Newsletter

Jetzt noch besser informiert!

Abonnieren auch Sie unseren kostenlosen Nachrichten-Newsletter und verpassen Sie nichts mehr aus der wallstreet:online Redaktion!

  • Das Wichtigste für Sie zusammengefasst
  • Ausgewählte Artikel unserer Gastautoren
  • Eilmeldungen zu wichtigen Marktgeschehnissen

Wir respektieren Ihre Privatsphäre, es werden keine Daten an Dritte weitergegeben!

Jetzt abonnieren
Später
DAX-0,22 % EUR/USD-0,06 % Gold+0,46 % Öl (Brent)+0,74 %
Deutsche Anleihen: Fester - Enttäuschende Industriedaten
Foto: Frank Rumpenhorst - dpa

Deutsche Anleihen Fester - Enttäuschende Industriedaten

Nachrichtenagentur: dpa-AFX
06.09.2016, 12:43  |  774   |   |   

FRANKFURT (dpa-AFX) - Deutsche Staatsanleihen haben am Dienstag zugelegt. Der richtungweisende Euro-Bund-Future stieg bis zum Mittag um 0,16 Prozent auf 167,52 Punkte. Die Rendite der zehnjährigen Bundesanleihe fiel auf minus 0,073 Prozent. Auch in den meisten anderen Ländern der Eurozone gerieten die Renditen unter Druck.

Enttäuschende Daten aus der deutschen Industrie stützten leicht. Der Anstieg der deutschen Industrieaufträge ist im Juli hinter den Erwartungen zurückgeblieben. Zudem beruht der Zuwachs vor allem auf schwankungsanfälligen Großaufträgen. Im Juli erhielt die Industrie saison- und arbeitstäglich bereinigt 0,2 Prozent mehr Aufträge als im Juni. Analysten hatten im Mittel einen Zuwachs um 0,5 Prozent erwartet. Die Industrie bleibe damit eine "Konjunkturbremse", kommentierte Commerzbank-Analyst Ralph Solveen.

Am Nachmittag richtet sich die Aufmerksamkeit auf amerikanische Konjunkturdaten. Das Institut ISM veröffentlicht seine monatliche Umfrage unter Dienstleistern. An den Finanzmärkten wird der Indikator für die Industrie zwar stärker beachtet. Der Dienstleistungssektor hat aber ein weit stärkeres Gewicht für die US-Wirtschaft. Im laufenden Jahr hat er sich deutlich besser geschlagen als der Industriesektor./jsl/bgf/zb

Diskussion: Euro-Bund-Future

Wertpapier: BUND Future


Schreibe Deinen Kommentar

 

Disclaimer

Deutsche Anleihen Fester - Enttäuschende Industriedaten

Deutsche Staatsanleihen haben am Dienstag zugelegt. Der richtungweisende Euro-Bund-Future stieg bis zum Mittag um 0,16 Prozent auf 167,52 Punkte. Die Rendite der zehnjährigen Bundesanleihe fiel auf minus 0,073 Prozent. Auch in den meisten anderen …

Die Daten werden nur zum Versenden der Nachricht benutzt und nicht gespeichert.

Abbrechen

Weitere Nachrichten des Autors

Titel
Titel
Titel
Titel