Newsletter

Jetzt noch besser informiert!

Abonnieren auch Sie unseren kostenlosen Nachrichten-Newsletter und verpassen Sie nichts mehr aus der wallstreet:online Redaktion!

  • Das Wichtigste für Sie zusammengefasst
  • Ausgewählte Artikel unserer Gastautoren
  • Eilmeldungen zu wichtigen Marktgeschehnissen

Wir respektieren Ihre Privatsphäre, es werden keine Daten an Dritte weitergegeben!

Jetzt abonnieren
Später
Push-Kurse an | Registrieren | Login
DAX+0,04 % EUR/USD+0,05 % Gold-0,37 % Öl (Brent)0,00 %

dpa-AFX Überblick Ausgewählte ANALYSTEN-EINSTUFUNGEN vom 16.03.2016

Nachrichtenagentur: dpa-AFX
16.03.2016, 21:35  |  310   |   |   

DZ Bank senkt Linde auf 'Halten' und fairen Wert auf 137 Euro

FRANKFURT - Die DZ Bank hat Linde nach Jahreszahlen von "Kaufen" auf "Halten" abgestuft und den fairen Wert von 150 auf 137 Euro gesenkt. Der Gewinn (Ebitda) sei etwas höher als von ihm prognostiziert ausgefallen, das laufende Jahr werde aber schwieriger als erwartet, schrieb Analyst Peter Spengler in einer Studie vom Mittwoch. Er reduzierte deshalb seine Ergebnisschätzungen (EPS) für die Jahre 2016 und 2017 deutlich.

Equinet senkt Fraport auf 'Accumulate' - Ziel 60 Euro

FRANKFURT - Die Investmentbank Equinet hat Fraport nach Jahreszahlen von "Buy" auf "Accumulate" abgestuft und das Kursziel auf 60 Euro belassen. Der Frankfurter Flughafenbetreiber habe solide Resultate und moderate Unternehmensziele für 2016 vorgelegt, schrieb Analyst Jochen Rothenbacher in einer Studie vom Mittwoch. Das neue Anlagevotum begründete er mit dem jüngsten Kursanstieg.

Exane BNP hebt Deutsche Wohnen auf 'Neutral' - Ziel 26,50 Euro

PARIS - Die französische Investmentbank Exane BNP Paribas hat die Deutsche Wohnen von "Underperform" auf "Neutral" hochgestuft und das Kursziel von 24,00 auf 26,50 Euro angehoben. Kontinentaleuropäische Immobilienwerte böten verglichen mit den britischen Branchenvertretern insgesamt nachhaltigere Erträge, schrieb Analyst Michael Burt in einer Studie vom Mittwoch. Dies gelte besonders für deutsche Wohnimmobilien-Konzerne.

Commerzbank hebt Morphosys auf 'Buy' und Ziel auf 57 Euro

FRANKFURT - Die Commerzbank hat Morphosys von "Hold" auf "Buy" hochgestuft und das Kursziel von 53 auf 57 Euro angehoben. Analyst Daniel Wendorff begründete die Neueinschätzung der Aktie in einer Studie vom Mittwoch mit der aktuellen Bewertung und sich abzeichnenden, positiven Nachrichten zur Wirkstoff-Pipeline des Biotechnologieunternehmens. Die Aktie habe erhebliches Aufwärtspotenzial.

Independent Research startet Brenntag mit 'Halten' - Ziel 51 Euro

FRANKFURT - Das Analysehaus Independent Research hat Brenntag nach Zahlen für das vierte Quartal mit "Halten" und einem Kursziel von 51 Euro in die Bewertung aufgenommen. Wegen des positiven Ausblicks des Chemiekalienhändlers und der zu erwartenden Margensteigerungen sehe er derzeit ein moderates Aufwärtspotenzial, schrieb Analyst Bernhard Weininger in einer Studie vom Mittwoch. Dieses werde durch die verhaltenen Aussichten für den Chemiesektor sowie den Ölpreis begrenzt.

