Newsletter

Jetzt noch besser informiert!

Abonnieren auch Sie unseren kostenlosen Nachrichten-Newsletter und verpassen Sie nichts mehr aus der wallstreet:online Redaktion!

  • Das Wichtigste für Sie zusammengefasst
  • Ausgewählte Artikel unserer Gastautoren
  • Eilmeldungen zu wichtigen Marktgeschehnissen

Wir respektieren Ihre Privatsphäre, es werden keine Daten an Dritte weitergegeben!

Jetzt abonnieren
Später
Push-Kurse an | Registrieren | Login
DAX+0,04 % EUR/USD+0,02 % Gold0,00 % Öl (Brent)0,00 %
Marktkommentar: UBS informiert: Anleger bleiben optimistisch
Foto: www.assetstandard.de

Marktkommentar UBS informiert: Anleger bleiben optimistisch

Nachrichtenquelle: Asset Standard
07.04.2016, 10:44  |  643   |   |   

Der deutsche Aktienmarkt hat sich im März stabilisiert - und die Anleger agierten etwas risikobereiter als noch im Monat zuvor. Dies zeigt die aktuelle Auswertung des UBS Investor Sentiment Index. Der Index misst, wie risikobereit Käufer von UBS Discount-Zertifikaten auf den DAX agieren. Im vergangenen Monat lag der durchschnittliche Cap der gewählten Discounter 7,06 Prozent unter dem jeweils aktuellen DAX-Stand - ein knapper Anstieg gegenüber dem Vormonat. Im Februar betrug die Differenz noch 8,37 Prozentpunkte. Demnach waren die Anleger im März etwas optimistischer.

Der UBS Investor Sentiment Index misst die Höhe der Caps, die Anleger beim Kauf von UBS Discount- Zertifikaten auf den DAX gewählt haben, und vergleicht diese Werte mit dem jeweiligen Stand des deutschen Aktienindex. Erreicht der DAX am Laufzeitende den Cap oder liegt sogar darüber, erzielen die Inhaber der Discount-Zertifikate die maximal mögliche Rendite. Liegt der Cap weit unterhalb des DAX, zeigt dies, dass Anleger größere Kursrückgänge erwarten. Die Höhe des gewählten Caps ist daher ein Indikator für den Optimismus beziehungsweise Pessimismus der Anleger. Der UBS Investor Sentiment Index spiegelt also die Risikobereitschaft der Anleger wider.

In der ersten Märzhälfte hielt sich der deutsche Leitindex auf einem konstanten Niveau und die Anleger zeigten sich offensiv: Der Cap lag im Schnitt nur zwischen 3,73 und 4,78 Prozent unter der Leitindex-Marke. Erst zum Monatsende wurden die Anleger vorsichtiger: Mit 12,68 Prozent fiel der Cap deutlich unter das DAX-Niveau. Im Mittel der vergangenen zwölf Monate betrug der Abstand zwischen dem deutschen Aktienindex und dem Durchschnittscap 10,07 Prozent.

"Möglicherweise stehen die Anleger dem kurzfristigen Kursanstieg eher skeptisch gegenüber und erwarten in den kommenden Wochen eine weniger positive Entwicklung", sagt Steffen Kapraun, Zertifikate-Experte bei UBS. "Es wird sich zeigen, ob die Anleger ihre zum Monatsende hin zurückhaltendere Strategie fortführen werden."

Der Spar-Tarif für Ihr comdirect Depot!

Sparen Sie sich teure Ausgabeaufschläge und Gebühren: Eröffnen Sie Ihr Depot über FondsDiscount.de und Sie profitieren von dem günstigen Tarifmodell. Sie haben bereits ein Depot bei der comdirect? Kein Problem. Ein einfacher Vermittlerwechsel genügt und der Spar-Tarif wird automatisch hinterlegt.

