaltenden Streik …

Diskussion: Ölpreise überverkauft: Gründe für den Absturz der Öl-Notierungen

Diskussion: Ölpreis - Erdöl - Öl - Rohöl: Infos, Fakten, Analysen, Charts und Ausblick

Wertpapier: Öl (Brent)
GOLD: Starker Wochenausklang. Nun aber!

Das war ein Paukenschlag zum Wochenende! Der erste Anlauf von Gold, die wichtigen 1.260 US-Dollar zurückzuerobern, scheiterte zwar vor einigen Tagen, doch Bange machen galt nicht für das Edelmetall und so wurde zügig ein zweiter Versuch lanciert. Und dieser könnte …

Wertpapier: Gold
Devisen, Wechselkurse und Devisenkurse
(1)  Italien schafft 1- und 2-Cent-Münzen ab - keine neue Prägung ab 2018

Italien wird ab dem 1. Januar 2018 keine 1- und 2-Cent-Münzen mehr prägen. Die kleinsten Euro-Cent-Geldstücke sollen abgeschafft werden, entschied am Samstag die zuständige Bilanzkommission der Abgeordnetenkammer in Rom. Stattdessen würden in …

Diskussion: Donald Trump: "Ich glaube unser Dollar wird zu stark"

Diskussion: Devisen: Merkel-Aussagen halten Euro deutlich über 1,12 US-Dollar

Wertpapier: EUR/USD, EUR/CHF
USD/JPY: Greenback nach Atempause wieder unter Druck.

Bei USD/JPY wogt es seit Wochen hoch her. Es gab einige mehr oder weniger überraschende Wendungen. Zunächst startete der US-Dollar nämlich ein eindrucksvolles Comeback. Vor allem die Aussagen der Bank of Japan und die Beibehaltung ihrer laxen …

Wertpapier: USD/JPY

Themen: Aktien, Dollar, USD, Yen, JPY
Chartanalysen
Anlegerverlag Was macht der Dow?
Anlegerverlag: Was macht der Dow?

Wer hätte das gedacht: Der Dow Jones hat zuletzt wieder Anlauf genommen, das bisherige Jahreshoch – und damit das Allzeithoch! – zu knacken. Ob das nachhaltig gelingt, kann derzeit nicht gesagt werden. Schade nur, dass die earnings season in Bezug auf die Zahlen für das…

Themen: DAX, Anleger
DAX Chartanalyse DAX DOW in Gefahr
DAX Chartanalyse: DAX DOW in Gefahr

Das Problem ist zur Zeit der DOW. Auch wenn es auf den ersten Blick unlogisch erscheint, da der ja steigt und der DAX fällt. Der DOW aber erreicht gerade die obere Seitwärtstrendlinie und die Gefahr ist, dass er den Ausbruch erneut nicht schafft, oder sogar einen Fehlau…

Wertpapier: DAX
Politik, Wirtschaft & Konjunktur
ROUNDUP 2: Klima-Streit mit USA überschattet G7-Gipfel

Die großen Industriestaaten haben auf ihrem Gipfel die Differenzen mit den USA im Klimaschutz nicht überbrücken können. Bundeskanzlerin Angela Merkel sagte, die Debatte mit den USA dazu sei "sehr schwierig, um nicht zu sagen sehr …

(1)  Italien schafft 1- und 2-Cent-Münzen ab - keine neue Prägung ab 2018

Italien wird ab dem 1. Januar 2018 keine 1- und 2-Cent-Münzen mehr prägen. Die kleinsten Euro-Cent-Geldstücke sollen abgeschafft werden, entschied am Samstag die zuständige Bilanzkommission der Abgeordnetenkammer in Rom. Stattdessen würden in …

Diskussion: Donald Trump: "Ich glaube unser Dollar wird zu stark"

Diskussion: Devisen: Merkel-Aussagen halten Euro deutlich über 1,12 US-Dollar

Wertpapier: EUR/USD, EUR/CHF
Private Finanzen
Anzeige

Wenn nach einem Unfall, einem Einbruch oder einem Unwetter Geld von der Versicherung auf das Konto fließt, ist die Erleichterung erst einmal groß. Doch wann müssen diese Beträge eigentlich in der Steuererklärung angegeben werden? Und welche Versicherungsbeiträge können …

(2)  Steuersünder: Selbstanzeigen brachten dem Staat sechs Milliarden Euro

Seit der Staat systematisch Daten deutscher Steuersünder im Ausland aufkauft, hat sich die Zahl der Selbstanzeigen auf 116.293 erhöht. Die steuerlichen Mehreinnahmen belaufen sich seit 2010 auf sechs Milliarden Euro. Das ergab eine …

Meldungen im Überblick




Fonds jetzt günstig kaufen!

Der Spar-Tarif für Ihr comdirect Depot
Sparen Sie sich hohe Ausgabeaufschläge und Gebühren. Eröffnen Sie Ihr Depot über FondsDISCOUNT.de und Sie profitieren sofort von den günstigen Konditionen.

Sie haben bereits ein Depot bei der comdirect?
Kein Problem. Ein einfacher kostenloser Vermittlerwechsel genügt und Sie können vom Spar-Tarif profitieren.

 Vermittlerwechsel

  • 0,- Euro Ausgabeaufschlag für Fonds, Sparpläne & VL
  • 0,- Euro Limitorder & Limitänderungen
  • 0,- Euro Depotgebühren ohne Mindestvolumen