Newsletter

Jetzt noch besser informiert!

Abonnieren auch Sie unseren kostenlosen Nachrichten-Newsletter und verpassen Sie nichts mehr aus der wallstreet:online Redaktion!

  • Das Wichtigste für Sie zusammengefasst
  • Ausgewählte Artikel unserer Gastautoren
  • Eilmeldungen zu wichtigen Marktgeschehnissen

Wir respektieren Ihre Privatsphäre, es werden keine Daten an Dritte weitergegeben!

Jetzt abonnieren
Später
DAX+2,01 % EUR/USD+0,20 % Gold-0,63 % Öl (Brent)+0,65 %
Deutsche Anleihen: Leichte Verluste zum Start
Foto: Frank Rumpenhorst - dpa

Deutsche Anleihen Leichte Verluste zum Start

Nachrichtenagentur: dpa-AFX
30.08.2016, 08:59  |  747   |   |   

FRANKFURT (dpa-AFX) - Deutsche Bundesanleihen haben am Dienstag wie auch viele andere Staatspapiere in Europa im Kurs leicht nachgegeben. Der richtungweisende Euro-Bund-Future fiel am Morgen um 0,05 Prozent auf 167,48 Punkte. Die Rendite der zehnjährigen Bundesanleihe stieg um einen Basispunkt auf minus 0,08 Prozent.

Am Dienstag stehen einige Konjunkturdaten an, allerdings nicht besonders marktbewegende. Im Euroraum werden die Stimmungsindikatoren der EU-Kommission erwartet, in Deutschland erste Verbraucherpreisdaten für August. In den USA werden Zahlen vom Immobilienmarkt und zur Verbraucherstimmung veröffentlicht./bgf/tos/zb

Diskussion: Euro-Bund-Future

Wertpapier: BUND Future


Schreibe Deinen Kommentar

 

Disclaimer

Deutsche Anleihen Leichte Verluste zum Start

Deutsche Bundesanleihen haben am Dienstag wie auch viele andere Staatspapiere in Europa im Kurs leicht nachgegeben. Der richtungweisende Euro-Bund-Future fiel am Morgen um 0,05 Prozent auf 167,48 Punkte. Die Rendite der zehnjährigen Bundesanleihe …

Die Daten werden nur zum Versenden der Nachricht benutzt und nicht gespeichert.

Abbrechen

Weitere Nachrichten des Autors

Titel
Titel
Titel
Titel