DAX-0,32 % EUR/USD+0,05 % Gold-0,08 % Öl (Brent)-0,61 %
Anlegerverlag: EZB hält an Geldpolitik fest!
Foto: http://www.nebenwerte-online.de

Anlegerverlag EZB hält an Geldpolitik fest!

Nachrichtenquelle: Anlegerverlag
10.03.2017, 21:30  |  792   |   |   

Gestern fand turnusmäßig eine Sitzung der Europäischen Zentralbank (EZB) statt. Das war durchaus interessant, denn schließlich ist die Inflation in der Euro-Zone zuletzt auf exakt 2,0% gestiegen – und das ist das Inflationsziel der EZB. Wird diese also nach Erreichen des Ziels ihre Politik des leichten Geldes anpassen? Was sagt der EZB-Vorsitzende dazu?

Mario Draghi: Die Kern-Inflation ist gar nicht so hoch

Spätestens, als der EZB-Vorsitzende Mario Draghi von weiteren Risiken in Bezug auf das Wirtschaftswachstum sprach und außerdem äußerte, dass die Kern-Inflation (also ohne Berücksichtigung von Energie- und Lebensmittel-Preisen) weiterhin niedrig sei, war klar: Die EZB wird ihre laxe Geldpolitik so schnell nicht ändern!

Dieses Szenario ist für den deutschen Aktienmarkt (im Chart der DAX) kurzfristig bullish. Für den Euro wäre das eigentlich tendenziell bearish – aber interessanterweise schaffte es die EZB, die Aussagen zur Wirtschaftslage letztlich doch so positiv zu formulieren, dass die Gemeinschaftswährung keineswegs unter die Räder kam, sondern in erster Reaktion sogar freundlich tendieren konnte.

DAX auf 12.000 Punkten! Sie wollen an der Rallye verdienen? Dieser Exklusiv-Report zeigt Ihnen, wie Sie JETZT davon profitieren. Einfach kostenlos herunterladen.



Verpassen Sie keine Nachrichten von Anlegerverlag

„Die moderne Art der Geldanlage“ – unter diesem Slogan haben wir es uns zum Ziel gesetzt, Ihnen die besten Anlagestrategien der Welt zu präsentieren. Denn mit der uralten Börsenweisheit: „Kaufen und Liegen lassen“ können Sie heute kaum noch Rendite erzielen. Sie müssen selbst aktiv werden! Wo sich die größten Gewinnchancen eröffnen, zeigen Ihnen unsere Börsendienste.

Abonnieren Sie jetzt Ihren Lieblingsautor
Ich habe die Allgemeinen Nutzungsbedingungen und die Datenschutzerklärung gelesen und stimmt diesen zu.
Autor abonnieren
Wir respektieren Ihre Privatsphäre, es werden keine Daten an Dritte weitergegeben!
Verpassen Sie nichts mehr aus der wallstreet:online Redaktion!
Newsletter kostenlos abonnieren

Schreibe Deinen Kommentar

 

Disclaimer

Weitere Nachrichten des Autors

Titel
Titel
Titel
Titel