Wichtige Termine

    ZeitLandTermin
    10:00
    EUR
    Euro Zone
    Akt. - | Progn. - | Vorherig 53,8
    11:00
    EUR
    Euro Zone
    Akt. - | Progn. 1,9% | Vorherig 2,4%
    14:15
    USA
    USA
    Akt. - | Progn. 215 Tsd. | Vorherig 237 Tsd.
    14:30
    USA
    USA
    Akt. - | Progn. -42,7 Mrd.$ | Vorherig -41,9 Mrd.$
    15:45
    USA
    USA
    Akt. - | Progn. - | Vorherig 55,2
    Meistgelesene Nachrichten, Kommentare und Meinungen

    Interessante Bereiche

    Aktien & Indizes
    Devisen: Euro unter Druck - Dollar im Aufwind

    Der Euro hat am Mittwoch spürbar unter Druck gestanden. Am Morgen kostete die Gemeinschaftswährung 1,0865 US-Dollar und damit einen Cent weniger als am frühen Dienstagabend. Die Europäische Zentralbank (EZB) hatte den Referenzkurs am …

    Wertpapier: EUR/USDEUR/USD

    Themen: EuroDollarDevisen
    dpa-AFX Börsentag auf einen Blick Geschäftszahlen bestimmen Geschehen
    dpa-AFX Börsentag auf einen Blick: Geschäftszahlen bestimmen Geschehen

    FRANKFURT (dpa-AFX) - AKTIEN - DEUTSCHLAND: - FREUNDLICH - Der deutsche Aktienmarkt wird am Mittwoch mit moderaten Gewinnen erwartet. Der Broker IG taxierte den Dax zwei Stunden vor Börsenstart 0,13 Prozent höher bei 11 471 Punkten. Am Dienstag …

    Wertpapier: DAXMDAXTecDAX

    Themen: EuroDollarUSA
    Rohstoffe
    Ölpreise setzen moderate Erholung fort

    Die Ölpreise haben sich am Mittwoch den zweiten Tag in Folge von ihrer jüngsten Verlustserie erholt. Am Morgen kostete ein Barrel (159 Liter) der Nordseesorte Brent zur Lieferung im September 50,33 US-Dollar. Das waren 34 Cent mehr als am …

    Wertpapier: Öl (Brent)

    Themen: DollarÖlÖlpreis
    ROUNDUP: Gemischte Reaktion auf Obamas Klimaziele - Klagewelle erwartet

    Vertreter von Stromkonzernen sowie führende Republikaner haben die ehrgeizigen Klimaziele von US-Präsident Barack Obama kritisiert. Zahlreiche Bundesstaaten kündigten Widerstand an, republikanische Präsidentschaftsbewerber verwarfen den Plan gar …

    Wertpapier: Öl (Brent)

    Themen: USAKlimawandelEnergie
    Devisen, Wechselkurse und Devisenkurse
    Devisen: Euro unter Druck - Dollar im Aufwind

    Der Euro hat am Mittwoch spürbar unter Druck gestanden. Am Morgen kostete die Gemeinschaftswährung 1,0865 US-Dollar und damit einen Cent weniger als am frühen Dienstagabend. Die Europäische Zentralbank (EZB) hatte den Referenzkurs am …

    Wertpapier: EUR/USDEUR/USD

    Themen: EuroDollarDevisen
    Videoausblick: Zinsanhebung wird eingepreist

    Die US-Märkte beginnen nun, eine Zinsanhebung im September einzupreisen, nachdem Fed-Mitglied Lockhard den September als wahrscheinlichen Termin bestätigt hatte. Daraufhin Dollar-Stärke auf breiter Front, der Euro deutlich unter der 1,09er-Marke, …

    Wertpapier: DAXEUR/USDDow JonesÖl (Brent)Gold

    Themen: EuroIndizesMärkte

    Aktuelle Devisenpreise

    EUR/USD
    1,08669
    -0,22 %
    08:26:49
    EUR/CHF
    1,06338
    -0,13 %
    08:26:49
    EUR/GBP
    0,69915
    -0,07 %
    08:26:51
    EUR/JPY
    135,16
    -0,21 %
    08:26:51
    Chartanalysen
    DAX: Elliott Wave Analyse - Der tägliche Ausblick

    Rückblick: Weitere Ziele wurden nicht erreicht.

    Wertpapier: DAX

    Themen: DAXHandelElliott Wave
    DAX - Candlesticks: Vorgaben durchwachsen, DAX mit Stärke

    Mit einer erwarteten freundlichen Eröffnung kann der DAX sich gegenüber den eher durchwachsenen Vorgaben aus den USA und Asien behaupten. Das gestrige Hoch dürfte zur Eröffnung getestet werden. Die weiteren Aussichten: …

    Wertpapier: DAX
    Politik, Wirtschaft & Konjunktur
    Fluglotsen legen in Griechenland die Arbeit nieder

    Reisende nach Griechenland müssen am Mittwoch mit Problemen im Flugverkehr rechnen. Aus Protest gegen die Sparpolitik der Regierung in Athen wollen die griechischen Fluglotsen die Arbeit für vier Stunden niederlegen. Zwischen 14.00 Uhr und 18.00 …

    Die Bundesregierung hat im ersten Halbjahr 2014 weniger externe Mitarbeiter von Lobbyverbänden und Unternehmen eingesetzt. Laut eines Berichts des Bundesinnenministeriums waren von Januar bis Juli vergangenen …

    Private Finanzen
    Konjunktur USA: Codeword Fehlanzeige - Ungewissheit über US-Leitzinswende hält an

    Das Warten auf die Leitzinswende geht weiter. Makroökonomisch erscheint die Leitzinswende überfällig zu sein, wodurch bereits heute das Risiko einer Rezession in den kommenden Jahren zunimmt.

    Themen: KonjunkturUSALeitzins
    (3)  Versicherer mit Rechenschwäche: Ergo kann nicht rechnen - Hunderttausende Lebensversicherungen falsch!

    Irren bzw. verrechnen ist bekanntlich menschlich. Aber was, wenn der Rechenfehler einem Computer passiert? Und zwar ausgerechnet dem Computer eines Versicherers? Dann wird aus der kleinen Lappalie plötzlich ein Supergau.

    Meldungen im Überblick