Newsletter

Jetzt noch besser informiert!

Abonnieren auch Sie unseren kostenlosen Nachrichten-Newsletter und verpassen Sie nichts mehr aus der wallstreet:online Redaktion!

  • Das Wichtigste für Sie zusammengefasst
  • Ausgewählte Artikel unserer Gastautoren
  • Eilmeldungen zu wichtigen Marktgeschehnissen

Wir respektieren Ihre Privatsphäre, es werden keine Daten an Dritte weitergegeben!

Jetzt abonnieren
Später
Push-Kurse an | Registrieren | Login
DAX+0,12 % EUR/USD+0,36 % Gold+1,50 % Öl (Brent)+1,67 %

GCI Industrie kündigt Kapitalerhöhung an

Nachrichtenquelle: Aktiencheck News
02.12.2011, 16:20  |  550   |   |   

München (aktiencheck.de AG) - Die GCI Industrie AG (ISIN DE0005855183/ WKN 585518) kündigte am Freitag eine Kapitalerhöhung an.

Demnach hat der Vorstand mit Zustimmung des Aufsichtsrats eine Kapitalerhöhung gegen Sacheinlage in Höhe von 500.000,00 Euro durch die Ausgabe von 500.000 neuen Aktien beschlossen. Das Grundkapital der Gesellschaft soll somit auf 29.500.000,00 Euro erhöht werden.

Die Kapitalerhöhung steht unter dem Vorbehalt des Abschlusses eines Einbringungsvertrages über 10 Prozent der Geschäftsanteile an der Elektromotorenwerk Grünhain GmbH. Die GCI Industrie AG will somit strategiegemäß ihre Beteiligung an der Elektromotorenwerk Grünhain GmbH, die seit Juli 2007 wesentlicher Bestandteil der GCI Gruppe ist, von derzeit 90 auf 100 Prozent erhöhen.

Bei der Elektromotorenwerk Grünhain GmbH handelt es sich - bei einem im Jahr 2011 auf knapp 20 Mio. Euro deutlich gewachsenen Umsatz - um einen marktführenden Anbieter von kundenspezifischen Antrieben und Antriebskomponenten für Industrieanwendungen wie zum Beispiel Pumpen, Transportbänder (Trommelmotoren), Kompressoren, Torantriebe etc. sowie Aluminium-Druckgussteile.

Die Aktie von GCI Industrie verliert derzeit 0,98 Prozent auf 1,42 Euro. (02.12.2011/ac/n/nw)


Schreibe Deinen Kommentar

 

Disclaimer

GCI Industrie kündigt Kapitalerhöhung an

München (aktiencheck.de AG) - Die GCI Industrie AG (ISIN DE0005855183/ WKN 585518) kündigte am Freitag eine Kapitalerhöhung an.

Demnach hat der Vorstand mit Zustimmung des Aufsichtsrats eine Kapitalerhöhung gegen Sacheinlage in Höhe von 500.000,00 Euro durch die Ausgabe von 500.000 neuen Aktien beschlossen. Das Grundkapital der Gesellschaft soll somit auf 29.500.000,00 Euro erhöht werden.

Die Daten werden nur zum Versenden der Nachricht benutzt und nicht gespeichert.

Abbrechen

Diskussionen zu den Werten

ZeitTitel
17.06.