DAX+2,29 % EUR/USD-0,77 % Gold+0,03 % Öl (Brent)-0,29 %

'FTD' Bayer erwägt Verkauf des Geschäfts mit Messgeräten für Zuckerkranke

Nachrichtenagentur: dpa-AFX
 |  08.05.2012, 20:50  |  290  |  0

HAMBURG (dpa-AFX) - Der Pharma- und Chemiekonzern Bayer erwägt einem Pressebericht zufolge den Verkauf seines Geschäfts mit Messgeräten für Zuckerkranke. Das Unternehmen habe bereits Gespräche mit Konkurrenten geführt, die die Sparte mit gut einer Milliarde Euro Jahresumsatz erwerben könnten, berichtete die 'Financial Times Deutschland' (Mittwoch) unter Berufung auf das Umfeld angesprochener Parteien und Finanzkreise. Zudem habe ein Bayer-Vorstand im erweiterten Management von den Verkaufsplänen berichtet. Der Konzern habe einen Kommentar abgelehnt./he/ag

Schreibe Deinen Kommentar

 

Disclaimer

'FTD' Bayer erwägt Verkauf des Geschäfts mit Messgeräten für Zuckerkranke

HAMBURG (dpa-AFX) - Der Pharma- und Chemiekonzern Bayer erwägt einem Pressebericht zufolge den Verkauf seines Geschäfts mit Messgeräten für Zuckerkranke. Das Unternehmen habe bereits Gespräche mit Konkurrenten geführt, die die Sparte mit gut einer Milliarde Euro Jahresumsatz erwerben könnten, berichtete die 'Financial Times Deutschland' (Mittwoch) unter Berufung auf das Umfeld angesprochener Parteien und Finanzkreise. Zudem habe ein Bayer-Vorstand im erweiterten Management von den Verkaufsplänen berichtet. Der Konzern habe einen Kommentar abgelehnt./he/ag

Die Daten werden nur zum Versenden der Nachricht benutzt und nicht gespeichert.

Abbrechen

Weitere Nachrichten des Autors

Titel
Titel
Titel
Titel
Autor abonnieren

dpa-AFX jetzt abonnieren

Fügen Sie den Autor Ihren Alerts hinzu und seien Sie immer informiert. Sie können Ihre Alerts bequem in der Alert-Verwaltung bearbeiten. Ebenso können Sie Alerts verknüpfen und individuelle Benachrichtigungen planen.

mehr über Alerts erfahren