DAX-0,05 % EUR/USD+0,20 % Gold+0,28 % Öl (Brent)-0,32 %
Anlegerverlag: Marktüberblick und Ausblick: S&P500
Foto: http://www.nebenwerte-online.de

Anlegerverlag Marktüberblick und Ausblick: S&P500

Nachrichtenquelle: Anlegerverlag
08.03.2017, 15:00  |  380   |   |   

Insgesamt hat der US-Markt seit dem Wahlsieg Trumps mehr als 15 Prozent an Wert zulegen können und nach wie vor scheint es, als ob die Rallye niemals enden wolle. Doch die Börse ist keine Einbahnstraße uns so sollten sich Anleger nicht in Sicherheit wiegen, dass wir immer und ewig weiter nach oben gehen werden. Wir haben derzeit im Wochenchart das überkaufteste Niveau seit dem Crash 2008. Der Bogen scheint derzeit klar überspannt zu sein. Dies sollte Warnsignal genug sein, um nicht mehr auf Biegen und Brechen mit 100% investiert zu sein. Nachdem aber der Trend nach wie vor bullish ist, können Positionen durchaus noch laufen gelassen werden. Doch die Stopps nachzuziehen und ein paar Gewinne vom Tisch zu nehmen, kann aus aktueller Sicht nicht schaden. Auch der Aufbau neuer Positionen sollte mit Bedacht vorgenommen werden.

Kennen Sie schon unseren brandneuen Exklusiv-Report zum DAX-Anstieg auf 12.000 Punkte? Darin lesen Sie, welche Aktien von der Rallye am meisten profitieren. Einfach hier herunterladen.

Themen: DAX, Börse, Anleger


Verpassen Sie keine Nachrichten von Anlegerverlag

„Die moderne Art der Geldanlage“ – unter diesem Slogan haben wir es uns zum Ziel gesetzt, Ihnen die besten Anlagestrategien der Welt zu präsentieren. Denn mit der uralten Börsenweisheit: „Kaufen und Liegen lassen“ können Sie heute kaum noch Rendite erzielen. Sie müssen selbst aktiv werden! Wo sich die größten Gewinnchancen eröffnen, zeigen Ihnen unsere Börsendienste.

Abonnieren Sie jetzt Ihren Lieblingsautor
Ich habe die Allgemeinen Nutzungsbedingungen und die Datenschutzerklärung gelesen und stimmt diesen zu.
Autor abonnieren
Wir respektieren Ihre Privatsphäre, es werden keine Daten an Dritte weitergegeben!
Verpassen Sie nichts mehr aus der wallstreet:online Redaktion!
Newsletter kostenlos abonnieren

Schreibe Deinen Kommentar

 

Disclaimer

Weitere Nachrichten des Autors

Titel
Titel
Titel
Titel