DAX+0,26 % EUR/USD0,00 % Gold-0,28 % Öl (Brent)+1,32 %
Anlegerverlag: Barrick Gold: Auffällig stabil – da kann noch was kommen!
Foto: www.anlegerverlag.de

Anlegerverlag Barrick Gold: Auffällig stabil – da kann noch was kommen!

Nachrichtenquelle: Anlegerverlag
15.02.2017, 10:51  |  1257   |   |   

Der kanadische Minenriese Barrick Gold (ISIN CA0679011084) ist für Anleger eine Art Gold-Investment mit Hebelwirkung. Ein Anstieg des Goldpreises wirkt auf die Margen des Unternehmens deutlich stärker, daher setzen viele Investoren neben Gold selbst auch auf ausgewählte Minenwerte. Und das tun sie momentan mit großer Entschlossenheit, denn:

Es fällt auf, dass Barrick Gold sich in der Widerstandszone 18,95/19,53 US-Dollar festgebissen hat und bislang nicht zurücksetzt, obwohl der Goldpreis zuletzt an einem markanten Widerstand um 1.240 US-Dollar nach unten abgewiesen wurde. Hier, bei Barrick Gold, bleiben die Akteure bullish. Was bedeutet das für die kommenden Tage und Wochen?

 

Wie Sie die Überflieger von morgen finden, zeigen wir Ihnen in unserem soeben erschienenen Exklusiv-Report „Unsere Aktien-Tipps 2017“, den Sie hier herunterladen können. Natürlich absolut kostenlos! Hier geht’s zum Download

 

Wenn der Goldpreis selbst oberhalb des Bereichs um 1.219/1.225 US-Dollar wieder die Kurve kriegt und an oder gar über die bei knapp über 1.260 US-Dollar verlaufende 200-Tage-Linie steigt, kann Barrick Gold förmlich durch die Decke gehen. Denn der Break über die aktuell hartnäckig belagere Widerstandszone 18,95/19,53 US-Dollar würde aus charttechnischer Sicht kräftiges Potenzial in Richtung 23/23,50 US-Dollar freisetzen. Aber:

Der „Trigger“ des Ganzen bleibt eben der Goldpreis. Sollte es da zu einem Bruch der Unterstützung um 1.219/1.225 US-Dollar kommen, würde der momentan bei Barrick Gold noch dominierende Optimismus schnell zerplatzen, daher wäre es ratsam, sich hier relativ eng mit einem Stoppkurs um 18 US-Dollar abzusichern. Denn würde die Aktie darunter rutschen und damit die Dezember-Aufwärtstrendlinie ebenso wie 20-Tage- und 200-Tage-Linie brechen, kann sich diese so volatile Aktie schnell bei 16 US-Dollar wiederfinden.

Wertpapier: Barrick Gold Corporation


Verpassen Sie keine Nachrichten von Anlegerverlag

„Die moderne Art der Geldanlage“ – unter diesem Slogan haben wir es uns zum Ziel gesetzt, Ihnen die besten Anlagestrategien der Welt zu präsentieren. Denn mit der uralten Börsenweisheit: „Kaufen und Liegen lassen“ können Sie heute kaum noch Rendite erzielen. Sie müssen selbst aktiv werden! Wo sich die größten Gewinnchancen eröffnen, zeigen Ihnen unsere Börsendienste.

Abonnieren Sie jetzt Ihren Lieblingsautor
Ich habe die Allgemeinen Nutzungsbedingungen und die Datenschutzerklärung gelesen und stimmt diesen zu.
Autor abonnieren
Wir respektieren Ihre Privatsphäre, es werden keine Daten an Dritte weitergegeben!
Verpassen Sie nichts mehr aus der wallstreet:online Redaktion!
Newsletter kostenlos abonnieren

Schreibe Deinen Kommentar

 

Disclaimer

Weitere Nachrichten des Autors

Titel
Titel
Titel
Titel