Neu auf wallstreet:online? Jetzt kostenlos registrieren!
Registrieren | Login
x
Benutzername:

Passwort:

Angemeldet bleiben
Passwort vergessen?

    DGAP-Stimmrechte Bayer Aktiengesellschaft (deutsch)

    Nachrichtenagentur: dpa-AFX
     |  07.05.2012, 16:04  |  242 Aufrufe  |   | 

    Bayer Aktiengesellschaft: Veröffentlichung gemäß § 26 Abs. 1 WpHG mit dem Ziel der europaweiten Verbreitung

    Bayer Aktiengesellschaft

    07.05.2012 16:04

    Veröffentlichung einer Stimmrechtsmitteilung, übermittelt durch die DGAP - ein Unternehmen der EquityStory AG.

    Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent verantwortlich.

    ---------------------------------------------------------------------------

    Stimmrechtsmitteilungen nach § 25a Abs. 1 WpHG

    Wir haben folgende Mitteilung nach § 25a Abs. 1 am 02.05.2012 erhalten:

    1. Emittent: Bayer Aktiengesellschaft Kaiser-Wilhelm-Allee 1, 51373

    Leverkusen, Deutschland

    2. Mitteilungspflichtiger: Morgan Stanley & Co International Plc, London,

    UK

    3. Art der Schwellenberührung: Überschreitung

    4. Betroffene Meldeschwellen: 5%

    5. Datum der Schwellenberührung: 26.04.2012

    6. Mitteilungspflichtiger Stimmrechtsanteil: 6,93% (entspricht 57345865

    Stimmrechten) bezogen auf die Gesamtmenge der Stimmrechte des Emittenten in

    Höhe von: 826947808

    7. Einzelheiten zum Stimmrechtsanteil:

    Stimmrechtsanteil aufgrund von (Finanz-/sonstigen) Instrumenten nach § 25a

    WpHG:

    3,80% (entspricht 31447872 Stimmrechten) davon mittelbar gehalten: 0,69%

    (entspricht 5694846 Stimmrechten)

    Stimmrechtsanteil aufgrund von (Finanz-/sonstigen) Instrumenten nach § 25

    WpHG:

    2,34% (entspricht 19354178 Stimmrechten) davon mittelbar gehalten: 0,12%

    (entspricht 996307 Stimmrechten)

    Stimmrechtsanteile nach §§ 21, 22 WpHG:

    0,79% (entspricht 6543815 Stimmrechten)

    8. Einzelheiten zu den (Finanz-/sonstigen) Instrumenten nach § 25a WpHG:

    siehe Anlage

    Wir haben folgende Mitteilung nach § 25a Abs. 1 WpHG am 02.05.2012

    erhalten:

    1. Emittent:

    Bayer Aktiengesellschaft,Kaiser-Wilhelm-Allee 1, 51373 Leverkusen,

    Deutschland

    2. Mitteilungspflichtiger:

    Morgan Stanley UK Group, London, UK

    3. Art der Schwellenberührung:

    Überschreitung

    4. Betroffene Meldeschwellen:

    5%

    5. Datum der Schwellenberührung:

    26.04.2012

    6. Mitteilungspflichtiger Stimmrechtsanteil:

    6,93% (entspricht 57345865 Stimmrechten) bezogen auf die Gesamtmenge der

    Stimmrechte des Emittenten in Höhe von: 826947808

    7. Einzelheiten zum Stimmrechtsanteil:

    Stimmrechtsanteil aufgrund von (Finanz-/sonstigen) Instrumenten nach § 25a

    WpHG:

    3,80% (entspricht 31447872 Stimmrechten) davon mittelbar gehalten: 3,80%

    (entspricht 31447872 Stimmrechten)

    Stimmrechtsanteil aufgrund von (Finanz-/sonstigen) Instrumenten nach § 25

    WpHG:

    2,34% (entspricht 19354178 Stimmrechten) davon mittelbar gehalten: 2,34%

    (entspricht 19354178 Stimmrechten)