Wertpapier: UBS (D) Konzeptfonds I, UBS (L) SF Yield € P-acc, UBS (L) SF Growth EUR P-acc, UBS (L) SF Fixed Income € P-acc, UBS (L) SF Balanced EUR P-acc, UBS (L) SF Equity EUR P-acc, UBS (D) Konzeptfonds III, UBS (D) Konzeptfonds IV, UBS (D) Konzeptfonds V, UBS (L) KS Global Allocation € Pacc, UBS LUX KEY SELECTION SICAV ABSOLUTE RETURN PLUS EUR B, UBS (L) KS Dynamic Alpha $ P-acc, UBS (L) KS Glo Alloc Focus Europ € P acc, UBS (D) Stiftungsfonds I, UBS (D) Vermoegensstrategie IV, UBS (D) Vermögensstrategie Aktienorient, Substanz, Balance, UBS (D) Euro Aktiv - Dynamik, UBS (L) 1 All-Rounder $ €-h P-acc, UBS (L) KS Glo Alpha Opp EUR P-acc, UBS ETFs HFRX Glo Hdg Fund Index SF € A, MAP Balanced 7 SF UCITS ETF, UBS (L) SS Income EUR P-acc, UBS (L) SS Xtra Yield € P-acc, UBS (L) KS Multi Asset Inc €-h P-dist, UBS (L) KS Dynamic Alpha $ €-h P-acc, UBS (L) KS EM Allocation $ €-h P acc


Verpassen Sie keine Nachrichten von Asset Standard

AssetStandard ist das führende Portal für Vermögensverwaltende Produkte in Deutschland. Auf www.assetstandard.com werden alle Daten, Dokumente und Informationen zu diesem wachsenden Marktsegment gebündelt. Einheitliche Standards ermöglichen einzigartige Vergleiche zu den Anlageprodukten. Das Portal beinhaltet umfassende Recherche-, Analyse- und Informationsmöglichkeiten bis hin zum Asset Manager eines einzelnen Produkts.

Abonnieren Sie jetzt Ihren Lieblingsautor
Ich habe die Allgemeinen Nutzungsbedingungen und die Datenschutzerklärung gelesen und stimmt diesen zu.
Autor abonnieren
Wir respektieren Ihre Privatsphäre, es werden keine Daten an Dritte weitergegeben!
Verpassen Sie nichts mehr aus der wallstreet:online Redaktion!
Newsletter kostenlos abonnieren

Schreibe Deinen Kommentar

 

Disclaimer

Marktkommentar UBS informiert: Anleger bleiben optimistisch

Der deutsche Aktienmarkt hat sich im März stabilisiert - und die Anleger agierten etwas risikobereiter als noch im Monat zuvor. Dies zeigt die aktuelle Auswertung des UBS Investor Sentiment Index. Der Index misst, wie risikobereit Käufer von UBS Discount-Zertifikaten auf den DAX agieren. Im vergangenen Monat lag der durchschnittliche Cap der gewählten Discounter 7,06 Prozent unter dem jeweils aktuellen DAX-Stand - ein knapper Anstieg gegenüber dem Vormonat. Im Februar betrug die Differenz noch 8,37 Prozentpunkte. Demnach waren die Anleger im März etwas optimistischer.

Die Daten werden nur zum Versenden der Nachricht benutzt und nicht gespeichert.

Abbrechen

Jetzt Fonds ohne Ausgabeaufschlag handeln und dauerhaft Depotgebühren bei comdirect sparen!

  • über 13.000 Investmentfonds ohne Ausgabeaufschlag
  • kostenlose Depotführung
  • über 450 Fonds für Sparpläne ohne Ausgabeaufschlag
  • Sonderkonditionen für Transaktionen


Sie haben bereits ein Depot bei comdirect?

Kein Problem. Ein einfacher kostenloser Vermittlerwechsel genügt und Sie können auch von den günstigen Konditionen profitieren.

Weitere Nachrichten des Autors

Titel
Titel
Titel