Newsletter

Jetzt noch besser informiert!

Abonnieren auch Sie unseren kostenlosen Nachrichten-Newsletter und verpassen Sie nichts mehr aus der wallstreet:online Redaktion!

  • Das Wichtigste für Sie zusammengefasst
  • Ausgewählte Artikel unserer Gastautoren
  • Eilmeldungen zu wichtigen Marktgeschehnissen

Wir respektieren Ihre Privatsphäre, es werden keine Daten an Dritte weitergegeben!

Jetzt abonnieren
Später
Push-Kurse an | Registrieren | Login
DAX-0,31 % EUR/USD-0,23 % Gold-0,12 % Öl (Brent)-0,87 %

DOW-FLASH S&P-500-Index rutscht auf neues Tief seit Oktober 2014

Nachrichtenagentur: dpa-AFX
15.01.2016, 18:47  |  738   |   |   

NEW YORK (dpa-AFX) - An der Wall Street geht der Kursrutsch weiter. Der New Yorker Aktienindex S&P 500 ist am Freitag auf den tiefsten Kurs seit Mitte Oktober 2014 gefallen. Zuletzt stand das marktbreite Kursbarometer um 3,17 Prozent tiefer bei 1860,92 Punkten. Das Tief aus dem Vorjahr von Ende August bei 1867 Punkten war von vielen Anlegern mit Blick auf die charttechnische Verfassung des Marktes kritisch beobachtet worden. Der Rutsch unter diese Marke gilt als weiteres Signal der Schwäche für den US-amerikanischen Aktienmarkt. Auch der New Yorker Leitindex Dow Jones Industrial rutschte am Freitag deutlich ab, zuletzt um 3,11 Prozent auf 15 870,19 Punkte./fat/men

Wertpapier: Dow Jones


Schreibe Deinen Kommentar

 

Disclaimer

DOW-FLASH S&P-500-Index rutscht auf neues Tief seit Oktober 2014

NEW YORK (dpa-AFX) - An der Wall Street geht der Kursrutsch weiter. Der New Yorker Aktienindex S&P 500 ist am Freitag auf den tiefsten Kurs seit Mitte Oktober 2014 gefallen. Zuletzt stand das marktbreite Kursbarometer um 3,17 Prozent tiefer bei 1860,92 Punkten. Das Tief aus dem Vorjahr von Ende August bei 1867 Punkten war von vielen Anlegern mit Blick auf die charttechnische Verfassung des Marktes kritisch beobachtet worden. Der Rutsch unter diese Marke gilt als weiteres Signal der Schwäche für den US-amerikanischen Aktienmarkt. Auch der New Yorker Leitindex Dow Jones Industrial rutschte am Freitag deutlich ab, zuletzt um 3,11 Prozent auf 15 870,19 Punkte./fat/men

Die Daten werden nur zum Versenden der Nachricht benutzt und nicht gespeichert.

Abbrechen

Weitere Nachrichten des Autors

Titel
Titel
Titel
Titel