DAX-1,20 % EUR/USD+0,09 % Gold+0,63 % Öl (Brent)-0,45 %
Deutsche Anleihen starten wenig verändert
Foto: Frank Rumpenhorst - dpa

Deutsche Anleihen starten wenig verändert

Nachrichtenagentur: dpa-AFX
16.02.2017, 08:31  |  438   |   |   

FRANKFURT (dpa-AFX) - Deutsche Staatsanleihen sind am Donnerstag wenig verändert in den Handel gestartet. Der richtungweisende Euro-Bund-Future stieg am Morgen um 0,04 Prozent auf 163,45 Punkte. Die Rendite der zehnjährigen Bundesanleihe lag bei 0,37 Prozent.

Marktbeobachter sprachen von einem impulsarmen Handelsauftakt. In der Eurozone werden keine wichtigen Konjunkturdaten veröffentlicht. Von der Veröffentlichung des Protokolls der jüngsten Zinssitzung der Europäischen Zentralbank (EZB) erwarten Experten am frühen Nachmittag ebenfalls kaum etwas Neues.

Erst am Nachmittag könnten US-Konjunkturdaten für Impulse am deutschen Rentenmarkt sorgen. Auf dem Programm stehen unter anderem Daten zur Stimmung in den Unternehmen der Region um Philadelphia./jkr/stb

Diskussion: Euro-Bund-Future

Wertpapier: BUND Future

Themen: Euro, Handel, Anleihen


Verpassen Sie nichts mehr aus der wallstreet:online Redaktion!
Newsletter kostenlos abonnieren

Schreibe Deinen Kommentar

 

Disclaimer

Weitere Nachrichten des Autors

Titel
Titel
Titel
Titel