Credit Suisse senkt Ziel für RWE auf 10,80 Euro - 'Neutral'

ZÜRICH - Die Schweizer Bank Credit Suisse hat das Kursziel für RWE nach Jahreszahlen von 19,80 auf 10,80 Euro gekappt, die Einstufung aber auf "Neutral" belassen. In Reaktion auf die Kennziffern und den Ausblick für 2016 habe er seine Ergebnisprognosen (EPS) für 2016 und 2017 um 34 beziehungsweise 22 Prozent reduziert, schrieb Analyst Vincent Gilles in einer Studie vom Mittwoch. Er geht nun davon aus, dass der Versorger auch für das laufende Jahr keine Dividende zahlen kann und die Ausschüttung für die Folgejahre niedriger ausfallen wird.

Warburg Research senkt K+S auf 'Hold' und Ziel auf 25 Euro

HAMBURG - Das Analysehaus Warburg Research hat K+S von "Buy" auf "Hold" abgestuft und das Kursziel von 33 auf 25 Euro gesenkt. Wegen der schwachen Kalipreise habe er seine Schätzungen gesenkt, schrieb Analyst Oliver Schwarz in einer Studie vom Mittwoch. Die Risiken seien gestiegen.

Goldman senkt Ziel für ProSiebenSat.1 auf 52 Euro - 'Neutral'

NEW YORK - Die US-Investmentbank Goldman Sachs hat das Kursziel für ProSiebenSat.1 nach der Berichtssaison der europäischen Medienunternehmen von 53 auf 52 Euro gesenkt und die Einstufung auf "Neutral" belassen. Insgesamt hätten sich die Werbeeinnahmen für die Branche solide entwickelt, und das dürfte auch so bleiben, schrieb Analystin Lisa Yang in einer Studie vom Mittwoch. In Deutschland im Speziellen hätten diese Umsätze dagegen etwas weniger stark als gedacht zugelegt. Für ProSieben rechnet Yang zudem im laufenden Jahr mit höheren Investitionen in das Programm.

Exane BNP hebt Ziel für Vonovia auf 35 Euro - 'Outperform'

PARIS - Die französische Investmentbank Exane BNP Paribas hat das Kursziel für Vonovia von 33 auf 35 Euro angehoben und die Einstufung auf "Outperform" belassen. Kontinentaleuropäische Immobilienwerte böten verglichen mit den britischen Branchenvertretern insgesamt nachhaltigere Erträge, schrieb Analyst Michael Burt in einer Studie vom Mittwoch. Dies gelte besonders für deutsche Wohnimmobilien-Konzerne. Vonovia zähle zu seinen "Top Picks".

JPMorgan hebt Ziel für Hannover Rück auf 118 Euro - 'Overweight'

NEW YORK - Die US-Bank JPMorgan hat das Kursziel für Hannover Rück nach Jahreszahlen von 115 auf 118 Euro angehoben und die Einstufung auf "Overweight" belassen. Analyst Michael Morris betonte in einer Studie vom Mittwoch die ausgezeichnete Kapitalrendite des Rückversicherers, die in diesem Jahr deutlich über dem Branchenschnitt liegen dürfte. Der Experte erhöhte ferner seine Dividendenschätzung.

KUNDENHINWEIS: Sie lesen eine Auswahl der Analysten-Umstufungen von dpa-AFX

/he



Schreibe Deinen Kommentar

 

Disclaimer

dpa-AFX Überblick Ausgewählte ANALYSTEN-EINSTUFUNGEN vom 16.03.2016

DZ Bank senkt Linde auf 'Halten' und fairen Wert auf 137 Euro FRANKFURT - Die DZ Bank hat Linde nach Jahreszahlen von "Kaufen" auf "Halten" abgestuft und den fairen Wert von 150 auf 137 Euro gesenkt. Der Gewinn (Ebitda) sei etwas höher als von …

Die Daten werden nur zum Versenden der Nachricht benutzt und nicht gespeichert.

Abbrechen

Weitere Nachrichten des Autors

Titel
Titel
Titel
Titel