DAX+1,75 % EUR/USD-1,38 % Gold-0,23 % Öl (Brent)+1,48 %

Gerresheimer Prognose für das laufende Fiskaljahr bestätigt

Nachrichtenquelle: Aktiencheck News
26.04.2012, 12:09  |  317   |   |   

Düsseldorf (www.aktiencheck.de) - Der Verpackungshersteller Gerresheimer AG (ISIN DE000A0LD6E6/ WKN A0LD6E) hat am Donnerstag im Rahmen der Hauptversammlung die Jahresprognose bestätigt.

Demnach erwartet Gerresheimer für das laufende Fiskaljahr auf Basis konstanter Wechselkurse ein Umsatzwachstum von 7 bis 8 Prozent. Die Adjusted EBITDA-Marge soll bei etwa 19,5 Prozent liegen. Nach Aussage des Vorstandsvorsitzenden Uwe Röhrhoff erwartet der Konzern im Jahresverlauf ein anhaltend gutes Geschäft mit pharmazeutischen Primärverpackungen, wie zum Beispiel Ampullen und Fläschchen.

Weiter geht der Konzern davon aus, dass insbesondere im Bereich der pharmazeutischen Anwendungssysteme aus Glas und Kunststoff kräftige Umsatzgewinne erzielt werden können.

Die Aktie von Gerresheimer verliert derzeit 0,75 Prozent auf 34,95 Euro. (26.04.2012/ac/n/d)


Verpassen Sie keine Nachrichten von Aktiencheck News
Abonnieren Sie jetzt Ihren Lieblingsautor
Ich habe die Allgemeinen Nutzungsbedingungen und die Datenschutzerklärung gelesen und stimmt diesen zu.
Autor abonnieren
Wir respektieren Ihre Privatsphäre, es werden keine Daten an Dritte weitergegeben!
Verpassen Sie nichts mehr aus der wallstreet:online Redaktion!
Newsletter kostenlos abonnieren

Schreibe Deinen Kommentar

 

Disclaimer

Diskussionen zu den Werten

ZeitTitel
12.02.