Exane-BNP Paribas SA stuft STADA Arzneimittel auf halten

    Nachrichtenquelle: dpa-AFX Analysen
     |  22.01.2013, 14:57  |  320 Aufrufe  |   | 

    PARIS (dpa-AFX Analyser) - Die französische Investmentbank Exane BNP Paribas hat das Kursziel für Stada von 26,00 auf 27,00 Euro angehoben und die Einstufung auf "Neutral" belassen. Die meisten europäischen Pharmakonzerne dürften in puncto Forschung und Entwicklung auch 2013 gute Nachrichten produzieren, schrieb Analyst Florent Cespedes in einer Sektorstudie vom Dienstag. Allerdings sei die Branche historisch gesehen aktuell bereits überdurchschnittlich hoch bewertet. Die Stada-Aktie sei zwar attraktiv, aber nicht frei von Risiken. Die Zielerhöhung bei Stada begründete der Experte mit einer Anpassung seines Bewertungsmodells an den Sektordurchschnitt.

    Wertpapier: STADA Arzneimittel


    Analysierendes Institut: Exane-BNP Paribas SA
    Aktieneinstufung neu: neutral

    Schreibe Deinen Kommentar

     

    Disclaimer

    Enthaltene Werte

    WertpapierKursZeitPerf. %
    32,425EUR
    11:41:47
    -0,41

    Weitere Nachrichten des Autors

    TitelLeser
    133
    116
    101
    95
    94
    87
    85
    80
    78
    75
    TitelLeser
    586
    335
    295
    244
    232
    229
    228
    220
    184
    174
    TitelLeser
    1807
    1767
    1396
    1274
    1253
    1233
    1129
    1011
    934
    916
    TitelLeser
    8815
    5815
    5479
    5397
    4218
    2612
    2542
    2400
    2380
    2361

    Diskussionen zu den Werten

    ZeitTitel
    25.05.

    Top Nachrichten aus der Rubrik