Newsletter

Jetzt noch besser informiert!

Abonnieren auch Sie unseren kostenlosen Nachrichten-Newsletter und verpassen Sie nichts mehr aus der wallstreet:online Redaktion!

  • Das Wichtigste für Sie zusammengefasst
  • Ausgewählte Artikel unserer Gastautoren
  • Eilmeldungen zu wichtigen Marktgeschehnissen

Wir respektieren Ihre Privatsphäre, es werden keine Daten an Dritte weitergegeben!

Jetzt abonnieren
Später
Push-Kurse an | Registrieren | Login
DAX-0,71 % EUR/USD+0,16 % Gold-0,11 % Öl (Brent)+1,67 %
DAX-FLASH: Index rutscht wegen Dow Jones ins Minus - Zuletzt -0,35%
Foto: openwater - Fotolia

DAX-FLASH Index rutscht wegen Dow Jones ins Minus - Zuletzt -0,35%

Nachrichtenagentur: dpa-AFX
08.11.2012, 17:20  |  967   |   |   

FRANKFURT (dpa-AFX) - Der Dax ist am Donnerstag im späten Handel in die Verlustzone gerutscht. Der deutsche Leitindex gab zuletzt um 0,35 Prozent auf 7.207,77 Punkte nach. Händler führten die jüngsten Abgaben auf den schwächelnden Dow-Jones-Index zurück. Zuvor hatten anhaltende Sorgen um das US-Haushaltsdefizit die kräftigen Anfangsgewinne bereits abgeschmolzen. Dagegen sorgte eine Medienmeldung zur Griechenland-Hilfe nur wenige Minuten für leichten Abwärtsdruck. Wie die Nachrichtenagentur Bloomberg unter Berufung auf EU-Kreise berichtete, wollen die EU-Minister erst in einigen Wochen über das neue Hilfspaket für Griechenland sprechen./edh/jha/

Wertpapier: DAX


Schreibe Deinen Kommentar

 

Disclaimer

DAX-FLASH Index rutscht wegen Dow Jones ins Minus - Zuletzt -0,35%

FRANKFURT (dpa-AFX) - Der Dax ist am Donnerstag im späten Handel in die Verlustzone gerutscht. Der deutsche Leitindex gab zuletzt um 0,35 Prozent auf 7.207,77 Punkte nach. Händler führten die jüngsten Abgaben auf den schwächelnden …

Die Daten werden nur zum Versenden der Nachricht benutzt und nicht gespeichert.

Abbrechen

Weitere Nachrichten des Autors

Titel
Titel
Titel
Titel