    Stimmrechtsanteile nach §§ 21, 22 WpHG:

    0,79% (entspricht 6543815 Stimmrechten)

    8. Einzelheiten zu den (Finanz-/sonstigen) Instrumenten nach § 25a WpHG:

    siehe Anlage

    Kette der kontrollierten Unternehmen: Morgan Stanley & Co International Plc

    Wir haben folgende Mitteilung nach § 25a Abs. 1 WpHG am 02.05.2012

    erhalten:

    1. Emittent:Bayer Aktiengesellschaft, Kaiser-Wilhelm-Allee 1, 51373

    Leverkusen, Deutschland

    2. Mitteilungspflichtiger:

    Morgan Stanley Group (Europe), London, UK

    3. Art der Schwellenberührung:

    Überschreitung

    4. Betroffene Meldeschwellen:

    5%

    5. Datum der Schwellenberührung:

    26.04.2012

    6. Mitteilungspflichtiger Stimmrechtsanteil:

    7,55% (entspricht 62456906 Stimmrechten) bezogen auf die Gesamtmenge der

    Stimmrechte des Emittenten in Höhe von: 826947808

    7. Einzelheiten zum Stimmrechtsanteil:

    Stimmrechtsanteil aufgrund von (Finanz-/sonstigen) Instrumenten nach § 25a

    WpHG:

    3,80% (entspricht 31447872 Stimmrechten) davon mittelbar gehalten: 3,80%

    (entspricht 31447872 Stimmrechten)

    Stimmrechtsanteil aufgrund von (Finanz-/sonstigen) Instrumenten nach § 25

    WpHG:

    2,34% (entspricht 19354178 Stimmrechten) davon mittelbar gehalten:

    2,34% (entspricht 19354178 Stimmrechten)

    Stimmrechtsanteile nach §§ 21, 22 WpHG:

    1,41% (entspricht 11654856 Stimmrechten)

    8. Einzelheiten zu den (Finanz-/sonstigen) Instrumenten nach § 25a WpHG:

    siehe Anlage

    Kette der kontrollierten Unternehmen:

    Morgan Stanley & Co International Plc, Morgan Stanley UK Group

    Wir haben folgende Mitteilung nach § 25a Abs. 1 WpHG am 02.05.2012

    erhalten:

    1. Emittent:Bayer Aktiengesellschaft, Kaiser-Wilhelm-Allee 1, 51373

    Leverkusen, Deutschland

    2. Mitteilungspflichtiger:

    Morgan Stanley International Limited, London, UK

    3. Art der Schwellenberührung:

    Überschreitung

    4. Betroffene Meldeschwellen:

    5%

    5. Datum der Schwellenberührung:

    26.04.2012

    6. Mitteilungspflichtiger Stimmrechtsanteil: 7,55% (entspricht 62456906

    Stimmrechten) bezogen auf die Gesamtmenge der Stimmrechte des Emittenten in

    Höhe von: 826947808

    7. Einzelheiten zum Stimmrechtsanteil:

    Stimmrechtsanteil aufgrund von (Finanz-/sonstigen) Instrumenten nach § 25a

    WpHG:

    3,80% (entspricht 31447872 Stimmrechten) davon mittelbar gehalten: 3,80%

    (entspricht 31447872 Stimmrechten)

    Stimmrechtsanteil aufgrund von (Finanz-/sonstigen) Instrumenten nach § 25

    WpHG:

    2,34% (entspricht 19354178 Stimmrechten) davon mittelbar gehalten:

    2,34% (entspricht 19354178 Stimmrechten)

    Stimmrechtsanteile nach §§ 21, 22 WpHG:

    1,41% (entspricht 11654856 Stimmrechten)

    8. Einzelheiten zu den (Finanz-/sonstigen) Instrumenten nach § 25a WpHG:

    siehe Anlage

    Kette der kontrollierten Unternehmen:

