DAX+1,71 % EUR/USD+1,62 % Gold-0,88 % Öl (Brent)+1,28 %
Marktkommentar: AB Europe: Schwellenmärkte sind ideal für Multi-Asset-Anleger
Foto: www.assetstandard.de

Marktkommentar AB Europe: Schwellenmärkte sind ideal für Multi-Asset-Anleger

Nachrichtenquelle: Asset Standard
30.08.2016, 00:00  |  92   |   |   

Solide Erträge bei Aktien und Anleihen haben das Anlegerinteresse für die Schwellenmärkte in diesem Jahr neu erweckt. Morgan Harting und Daniel J. Loewy von AB Europe zeigen, wie Anleger die dortige Erholungsphase an den Aktien- und …

Solide Erträge bei Aktien und Anleihen haben das Anlegerinteresse für die Schwellenmärkte in diesem Jahr neu erweckt. Im Zuge der Erholung können Anleger durch genaue Analyse der dortigen Aktien- und Anleihenmärkte das nötige Vertrauen gewinnen, in die Emerging Markets (EM) zurückzukehren.

Die Emerging Markets haben bislang ein hervorragendes Jahr hinter sich. Der MSCI Emerging Markets Index für Aktien stieg bis zum 2. August um 12,2 %, während der JP Morgan EMBIG Index für Anleihen im gleichen Zeitraum um 12,5 % zulegte (jeweils auf USD-Basis). Die Perspektiven für Wachstum und laufende Renditen verbessern sich. Wir glauben daher, dass aktive Manager, die verschiedene Vermögensarten auf breiter Basis einbeziehen, einen besseren Zugang zum Ertragspotenzial der Emerging Markets haben.

Gewinnwachstum: Wende vollzogen 

Schwellenländeraktien haben gegenüber ihrer Konkurrenz aus den entwickelten Ländern in den vergangenen fünf Jahren schlechter abgeschnitten. Dazu trugen eine Verlangsamung der konjunkturellen Dynamik in China, niedrigere Rohstoffpreise und ein stagnierender Welthandel bei.

Doch zuletzt ändert sich das Bild. Im laufenden Jahr werden Gewinnsteigerungen von mehr als 6 % erwartet, verglichen mit einer schwarzen Null in den Industriestaaten. Anleger weltweit sollten dieses verbesserte Gewinnumfeld zunehmend honorieren, was unserer Ansicht nach die Wahrscheinlichkeit nachhaltig positiver Erträge erhöht. Hinzu kommt eine solide Dividendenrendite von 3 % sowie das Potenzial für höhere Bewertungen. Insgesamt also eine Menge Rückenwind für die Schwellenmärkte.

AB Europe: Schwellenmärkte sind ideal für Multi-Asset-Anleger

Der Spar-Tarif für Ihr comdirect Depot!

Sparen Sie sich teure Ausgabeaufschläge und Gebühren: Eröffnen Sie Ihr Depot über FondsDiscount.de und Sie profitieren von dem günstigen Tarifmodell. Sie haben bereits ein Depot bei der comdirect? Kein Problem. Ein einfacher Vermittlerwechsel genügt und der Spar-Tarif wird automatisch hinterlegt.



Verpassen Sie keine Nachrichten von Asset Standard

AssetStandard ist das führende Portal für Vermögensverwaltende Produkte in Deutschland. Auf www.assetstandard.com werden alle Daten, Dokumente und Informationen zu diesem wachsenden Marktsegment gebündelt. Einheitliche Standards ermöglichen einzigartige Vergleiche zu den Anlageprodukten. Das Portal beinhaltet umfassende Recherche-, Analyse- und Informationsmöglichkeiten bis hin zum Asset Manager eines einzelnen Produkts.

Abonnieren Sie jetzt Ihren Lieblingsautor
Ich habe die Allgemeinen Nutzungsbedingungen und die Datenschutzerklärung gelesen und stimmt diesen zu.
Autor abonnieren
Wir respektieren Ihre Privatsphäre, es werden keine Daten an Dritte weitergegeben!
Verpassen Sie nichts mehr aus der wallstreet:online Redaktion!
Newsletter kostenlos abonnieren

Schreibe Deinen Kommentar

 

Disclaimer

Jetzt Fonds ohne Ausgabeaufschlag handeln und dauerhaft Depotgebühren bei comdirect sparen!

  • über 13.000 Investmentfonds ohne Ausgabeaufschlag
  • kostenlose Depotführung
  • über 450 Fonds für Sparpläne ohne Ausgabeaufschlag
  • Sonderkonditionen für Transaktionen


Sie haben bereits ein Depot bei comdirect?

Kein Problem. Ein einfacher kostenloser Vermittlerwechsel genügt und Sie können auch von den günstigen Konditionen profitieren.

Weitere Nachrichten des Autors

Titel
Titel
Titel
Titel