Neu auf wallstreet:online?
Jetzt registrieren | Login
x
Benutzername:

Passwort:

Angemeldet bleiben
Passwort vergessen?

DGAP-Adhoc QSC AG: Hermann folgt Schlobohm auf den Vorstandsvorsitz und Schlobohm strebt Wechsel in den Aufsichtsrat an (deutsch)

Nachrichtenagentur: dpa-AFX
 |  22.01.2013, 13:36  |  363 Aufrufe  |   | 

QSC AG: Hermann folgt Schlobohm auf den Vorstandsvorsitz und Schlobohm strebt Wechsel in den Aufsichtsrat an

QSC AG / Schlagwort(e): Personalie

22.01.2013 13:36

Veröffentlichung einer Ad-hoc-Mitteilung nach § 15 WpHG, übermittelt durch

die DGAP - ein Unternehmen der EquityStory AG.

Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent verantwortlich.

---------------------------------------------------------------------------

QSC AG: Hermann folgt Schlobohm auf den Vorstandsvorsitz und Schlobohm

strebt Wechsel in den Aufsichtsrat an

Köln, 22. Januar 2013 - Angesichts des planmäßigen Auslaufens seines

Mandats als Vorstandsvorsitzender der QSC AG zum 30. April 2013 hat Dr.

Bernd Schlobohm den Aufsichtsrat der QSC AG gebeten, sein Mandat nicht über

die für den 29. Mai 2013 geplante ordentliche Hauptversammlung des

Unternehmens hinaus zu verlängern. Der Aufsichtsrat hat heute entschieden,

dieser Bitte zu entsprechen. Bernd Schlobohm will die strategische

Entwicklung von QSC weiterhin mitgestalten und strebt einen Sitz im

Aufsichtsrat des Unternehmens an. Schlobohm hat QSC 1997 gegründet und

durch die aktuellen Akquisitionen von IP Partner AG und INFO AG die Basis

für eine erfolgreiche Zukunft von QSC als einem integrierten ITK-Anbieter

gelegt.

Der Aufsichtsrat hat heute Jürgen Hermann in Nachfolge von Bernd Schlobohm

zum neuen Vorstandsvorsitzenden mit Wirkung zum 30. Mai 2013 berufen.

Jürgen Hermann begann seine Laufbahn bei der QSC AG bereits 1997 und ist

seit 2009 Finanzvorstand des Unternehmens. Er beabsichtigt, den

Integrationsprozess zu vollenden und die Strategie der QSC-Gruppe

fortzuführen.

Rückfragen an:

QSC AG

Arne Thull

Head of Investor Relations

Telefon: +49 221 6698-724

Telefax: +49 221 6698-009

E-mail: invest@qsc.de

Internet: www.qsc.de

22.01.2013 Die DGAP Distributionsservices umfassen gesetzliche

Meldepflichten, Corporate News/Finanznachrichten und Pressemitteilungen.

DGAP-Medienarchive unter www.dgap-medientreff.de und www.dgap.de

---------------------------------------------------------------------------

Sprache: Deutsch

Unternehmen: QSC AG

Mathias-Brüggen-Straße 55

50829 Köln

Deutschland

Telefon: +49-221-6698-724

Fax: +49-221-6698-009

E-Mail: invest@qsc.de

Internet: www.qsc.de

ISIN: DE0005137004

WKN: 513700

Indizes: TecDAX

Börsen: Regulierter Markt in Frankfurt (Prime Standard); Freiverkehr

in Berlin, Düsseldorf, Hamburg, Hannover, München, Stuttgart

Ende der Mitteilung DGAP News-Service

---------------------------------------------------------------------------

Wertpapier: QSC


Schreibe Deinen Kommentar

 

Disclaimer

Enthaltene Werte

WertpapierKursZeitPerf. in %
3,539
10:08 
+2,61

Nachrichtenagentur

Die Nachrichtenagentur dpa-AFX zählt zu den führenden Anbietern von Finanz- und Wirtschaftsnachrichten in deutscher und englischer Sprache. Gestützt auf ein internationales Agentur-Netzwerk berichtet dpa-AFX unabhängig, zuverlässig und schnell von allen wichtigen Finanzstandorten der Welt.

Die Nutzung der Inhalte in Form eines RSS-Feeds ist ausschließlich für private und nicht kommerzielle Internetangebote zulässig. Eine dauerhafte Archivierung der dpa-AFX-Nachrichten auf diesen Seiten ist nicht zulässig. Alle Rechte bleiben vorbehalten. (dpa-AFX)

RSS-Feed dpa-AFX

Weitere Nachrichten des Autors

TitelLeser
370
340
324
297
295
TitelLeser
1162
1158
857
784
755
TitelLeser
8157
3728
3364
1771
1704
TitelLeser
15327
13767
12670
12614
10197

Diskussionen zu den Werten

ZeitTitel
09:48 
30.07.
24.06.