Original-Research Greater China Precision Components (GCPC) (von VEM Aktienb...

    Nachrichtenagentur: dpa-AFX
     |  04.05.2012, 15:16  |  578 Aufrufe  |   | 

    Original-Research: Greater China Precision Components (GCPC) - von VEM Aktienbank AG

    Aktieneinstufung von VEM Aktienbank AG zu Greater China Precision Components (GCPC)

    Unternehmen: Greater China Precision Components (GCPC)

    ISIN: SG9999005052

    Anlass der Studie: Kommentar zu den GCPC Zahlen

    Empfehlung: KAUFEN

    Kursziel: EUR 1.50

    Letzte Ratingänderung:

    Analyst: Raimund Saier

    Greater China Precision Components (GCPC) hat hervorragende Zahlen für das

    Geschäftsjahr 2011 veröffentlicht, die bei weitem unsere Erwartungen

    übertrafen. Die 2011 Umsätze stiegen um 93,3% auf RMB 589,6 Mio. (72,2

    Mio.), Der Nettogewinn betrug RMB 60,4 Mio., (EUR 7.4 Mio.).

    Hauptverantwortlich für diese sehr guten Zahlen war vor allem der Neukunde

    Amazon, für den GCPC Gehäuse für das eBook herstellt. Wir sind

    zuversichtlich, dass das Unternehmen auch 2012 erfolgreich agieren wird und

    erhöhen unser Kursziel auf EUR 1.50. Unsere Anlageempfehlung bleibt KAUFEN.

    Die vollständige Analyse können Sie hier downloaden:

    http://www.more-ir.de/d/11617.pdf

    Kontakt für Rückfragen

    VEM Aktienbank AG

    Raimund Saier, CEFA

    Postanschrift:

    Postfach 33 07 05

    80067 München

    Hausanschrift:

    Prannerstr. 8

    80333 München

    Tel: 00 49 (0) 89 30903 -4881

    Fax: 00 49 (0) 89 30903 -4999

    E-Mail: r.saier@vem-aktienbank.de

    Internet: http://www.vem-aktienbank.de

    -------------------übermittelt durch die EquityStory AG.-------------------

    Für den Inhalt der Mitteilung bzw. Research ist alleine der Herausgeber bzw.

    Ersteller der Studie verantwortlich. Diese Meldung ist keine Anlageberatung

    oder Aufforderung zum Abschluss bestimmter Börsengeschäfte.


    Rating: KAUFEN
    Analyst: VEM Aktienbank

    Schreibe Deinen Kommentar

     

    Disclaimer

    Nachrichtenagentur

    Die Nachrichtenagentur dpa-AFX zählt zu den führenden Anbietern von Finanz- und Wirtschaftsnachrichten in deutscher und englischer Sprache. Gestützt auf ein internationales Agentur-Netzwerk berichtet dpa-AFX unabhängig, zuverlässig und schnell von allen wichtigen Finanzstandorten der Welt.

    Die Nutzung der Inhalte in Form eines RSS-Feeds ist ausschließlich für private und nicht kommerzielle Internetangebote zulässig. Eine dauerhafte Archivierung der dpa-AFX-Nachrichten auf diesen Seiten ist nicht zulässig. Alle Rechte bleiben vorbehalten. (dpa-AFX)

    RSS-Feed dpa-AFX

    Weitere Nachrichten des Autors

    TitelLeser
    879
    516
    392
    361
    360
    355
    344
    295
    281
    277
    TitelLeser
    5064
    4813
    4781
    3141
    2280
    1986
    1959
    1951
    1504
    1107
    TitelLeser
    5064
    4813
    4781
    3141
    2362
    2280
    2223
    2190
    2188
    1986
    TitelLeser
    22687
    18670
    18478
    16638
    14612
    14544
    13351
    13281
    11341
    11004

    Top Nachrichten aus der Rubrik