Newsletter

Jetzt noch besser informiert!

Abonnieren auch Sie unseren kostenlosen Nachrichten-Newsletter und verpassen Sie nichts mehr aus der wallstreet:online Redaktion!

  • Das Wichtigste für Sie zusammengefasst
  • Ausgewählte Artikel unserer Gastautoren
  • Eilmeldungen zu wichtigen Marktgeschehnissen

Wir respektieren Ihre Privatsphäre, es werden keine Daten an Dritte weitergegeben!

Jetzt abonnieren
Später
DAX-1,10 % EUR/USD+0,08 % Gold+0,03 % Öl (Brent)+1,56 %
Marktkommentar: Carmignac: la Lettre d'Edouard Carmignac April 2016
Foto: www.assetstandard.de

Marktkommentar Carmignac: la Lettre d'Edouard Carmignac April 2016

Nachrichtenquelle: Asset Standard
11.05.2016, 11:19  |  388   |   |   

Vielleicht waren Sie ebenso wie ich von der wunderbaren Kindergeschichte Peter Pan fasziniert. Getragen vom Wunschtraum ewiger Jugend macht Peter Pan uns glauben, dass wir weiterhin fliegen können, wenn wir nur überzeugt wären, fliegen zu können.

Seit einigen Monaten fordern auch die Börsen dieser Welt die Schwerkraft heraus. Zwar haben die Zentralbanken der Industrieländer, die sich bei geldpolitischen Lockerungsmaßnahmen seit mehr als fünf Jahren gegenseitig überbieten, und das kräftige Wachstum in China eine heftige weltweite Rezession verhindert.

Die Wirksamkeit dieser geldpolitischen Maßnahmen wird allerdings allmählich infrage gestellt. In Japan stagniert die Wirtschaftsaktivität trotz eines beachtlichen Anleihenkaufprogramms in Höhe von 70% des BIP und der Einführung negativer Zinssätze. Die Inflation liegt fast bei null. In Europa ist es der vergleichbaren Politik von Mario Draghi bisher nicht gelungen, die Kreditvergabe anzukurbeln oder die Inflation zu befeuern. Die Märkte, denen klar wird, dass diese beiden Zentralbanken keinen nennenswerten Spielraum mehr besitzen, begrüßten die jüngsten Lockerungsprogramme durch einen paradoxen Anstieg von Yen und Euro, der die erreichte schwache Erholung wieder gefährdet.

Das Wachstum in China, der wichtigste Motor der Weltkonjunktur, verbessert sich infolge des x-ten staatlichen Konjunkturplans, der aber die ohnehin bereits besorgniserregenden Ungleichgewichte weiter verstärkt. Überdies erfordert nach unserer Auffassung die Schwächung der beiden wichtigsten Stützen des weltweiten Wachstums eine vorsichtigere Anlagepolitik.

Kann in einem derart schwierigen Umfeld dennoch eine stark überdurchschnittliche Wertentwicklung erzielt werden? Auch wenn ich nicht Peter Pan bin, glaube ich das. Der Verfall des Dollars, der durch den Handlungsspielraum der FED bei der geldpolitischen Lockerung begünstigt wurde, ist für US-Unternehmen und insbesondere für die Bewertung der von uns gehaltenen Internetriesen positiv. Ein ungewisser Ausblick ist günstig für Unternehmen mit hoher Transparenz, darunter Pharma- und Biotechnologieunternehmen, die eine wichtige Stellung in unseren Portfolios einnehmen. Die anhaltend niedrigen Zinssätze und ein schwächerer Dollar begünstigen überdies wohl mit Ausnahme von China die Schwellenländer. Die Erdölunternehmen dürften ihren erneuten Kursanstieg aufgrund der Erholung des Rohölpreises von auf mittlere Sicht kaum haltbaren Niveaus fortsetzen. Im Hinblick auf Goldminen - hier sind es nicht die Gelegenheiten, an denen es mangelt.

Mit freundlichen Grüßen,

Edouard Carmignac

Präsident und Geschäftsführer

Der Spar-Tarif für Ihr comdirect Depot!

Sparen Sie sich teure Ausgabeaufschläge und Gebühren: Eröffnen Sie Ihr Depot über FondsDiscount.de und Sie profitieren von dem günstigen Tarifmodell. Sie haben bereits ein Depot bei der comdirect? Kein Problem. Ein einfacher Vermittlerwechsel genügt und der Spar-Tarif wird automatisch hinterlegt.



Verpassen Sie keine Nachrichten von Asset Standard

AssetStandard ist das führende Portal für Vermögensverwaltende Produkte in Deutschland. Auf www.assetstandard.com werden alle Daten, Dokumente und Informationen zu diesem wachsenden Marktsegment gebündelt. Einheitliche Standards ermöglichen einzigartige Vergleiche zu den Anlageprodukten. Das Portal beinhaltet umfassende Recherche-, Analyse- und Informationsmöglichkeiten bis hin zum Asset Manager eines einzelnen Produkts.

Abonnieren Sie jetzt Ihren Lieblingsautor
Ich habe die Allgemeinen Nutzungsbedingungen und die Datenschutzerklärung gelesen und stimmt diesen zu.
Autor abonnieren
Wir respektieren Ihre Privatsphäre, es werden keine Daten an Dritte weitergegeben!
Verpassen Sie nichts mehr aus der wallstreet:online Redaktion!
Newsletter kostenlos abonnieren

Schreibe Deinen Kommentar

 

Disclaimer

Marktkommentar Carmignac: la Lettre d'Edouard Carmignac April 2016

Vielleicht waren Sie ebenso wie ich von der wunderbaren Kindergeschichte Peter Pan fasziniert. Getragen vom Wunschtraum ewiger Jugend macht Peter Pan uns glauben, dass wir weiterhin fliegen können, wenn wir nur überzeugt wären, fliegen zu können.

Die Daten werden nur zum Versenden der Nachricht benutzt und nicht gespeichert.

Abbrechen

Jetzt Fonds ohne Ausgabeaufschlag handeln und dauerhaft Depotgebühren bei comdirect sparen!

  • über 13.000 Investmentfonds ohne Ausgabeaufschlag
  • kostenlose Depotführung
  • über 450 Fonds für Sparpläne ohne Ausgabeaufschlag
  • Sonderkonditionen für Transaktionen


Sie haben bereits ein Depot bei comdirect?

Kein Problem. Ein einfacher kostenloser Vermittlerwechsel genügt und Sie können auch von den günstigen Konditionen profitieren.

Weitere Nachrichten des Autors

Titel
Titel
Titel