Neu auf wallstreet:online? Jetzt kostenlos registrieren!
Push-Kurse an | Registrieren | Login

    Nachrichten: Jörn Kränicke

    Auch wenn in Deutschland die Fintechunternehmen wie Vaamo, quirion oder Fintego, die computergestützte Anlageberatung betreiben, immer noch im Verborgenen blühen, sollte man diese Konkurrenz zum herkömmlichen Beratungsgeschäft nicht unterschätzen.

    Themen: EuroDeutschlandUSA
    Euro fondsxpress Die Deutschen verarmen

    Das eher der keynesianisch orientierten Wirtschaftspolitik zugewandte DIW in Berlin hat nun herausgefunden, dass die deutschen falsch anlegen. Denn in den Jahren 2003 bis 2013 sei das durchschnittliche Vermögen nominal nur um 500 Euro gestiegen.