Newsletter

Jetzt noch besser informiert!

Abonnieren auch Sie unseren kostenlosen Nachrichten-Newsletter und verpassen Sie nichts mehr aus der wallstreet:online Redaktion!

  • Das Wichtigste für Sie zusammengefasst
  • Ausgewählte Artikel unserer Gastautoren
  • Eilmeldungen zu wichtigen Marktgeschehnissen

Wir respektieren Ihre Privatsphäre, es werden keine Daten an Dritte weitergegeben!

Jetzt abonnieren
Später
DAX-1,44 % EUR/USD-0,32 % Gold+0,47 % Öl (Brent)-1,11 %
Aktien New York: Weiter moderate Gewinnmitnahmen vor Fed-Protokoll
Foto: SVLuma - Fotolia

Aktien New York Weiter moderate Gewinnmitnahmen vor Fed-Protokoll

Nachrichtenagentur: dpa-AFX
17.08.2016, 16:02  |  1068   |   |   

NEW YORK (dpa-AFX) - Vor der Veröffentlichung des US-Notenbankprotokolls herrscht an der Wall Street Vorsicht und Zurückhaltung. Erneut dominierten am Mittwoch leichte Gewinnmitnahmen die US-Börsen, zumal auch der Ölpreis der Marke WTI nach dem jüngst kräftigen Anstieg wieder schwächelt.

Der Dow Jones Industrial sank in der ersten halben Stunde um 0,31 Prozent auf 18 494,94 Punkte. Der marktbreite S&P-500-Index verlor 0,25 Prozent auf 2172,64 Punkte und der technologielastige Auswahlindex Nasdaq 100 büßte 0,23 Prozent auf 4786,16 Zähler ein. Nach der Rekordjagd der US-Börsen infolge kräftig gestiegener Ölpreise zu Wochenbeginn hatten die Anleger bereits am Vortag erst einmal Gewinne eingestrichen./ck/he

Themen: Aktien, Öl, Börse


Schreibe Deinen Kommentar

 

Disclaimer

Aktien New York Weiter moderate Gewinnmitnahmen vor Fed-Protokoll

Vor der Veröffentlichung des US-Notenbankprotokolls herrscht an der Wall Street Vorsicht und Zurückhaltung. Erneut dominierten am Mittwoch leichte Gewinnmitnahmen die US-Börsen, zumal auch der Ölpreis der Marke WTI nach dem jüngst kräftigen …

Die Daten werden nur zum Versenden der Nachricht benutzt und nicht gespeichert.

Abbrechen

Weitere Nachrichten des Autors

Titel
Titel
Titel
Titel