Aktien Europa Ausblick: Freundlich erwartet nach guten Daten aus China
    Foto: wallstreet:online - 123rf.com

    Aktien Europa Ausblick Freundlich erwartet nach guten Daten aus China

    Nachrichtenagentur: dpa-AFX
    18.01.2013, 08:16  |  597  |  0
    (
    0
    Bewertungen)

    PARIS/LONDON (dpa-AFX) - Die europäischen Börsen werden am Freitag freundlich erwartet. Der Future auf den EuroStoxx 50 stand am Morgen 0,04 Prozent höher als zum Handelsschluss an den europäischen Börsen am Vortag. Den FTSE 100 taxierte der Broker Finspreads zuletzt bei 6.138 Punkten um 0,09 Prozent über dem Schlusskurs des britischen Leitindex. Börsianer sehen vor allem die Vorgaben aus Asien nach überraschend guten Wachstumsdaten aus China positiv. 'Die wirtschaftliche Erholung in China ist nun amtlich', kommentierte Chefvolkswirt Thomas Gitzel von der VP Bank in Vaduz. Besonders deutliche Kursgewinne verzeichnete am Morgen der Tokioter Aktienmarkt, der zusätzlich von einem weiter schwachen Yen profitierte. Vor allem am Nachmittag könnte es dann aus Sicht der National-Bank mit der Veröffentlichung von US Daten durchaus noch einmal etwas mehr Bewegung in den Kapitalmärkten geben./fat/rum

    Wertpapier: E-Stoxx 50

    Themen: EuroAktienChina

    (
    0
    Bewertungen)

    Schreibe Deinen Kommentar

     

    Disclaimer

    Aktien Europa Ausblick Freundlich erwartet nach guten Daten aus China

    PARIS/LONDON (dpa-AFX) - Die europäischen Börsen werden am Freitag freundlich erwartet. Der Future auf den EuroStoxx 50 stand am Morgen 0,04 Prozent höher als zum Handelsschluss an den europäischen Börsen am Vortag. Den FTSE 100 taxierte der Broker Finspreads zuletzt bei 6.138 Punkten um 0,09 Prozent über dem Schlusskurs des britischen Leitindex. Börsianer sehen vor allem die Vorgaben aus Asien nach überraschend guten Wachstumsdaten aus China positiv. 'Die wirtschaftliche Erholung in China ist nun amtlich', kommentierte Chefvolkswirt Thomas Gitzel von der VP Bank in Vaduz. Besonders deutliche Kursgewinne verzeichnete am Morgen der Tokioter Aktienmarkt, der zusätzlich von einem weiter schwachen Yen profitierte. Vor allem am Nachmittag könnte es dann aus Sicht der National-Bank mit der Veröffentlichung von US Daten durchaus noch einmal etwas mehr Bewegung in den Kapitalmärkten geben./fat/rum

    Die Daten werden nur zum Versenden der Nachricht benutzt und nicht gespeichert.

    Abbrechen

    Enthaltene Werte

    WertpapierKursZeitPerf. %
    3.436,50PKT
    03.07.15
    -0,94

    Weitere Nachrichten des Autors

    TitelLeser
    343
    322
    304
    298
    290
    287
    286
    282
    279
    278
    TitelLeser
    3571
    1157
    1146
    1057
    1051
    884
    843
    807
    790
    787
    TitelLeser
    3571
    1734
    1600
    1470
    1353
    1157
    1146
    1130
    1127
    1057
    TitelLeser
    37219
    12891
    12403
    12348
    12172
    11313
    8844
    7992
    7970
    7549

    Top Nachrichten aus der Rubrik