Newsletter

Jetzt noch besser informiert!

Abonnieren auch Sie unseren kostenlosen Nachrichten-Newsletter und verpassen Sie nichts mehr aus der wallstreet:online Redaktion!

  • Das Wichtigste für Sie zusammengefasst
  • Ausgewählte Artikel unserer Gastautoren
  • Eilmeldungen zu wichtigen Marktgeschehnissen

Wir respektieren Ihre Privatsphäre, es werden keine Daten an Dritte weitergegeben!

Jetzt abonnieren
Später
DAX-1,13 % EUR/USD-0,04 % Gold+0,07 % Öl (Brent)+0,76 %
Deutsche Anleihen: Kaum Bewegung zum Start
Foto: Frank Rumpenhorst - dpa

Deutsche Anleihen Kaum Bewegung zum Start

Nachrichtenagentur: dpa-AFX
24.08.2016, 09:15  |  619   |   |   

FRANKFURT (dpa-AFX) - Deutsche Bundesanleihen sind am Mittwoch nahezu unbewegt in den Handel gegangen. Starke Impulse gab es zunächst nicht. Der richtungweisende Euro-Bund-Future stieg geringfügig um 0,02 Prozent auf 167,70 Punkte. Die Rendite der zehnjährigen Bundesanleihe stagnierte bei minus 0,09 Prozent.

Entscheidende Konjunkturdaten werden zur Wochenmitte nicht veröffentlicht. In den USA stehen einige Daten vom Immobilienmarkt an, die laut Analysten der Helaba auf eine anhaltende Erholung des einstigen Krisenmarkts hinweisen dürften. In Deutschland wurden bereits am Morgen Wachstumszahlen veröffentlicht, die ein gebremstes Wirtschaftswachstum im zweiten Quartal bestätigten.

Ein Hauptthema an den Finanzmärkten ist nach wie vor die Zinspolitik der US-Notenbank Fed. Die wichtigste Frage lautet, ob die Fed in diesem Jahr ihre Ende 2015 begonnene geldpolitische Wende mit einer Zinsstraffung fortsetzt. Aus diesem Grund wird eine Rede von Fed-Chefin Janet Yellen mit Spannung erwartet. Sie wird sich am Freitag auf dem international renommierten Notenbankertreffen im amerikanischen Jackson Hole äußern./bgf/jkr/stb

Diskussion: Euro-Bund-Future

Wertpapier: BUND Future


Schreibe Deinen Kommentar

 

Disclaimer

Deutsche Anleihen Kaum Bewegung zum Start

Deutsche Bundesanleihen sind am Mittwoch nahezu unbewegt in den Handel gegangen. Starke Impulse gab es zunächst nicht. Der richtungweisende Euro-Bund-Future stieg geringfügig um 0,02 Prozent auf 167,70 Punkte. Die Rendite der zehnjährigen …

Die Daten werden nur zum Versenden der Nachricht benutzt und nicht gespeichert.

Abbrechen

Weitere Nachrichten des Autors

Titel
Titel
Titel
Titel