DAX+0,20 % EUR/USD0,00 % Gold-0,14 % Öl (Brent)0,00 %
Anlegerverlag: Weibo Corp. (WB): Endlich ausgebrochen!
Foto: www.anlegerverlag.de

Anlegerverlag Weibo Corp. (WB): Endlich ausgebrochen!

Nachrichtenquelle: Anlegerverlag
28.01.2017, 14:00  |  541   |   |   

Rückblick: Der chinesische Mikroblogging-Dienst Weibo Corp. (ISIN: US9485961018) wird vor allem von der chinesischen Regierung gestützt, nachdem Dienste wie Facebook oder Twitter abgeschaltet wurden. Die Aktie selbst hatte ein unglaublich starkes Börsenjahr hinter sich gebracht, bevor es in den letzten Monaten in eine leichte Korrekturphase überging. Immerhin konnten sich die Kurse 2016 mehr als verdoppeln.

Meinung: Noch zeigt der mittelfristige Trend nach unten und es ist nicht völlig klar, ob wir hier bereits aus der Abwärtsphase herauskommen werden. Die Lage sieht aber vielversprechend aus, zumal Weibo die wichtigen gleitenden Durchschnitte zurückerobern konnte und hier derzeit eine bullishe Konsolidierungvorliegt. Brechen wir aus dieser nach oben aus, hätten wir klare neue Kaufsignale.

Setup: Lesen Sie das konkrete und ausführliche Setup mit allen wichtigen Marken (Einstieg, Stopp- und Zielkurs) im investoralert PREMIUM. Jetzt hier anmelden!

Wertpapier: Weibo (A) (A) (Spons. ADS)


Verpassen Sie keine Nachrichten von Anlegerverlag

„Die moderne Art der Geldanlage“ – unter diesem Slogan haben wir es uns zum Ziel gesetzt, Ihnen die besten Anlagestrategien der Welt zu präsentieren. Denn mit der uralten Börsenweisheit: „Kaufen und Liegen lassen“ können Sie heute kaum noch Rendite erzielen. Sie müssen selbst aktiv werden! Wo sich die größten Gewinnchancen eröffnen, zeigen Ihnen unsere Börsendienste.

Abonnieren Sie jetzt Ihren Lieblingsautor
Ich habe die Allgemeinen Nutzungsbedingungen und die Datenschutzerklärung gelesen und stimmt diesen zu.
Autor abonnieren
Wir respektieren Ihre Privatsphäre, es werden keine Daten an Dritte weitergegeben!
Verpassen Sie nichts mehr aus der wallstreet:online Redaktion!
Newsletter kostenlos abonnieren

Schreibe Deinen Kommentar

 

Disclaimer

Weitere Nachrichten des Autors

Titel
Titel
Titel
Titel