ANALYSE-FLASH Equinet belässt Commerzbank auf 'Buy' - Ziel 2,10 Euro

    Nachrichtenagentur: dpa-AFX
     |  18.01.2013, 13:55  |  1141 Aufrufe  |   | 

    FRANKFURT (dpa-AFX) - Equinet hat die Einstufung für Commerzbank nach Presseberichten über einen deutlichen Stellenabbau auf 'Buy' mit einem Kursziel von 2,10 Euro belassen. Er halte die Streichung von rund 5.000 Arbeitsplätzen für realistisch, da andernfalls die geplanten Kostenkürzungen nicht erreichbar wären, schrieb Analyst Philipp Häßler in einer Studie vom Freitag. Insofern seien die Gerüchte um den Stellenabbau keine Überraschung. Die Aktie sei attraktiv bewertet./ajx/la/rum

    Themen: EuroCommerzbank


    Rating: Buy
    Analyst: Equinet
    Kursziel: 2,10 Euro

    Schreibe Deinen Kommentar

     

    Disclaimer

    Nachrichtenagentur

    Die Nachrichtenagentur dpa-AFX zählt zu den führenden Anbietern von Finanz- und Wirtschaftsnachrichten in deutscher und englischer Sprache. Gestützt auf ein internationales Agentur-Netzwerk berichtet dpa-AFX unabhängig, zuverlässig und schnell von allen wichtigen Finanzstandorten der Welt.

    Die Nutzung der Inhalte in Form eines RSS-Feeds ist ausschließlich für private und nicht kommerzielle Internetangebote zulässig. Eine dauerhafte Archivierung der dpa-AFX-Nachrichten auf diesen Seiten ist nicht zulässig. Alle Rechte bleiben vorbehalten. (dpa-AFX)

    RSS-Feed dpa-AFX

    Weitere Nachrichten des Autors

    TitelLeser
    877
    546
    537
    536
    500
    487
    404
    396
    383
    363
    TitelLeser
    1925
    1241
    1214
    1193
    1012
    971
    964
    877
    734
    697
    TitelLeser
    3914
    2262
    2135
    1925
    1885
    1875
    1588
    1550
    1293
    1264
    TitelLeser
    31264
    15441
    12380
    11938
    11936
    11494
    10717
    8543
    7693
    7671

    Top Nachrichten aus der Rubrik