Exane-BNP Paribas SA stuft STADA Arzneimittel auf halten

    Nachrichtenquelle: dpa-AFX Analysen
     |  22.01.2013, 14:57  |  316 Aufrufe  |   | 

    PARIS (dpa-AFX Analyser) - Die französische Investmentbank Exane BNP Paribas hat das Kursziel für Stada von 26,00 auf 27,00 Euro angehoben und die Einstufung auf "Neutral" belassen. Die meisten europäischen Pharmakonzerne dürften in puncto Forschung und Entwicklung auch 2013 gute Nachrichten produzieren, schrieb Analyst Florent Cespedes in einer Sektorstudie vom Dienstag. Allerdings sei die Branche historisch gesehen aktuell bereits überdurchschnittlich hoch bewertet. Die Stada-Aktie sei zwar attraktiv, aber nicht frei von Risiken. Die Zielerhöhung bei Stada begründete der Experte mit einer Anpassung seines Bewertungsmodells an den Sektordurchschnitt.

    Wertpapier: STADA Arzneimittel


    Analysierendes Institut: Exane-BNP Paribas SA
    Aktieneinstufung neu: neutral

    Schreibe Deinen Kommentar

     

    Disclaimer

    Enthaltene Werte

    WertpapierKursZeitPerf. %
    31,00EUR
    27.03.15
    +2,94

    Weitere Nachrichten des Autors

    TitelLeser
    171
    TitelLeser
    450
    427
    359
    340
    297
    289
    278
    278
    267
    263
    TitelLeser
    1055
    1014
    953
    919
    911
    723
    691
    688
    686
    681
    TitelLeser
    7909
    6662
    6356
    6063
    5207
    5072
    4901
    4763
    4593
    3778

    Top Nachrichten aus der Rubrik