DAX-0,14 % EUR/USD-0,09 % Gold-0,05 % Öl (Brent)-0,08 %
Anlegerverlag: Gold und die 1.200
Foto: www.anlegerverlag.de

Anlegerverlag Gold und die 1.200

Nachrichtenquelle: Anlegerverlag
25.01.2017, 17:30  |  308   |   |   

Beim Gold ist es potenziell spannend – aber derzeit eigentlich langweilig. Was ich damit meine: Die Marke von 1.200 Dollar (bzw. etwas darüber) hat sich als charttechnisch wichtig erwiesen. So richtig nachhaltig ist der Break darüber aber noch nicht geschafft, oder doch? Es fehlt etwas an Dynamik und Abwarten ist da eine Alternative.

Jetzt kostenlos für Börse am Mittag anmelden!

Themen: Gold, Börse, Anleger


Verpassen Sie keine Nachrichten von Anlegerverlag

„Die moderne Art der Geldanlage“ – unter diesem Slogan haben wir es uns zum Ziel gesetzt, Ihnen die besten Anlagestrategien der Welt zu präsentieren. Denn mit der uralten Börsenweisheit: „Kaufen und Liegen lassen“ können Sie heute kaum noch Rendite erzielen. Sie müssen selbst aktiv werden! Wo sich die größten Gewinnchancen eröffnen, zeigen Ihnen unsere Börsendienste.

Abonnieren Sie jetzt Ihren Lieblingsautor
Ich habe die Allgemeinen Nutzungsbedingungen und die Datenschutzerklärung gelesen und stimmt diesen zu.
Autor abonnieren
Wir respektieren Ihre Privatsphäre, es werden keine Daten an Dritte weitergegeben!
Verpassen Sie nichts mehr aus der wallstreet:online Redaktion!
Newsletter kostenlos abonnieren

Schreibe Deinen Kommentar

 

Disclaimer

Weitere Nachrichten des Autors

Titel
Titel
Titel
Titel