ANALYSE-FLASH Equinet belässt Commerzbank auf 'Buy' - Ziel 2,10 Euro

    Nachrichtenagentur: dpa-AFX
     |  18.01.2013, 13:55  |  1134 Aufrufe  |   | 

    FRANKFURT (dpa-AFX) - Equinet hat die Einstufung für Commerzbank nach Presseberichten über einen deutlichen Stellenabbau auf 'Buy' mit einem Kursziel von 2,10 Euro belassen. Er halte die Streichung von rund 5.000 Arbeitsplätzen für realistisch, da andernfalls die geplanten Kostenkürzungen nicht erreichbar wären, schrieb Analyst Philipp Häßler in einer Studie vom Freitag. Insofern seien die Gerüchte um den Stellenabbau keine Überraschung. Die Aktie sei attraktiv bewertet./ajx/la/rum

    Themen: EuroCommerzbank


    Rating: Buy
    Analyst: Equinet
    Kursziel: 2,10 Euro

    Schreibe Deinen Kommentar

     

    Disclaimer

    Nachrichtenagentur

    Die Nachrichtenagentur dpa-AFX zählt zu den führenden Anbietern von Finanz- und Wirtschaftsnachrichten in deutscher und englischer Sprache. Gestützt auf ein internationales Agentur-Netzwerk berichtet dpa-AFX unabhängig, zuverlässig und schnell von allen wichtigen Finanzstandorten der Welt.

    Die Nutzung der Inhalte in Form eines RSS-Feeds ist ausschließlich für private und nicht kommerzielle Internetangebote zulässig. Eine dauerhafte Archivierung der dpa-AFX-Nachrichten auf diesen Seiten ist nicht zulässig. Alle Rechte bleiben vorbehalten. (dpa-AFX)

    RSS-Feed dpa-AFX

    Weitere Nachrichten des Autors

    TitelLeser
    1231
    489
    401
    365
    361
    360
    355
    350
    329
    325
    TitelLeser
    4247
    2923
    1231
    1041
    996
    851
    838
    761
    714
    640
    TitelLeser
    5946
    5498
    5421
    4247
    3612
    3538
    2980
    2977
    2923
    2772
    TitelLeser
    22823
    15506
    14212
    14207
    11628
    11603
    10884
    10517
    9953
    9576

    Top Nachrichten aus der Rubrik