DAX-0,32 % EUR/USD+0,10 % Gold-0,19 % Öl (Brent)-0,61 %
Anlegerverlag: Randstad Holding NV (RAND): Aufwärtspotenzial freigesetzt!
Foto: http://www.nebenwerte-online.de

Anlegerverlag Randstad Holding NV (RAND): Aufwärtspotenzial freigesetzt!

Nachrichtenquelle: Anlegerverlag
16.03.2017, 15:00  |  382   |   |   

Rückblick: Der internationale Personaldienstleister Randstad Holding (ISIN: NL0000379121) hat seine Aktionäre in den letzten Monaten mehr als zufrieden stellen können. Der Trend nach oben verlief äußerst präzise und wir sahen bislang eine eindrucksvolle Folge von höheren Hochs und höheren Tiefs. Die wichtigen gleitenden Durchschnitte der Perioden 20 und 50 liefern der Aktie weiterhin gute Unterstützunge.

Meinung: Zwar ist in den letzten Wochen der Steigungswinkel des Anstieges etwasflacher geworden, doch das ist nach einem Anstieg von mehr als 40 Prozent innerhalb weniger Monate auch keine allzu große Überraschung. Nach der Verschnaufpause der letzten Wochen könnte die Reise nach oben aber schon bald wieder losgehen. Ein Kaufsignal über der Marke von 56 Euro wäre der nächste Schritt in die richtige  Richtung.

Kennen Sie schon unseren brandneuen Exklusiv-Report zum DAX-Anstieg auf 12.000 Punkte? Darin lesen Sie, welche Aktien von der Rallye am meisten profitieren. Einfach hier herunterladen.

Wertpapier: Randstad Holding NV Bearer

Themen: DAX, Anleger, Rand


Verpassen Sie keine Nachrichten von Anlegerverlag

„Die moderne Art der Geldanlage“ – unter diesem Slogan haben wir es uns zum Ziel gesetzt, Ihnen die besten Anlagestrategien der Welt zu präsentieren. Denn mit der uralten Börsenweisheit: „Kaufen und Liegen lassen“ können Sie heute kaum noch Rendite erzielen. Sie müssen selbst aktiv werden! Wo sich die größten Gewinnchancen eröffnen, zeigen Ihnen unsere Börsendienste.

Abonnieren Sie jetzt Ihren Lieblingsautor
Ich habe die Allgemeinen Nutzungsbedingungen und die Datenschutzerklärung gelesen und stimmt diesen zu.
Autor abonnieren
Wir respektieren Ihre Privatsphäre, es werden keine Daten an Dritte weitergegeben!
Verpassen Sie nichts mehr aus der wallstreet:online Redaktion!
Newsletter kostenlos abonnieren

Schreibe Deinen Kommentar

 

Disclaimer

Weitere Nachrichten des Autors

Titel
Titel
Titel
Titel