Neu auf wallstreet:online?
Jetzt registrieren | Login
x
Benutzername:

Passwort:

Angemeldet bleiben
Passwort vergessen?

STRATEC Gewinn und Umsatz legen im ersten Quartal zu

Nachrichtenquelle: Aktiencheck News
 |  25.04.2012, 09:32  |  335 Aufrufe  |   | 

Birkenfeld (www.aktiencheck.de) - Die STRATEC Biomedical Systems AG (ISIN DE0007289001/ WKN 728900) konnte im ersten Quartal ihren Wachstumskurs weiter fortsetzen und verzeichnete einen Umsatz- und Ergebnisanstieg.

Wie aus einer am Mittwoch veröffentlichten Pressemitteilung hervorgeht, lag der Umsatz im Berichtszeitraum mit 28,8 Mio. Euro um 30,2 Prozent über dem Vorjahresniveau. Der um Einmaleffekte bereinigte Umsatz kletterte um 15,5 Prozent auf 25,6 Mio. Euro.

Das EBIT verbesserte sich auf 4,3 Mio. Euro (Vorjahr: 4,0 Mio. Euro), während man beim Konzernergebnis einen Anstieg von 15,6 Prozent auf 3,4 Mio. Euro zu verzeichnen hatte.

Die Indikatoren und Vorschaurechnungen sowie der aktuelle Geschäftsverlauf lassen es zu, für 2012 weiteres Wachstum zu prognostizieren, teilte der Konzern weiter mit. Die Prognostizierbarkeit werde derzeit vorübergehend durch externe Faktoren, wie etwa die Genehmigungen von Marktzulassungen, den Zeitpunkt weiterer Markteinführungen, der Generationswechsel von Analysensystemen, makroökonomische Markteinflüsse, eine weitere Konsolidierung des IVD-Marktes sowie geplante Fertigungsanläufe neuer Systeme erschwert. Eine genauere Aufgliederung der aktuellen Unternehmensprognose für die Geschäftsjahre 2012 bis 2014 solle spätestens zur Hauptversammlung am 16. Mai 2012 veröffentlicht werden.

Die Aktie von STRATEC notiert derzeit mit einem Plus von 0,64 Prozent bei 34,86 Euro. (25.04.2012/ac/n/t)


Schreibe Deinen Kommentar

 

Disclaimer

Enthaltene Werte

WertpapierKursZeitPerf. in %
38,50
23.07.
+1,68

Diskussionen zu den Werten

ZeitTitel
23.07.

Top Nachrichten aus der Rubrik