Neu auf wallstreet:online? Jetzt kostenlos registrieren!
Registrieren | Login
x
Benutzername:

Passwort:

Angemeldet bleiben
Passwort vergessen?

    Praktiker Holding Aktie ISIN: DE000A0F6MD5 | WKN: A0F6MD | Symbol: PRA

    ÜbersichtKurseAnalyseUnternehmenZug. WertpapiereAktion
    GesamtübersichtHandelsplätzeChartProfilZertifikateWatchlist
    NachrichtenRealtimeAnalysten & KurszielBilanz & GuVOptionsscheinePortfolio
    ForumTimes & SalesChartsignaleDividendeKnock-OutsHandeln
    Historische KurseInsidertradesDerivate Cockpit

    Derivate Cockpit

    Finden Sie das beste Produkt zu Ihrer Kurserwartung

    Ich erwarte, dass Praktiker Holding in bei steht (+-23,08% Kursveränderung).
    Emittenten:
    Filter
    Partner Emittenten
    Weitere Emittenten
    Übernehmen
    Für Ihre Einstellungen haben wir keine passenden Podukte gefunden.
    Bitte verändern Sie Kursziel, Zeitraum oder Emittent.
    ?

    Weiterführende Links von Nutzern

    Laden Sie Ihren Link hoch: Upload

    Profil der Praktiker Holding Aktie

    Die Praktiker Bau- und Heimwerkermärkte Holding AG ist in Kirkel im Saarland ansässig und fungiert als deutsche Dachgesellschaft mehrerer Baumarktketten an verschiedensten Standorten in Europa. Im Hauptmarkt Deutschland sind die Vertriebslinien der Holding: Praktiker, Max Bahr und extra BAU + HOBBY.

    Mit über 435 Baufachmärkten der Marken Praktiker und Max Bahr in zahlreichen Ländern Europas ist die Praktiker Bau- und Heimwerkermärkte Holding AG in den führenden Positionen der Baumarktbranche Europas angesiedelt. Das facettenreiche Warenspektrum der Baumärkte umfasst die Bereiche Bauen, Wohnen, Garten, Renovieren, Werkstatt und Freizeit. Hinzu kommen verschiedenste Serviceleistungen, wie Anhängerverleih, Holzzuschnitt und vieles mehr.

    Die Geschichte der heutigen Praktiker Bau- und Heimwerkermärkte Holding AG begann 1978 mit der Gründung von „bâtiself“ in Luxemburg. Die Konzernmutter war damals die Asko Deutsche Kaufhaus AG. Praktiker übernahm 1979 neun BayWa-Baumärkte in Deutschland und weitere 4 Märkte wurden neu eröffnet. Nach der schrittweisen Einführung des Discountprinzips ab 1982 folgte 1985 die Übernahme zahlreicher weitere Baumärkte, wie die Wickes-Baumärkte und die Realkauf-Baumärkte.

    1995 ging Praktiker nach der Übernahme von massa, MHB, Huma, BLV und extra durch die Fusion des Mutterkonzerns Asko Deutsche Kaufhaus mit der Metro Cash & Carry in die Metro AG über. Mit dem Börsengang und der Umfirmierung in die Praktiker Bau- und Heimwerkermärkte Holding AG 2005 reduzierte die Metro die Beteiligung und trennte sich im April 2006 von dem verbliebenen Anteil der Baumarktkette. Im Februar 2007 übernahm die Praktiker Holding die Max-Bahr-Kette mit 77 Baumärkten.
    Xetra
    • Xetra
    • Frankfurt
    • Berlin
    • Düsseldorf
    • Hamburg
    • München
    • Hannover
    • Stuttgart
    • Nasdaq OTC
    • Tradegate
    • Lang & Schwarz
    10:30:11
    0,013
    0,00 €
    0,00 %
    Geld
    0,012
    1.182.895
    |
    10:33:46
    Brief
    0,014
    677.049
    |
    10:31:08
    Hoch:
    0,016
    Tief:
    0,011
    Eröff.:
    0,014
    Vortag:
    0,013
    19.08.
    Boerse Stuttgart

    Realtimekurs

    Geld
    0,012
    1.482.951
    |
    10:47:17
    Brief
    0,014
    717.049
    |
    10:47:17

    Aktie & Unternehmen

    Unternehmen
    Praktiker AG
    Branche
    Herkunft
    Deutschland
    Website
    Aktienanzahl
    113,56 Mio.
    Indizes

    Derivate auf Praktiker Holding

    KategorieAnzahl
    1

    Aktionäre interessieren sich auch für:

    #WertpapierPerf. in %
    1.
    -0,23
    2.
    -0,06
    3.
    +0,62
    4.
    -0,89
    5.
    +4,15
    6.
    -0,78
    7.
    -1,21
    8.
    -0,24
    9.
    -0,08
    10.
    +1,50

    Meistgesuchte Aktien (24h)

    #WertpapierPerf. in %
    1.
    0,00
     
    2.
    +200,00
    3.
    -0,37
    4.
    +22,86
    5.
    0,00
     
    6.
     
    7.
    -1,18
    8.
    -0,10
    9.
    -0,71
    10.
    +4,21