Neu auf wallstreet:online? Jetzt kostenlos registrieren!
Registrieren | Login
x
Benutzername:

Passwort:

Angemeldet bleiben
Passwort vergessen?

    PepsiCo Umsatz legt zu, Ergebnis leicht rückläufig

    Nachrichtenquelle: Aktiencheck News
     |  26.04.2012, 13:17  |  755 Aufrufe  |   | 

    Purchase (www.aktiencheck.de) - Die amerikanische PepsiCo Inc. (ISIN US7134481081/ WKN 851995), der zweitgrößte Softdrink-Konzern der Welt, konnte im ersten Quartal einen Umsatzanstieg ausweisen, verzeichnete beim Nettoergebnis jedoch einen leichten Rückgang.

    Wie aus einer am Donnerstag veröffentlichten Pressemitteilung hervorgeht, lag der Umsatz mit 12,43 Mrd. US-Dollar um 4 Prozent über dem Vorjahreswert von 11,94 Mrd. US-Dollar. Der Nettogewinn verringerte sich leicht auf 1,13 Mrd. US-Dollar bzw. 71 Cents je Aktie, nach einem Nettogewinn von 1,14 Mrd. US-Dollar bzw. 71 Cents je Aktie im Vorjahreszeitraum. Der bereinigte Gewinn je Aktie lag bei 69 Cents. Unter anderem habe man im Auftaktquartal unter höheren Werbeausgaben zu leiden gehabt. Positiv hätten sich hingegen die umgesetzten Preiserhöhungen auf den Umsatz ausgewirkt. Analysten hatten zuvor ein EPS von 67 Cents bei Umsatzerlösen von 12,36 Mrd. US-Dollar erwartet.

    Für das laufende Quartal liegen die Analystenschätzungen bei einem EPS von 1,10 US-Dollar sowie einem Umsatz von 16,97 Mrd. US-Dollar.

    Die Aktie von Pepsi notierte zuletzt bei 66,67 US-Dollar. (26.04.2012/ac/n/a)


    Schreibe Deinen Kommentar

     

    Disclaimer

    Enthaltene Werte

    WertpapierKursZeitPerf. %
    94,58
    24.10.
    +0,87

    Diskussionen zu den Werten

    ZeitTitel
    07.05.