DAX+0,22 % EUR/USD+0,22 % Gold+0,24 % Öl (Brent)+0,13 %

Optionsschein Profit Maximizer Sinkt Munich Re bis zum Ende des zweiten Quartals 2017 auf 150 Euro…

Gastautor: Simon Ullrich
07.02.2017, 10:36  |  1201   |   |   

… können Anleger mit einem Put-Optionsschein der Société Générale eine Performance von über 70% erwarten.

Die Munich Re verbucht für das Jahr 2016 einen überraschend starken Gewinneinbruch und die Aktie verlor daraufhin rund 2% an Wert. Anleger und Trader, die auf einen weiteren Fall auf ein Kursniveau von 150 Euro setzen und auf diese Erwartung handeln möchten, haben mehrere tausend Optionsscheine zur Auswahl. Aber welcher Optionsschein maximiert den Ertrag für eine konkrete Markterwartung – zum Beispiel einen Fall auf 150 Euro bis Ende Juni diesen Jahres?   

Antwort: Mit dem Optionsschein SE3T4S der Société Générale können Anleger aktuell eine Performance von über 70% erwarten, sollte der Munich Re-Kurs am 30.06.17 bei höchstens 150 Euro stehen. Damit hat dieser Optionsschein für das gegebene Marktszenario aktuell die höchste Performance-Erwartung aller Produkte am Markt.

Konkret: Der Optionsschein WKN SE3T4S hat einen Basispreis von 170 Euro, läuft bis zum 15.09.2017 und kostet aktuell 1,34 Euro. Sinkt der Munich Re-Kurs auf 150 Euro – entspricht -13,41% zum aktuellen Stand – beträgt der simulierte Preis des Optionsscheins am 30.06.17 rund 2,29 Euro. Das entspricht einer Performance von 71,17%.

Hinweis zur Berechnung: Diese Berechnung wurde am 07.02.2017 um 09.46 Uhr durchgeführt. Da sich der Munich Re-Kurs und die Briefkurse der Optionsscheine fortlaufend verändern, können Abfragen zu späteren Zeitpunkten andere Ergebnisse liefern. Eine wesentliche Annahme der Berechnung ist ein konstantes Niveau impliziter Volatilität. Verändert sich die implizite Volatilität bis zum Erwartungszeitpunkt, verändert sich auch der simulierte Optionsschein-Preis.

Risiko-Hinweis: Optionsscheine bergen stets ein Totalverlust-Risiko des eingesetzten Kapitals. Sie sollten daher nur von erfahrenen Anlegern und Tradern erworben werden, die sich dieses Risikos bewusst sind. Hohe Performance-Erwartungen gehen stets mit hohem Risiko einher.

Zum Tool: Es gibt zu jeder Markterwartung exakt einen Optionsschein, der den erwarteten Ertrag maximiert. Bei über 350.000 Optionsscheinen in Deutschland wird die Suche nach dem einen Optionsschein allerdings schnell zur Suche nach der Nadel im Heuhaufen. An diesem Punkt setzt der neue „Profit Maximizer“ an. Er findet zu jeder individuellen Markterwartung den Ertrag-maximierenden Optionsschein – und zwar in Sekundenschnelle und auf die denkbar einfachste Art und Weise. 

Der Optionsschein-Profit-Maximizer von SmartTrade ist auf wallstreet:online auf jeder Aktien- bzw. Index-Seite direkt unterhalb des Charts verfügbar. Weitere Informationen zum Tool finden Sie auch auf http://bestwarrants.de/#/home

Wertpapier: Münchener Rück, Münchener Rück Put 170 bis 2017/09 (SG)


Verpassen Sie keine Nachrichten von Simon Ullrich

SmartTrade (www.smarttra.de) betreibt leistungsfähige Technologien, die von professionellen Marktteilnehmern im Risikomanagement eingesetzt werden. Als unabhängige Berechnungsstelle bewertet SmartTrade laufend die Risiken von mehreren hunderttausend Finanzinstrumenten. Das Unternehmen leistet damit einen wichtigen Beitrag zur Steigerung der Transparenz an den Kapitalmärkten.

Abonnieren Sie jetzt Ihren Lieblingsautor
Ich habe die Allgemeinen Nutzungsbedingungen und die Datenschutzerklärung gelesen und stimmt diesen zu.
Autor abonnieren
Wir respektieren Ihre Privatsphäre, es werden keine Daten an Dritte weitergegeben!
Verpassen Sie nichts mehr aus der wallstreet:online Redaktion!
Newsletter kostenlos abonnieren

Schreibe Deinen Kommentar

 

Disclaimer

Weitere Nachrichten des Autors

Titel
Titel
Titel
Titel