Newsletter

Jetzt noch besser informiert!

Abonnieren auch Sie unseren kostenlosen Nachrichten-Newsletter und verpassen Sie nichts mehr aus der wallstreet:online Redaktion!

  • Das Wichtigste für Sie zusammengefasst
  • Ausgewählte Artikel unserer Gastautoren
  • Eilmeldungen zu wichtigen Marktgeschehnissen

Wir respektieren Ihre Privatsphäre, es werden keine Daten an Dritte weitergegeben!

Jetzt abonnieren
Später
Push-Kurse an | Registrieren | Login
DAX-0,74 % EUR/USD+0,15 % Gold-0,11 % Öl (Brent)+1,66 %

Deutsche Anleihen legen zu - Athen-Gespräche gescheitert

Nachrichtenagentur: dpa-AFX
15.06.2015, 08:39  |  718   |   |   

FRANKFURT (dpa-AFX) - Deutsche Bundesanleihen sind am Montag mit Gewinnen in den Handel gegangen. Staatsanleihen aus Südeuropa standen dagegen unter Druck. Am Markt wurden die am Wochenende gescheiterten Gespräche zwischen Griechenland und der EU-Kommission als Grund genannt.

Der richtungsweisende Euro-Bund-Future stieg am Morgen um 0,29 Prozent auf 151,48 Punkte. Die Rendite zehnjähriger Bundesanleihen fiel im Gegenzug um vier Basispunkte auf 0,79 Prozent. In Italien, Spanien und Portugal stiegen dagegen die Risikoaufschläge.

Der ungelöste Schuldenstreit zwischen Griechenland und seinen Geldgebern treibt Anleger in als sicher geltende Anlagen wie Bundesschuldpapiere. Nachdem der Internationale Währungsfonds (IWF) in der vergangenen Woche seine Mitarbeiter vom Verhandlungstisch abgezogen hatte, scheiterten am Wochenende Vermittlungsbemühungen der EU-Kommission. Die Hoffnung liegt nun auf dem Treffen der 19 Euro-Finanzminister an diesem Donnerstag./bgf/fbr

Wertpapier: BUND Future


Schreibe Deinen Kommentar

 

Disclaimer

Deutsche Anleihen legen zu - Athen-Gespräche gescheitert

Deutsche Bundesanleihen sind am Montag mit Gewinnen in den Handel gegangen. Staatsanleihen aus Südeuropa standen dagegen unter Druck. Am Markt wurden die am Wochenende gescheiterten Gespräche zwischen Griechenland und der EU-Kommission als Grund …

Die Daten werden nur zum Versenden der Nachricht benutzt und nicht gespeichert.

Abbrechen

Weitere Nachrichten des Autors

Titel
Titel
Titel
Titel
Autor abonnieren

dpa-AFX jetzt abonnieren

Fügen Sie den Autor Ihren Alerts hinzu und seien Sie immer informiert. Sie können Ihre Alerts bequem in der Alert-Verwaltung bearbeiten. Ebenso können Sie Alerts verknüpfen und individuelle Benachrichtigungen planen.

mehr über Alerts erfahren