    Morgan Stanley & Co International Plc, Morgan Stanley UK Group, Morgan

    Stanley Group (Europe)

    Wir haben folgende Mitteilung nach § 25a Abs. 1 WpHG am 02.05.2012

    erhalten:

    1. Emittent:Bayer Aktiengesellschaft, Kaiser-Wilhelm-Allee 1, 51373

    Leverkusen, Deutschland

    2. Mitteilungspflichtiger:

    Morgan Stanley International Holdings Inc., Delaware, USA

    3. Art der Schwellenberührung:

    Überschreitung

    4. Betroffene Meldeschwellen:

    5%

    5. Datum der Schwellenberührung:

    26.04.2012

    6. Mitteilungspflichtiger Stimmrechtsanteil:

    7,84% (entspricht 64817366 Stimmrechten) bezogen auf die Gesamtmenge der

    Stimmrechte des Emittenten in Höhe von: 826947808

    7. Einzelheiten zum Stimmrechtsanteil:

    Stimmrechtsanteil aufgrund von (Finanz-/sonstigen) Instrumenten nach § 25a

    WpHG:

    3,86% (entspricht 31897609 Stimmrechten) davon mittelbar gehalten: 3,86%

    (entspricht 31897609 Stimmrechten)

    Stimmrechtsanteil aufgrund von (Finanz-/sonstigen) Instrumenten nach § 25

    WpHG:

    2,54% (entspricht 21033490 Stimmrechten) davon mittelbar gehalten:

    2,54% (entspricht 21033490 Stimmrechten)

    Stimmrechtsanteile nach §§ 21, 22 WpHG:

    1,44% (entspricht 11886267 Stimmrechten)

    8. Einzelheiten zu den (Finanz-/sonstigen) Instrumenten nach § 25a WpHG:

    siehe Anlage

    Kette der kontrollierten Unternehmen:

    Morgan Stanley & Co International Plc, Morgan Stanley UK Group, Morgan

    Stanley Group (Europe), Morgan Stanley International Limited

    Wir haben folgende Mitteilung nach § 25a Abs. 1 WpHG am 02.05.2012

    erhalten:

    1. Emittent:Bayer Aktiengesellschaft, Kaiser-Wilhelm-Allee 1, 51373

    Leverkusen, Deutschland

    2. Mitteilungspflichtiger:

    Morgan Stanley, Delaware, USA

    3. Art der Schwellenberührung:

    Überschreitung

    4. Betroffene Meldeschwellen:

    5%

    5. Datum der Schwellenberührung:

    26.04.2012

    6. Mitteilungspflichtiger Stimmrechtsanteil:

    9,00% (entspricht 74396057 Stimmrechten) bezogen auf die Gesamtmenge der

    Stimmrechte des Emittenten in Höhe von: 826947808

    7. Einzelheiten zum Stimmrechtsanteil:

    Stimmrechtsanteil aufgrund von (Finanz-/sonstigen) Instrumenten nach § 25a

    WpHG:

    3,86% (entspricht 31897686 Stimmrechten) davon mittelbar gehalten: 3,86%

    (entspricht 31897686 Stimmrechten)

    Stimmrechtsanteil aufgrund von (Finanz-/sonstigen) Instrumenten nach § 25

    WpHG:

    3,59% (entspricht 29646096 Stimmrechten) davon mittelbar gehalten:

    3,59% (entspricht 29646096 Stimmrechten)

    Stimmrechtsanteile nach §§ 21, 22 WpHG:

    1,55% (entspricht 12852275 Stimmrechten)

    8. Einzelheiten zu den (Finanz-/sonstigen) Instrumenten nach § 25a WpHG:

    siehe Anlage

    Kette der kontrollierten Unternehmen:

    Morgan Stanley & Co International Plc, Morgan Stanley UK Group, Morgan

    Stanley Group (Europe), Morgan Stanley International Limited, Morgan

    Stanley International Holdings Inc.

    Detaillierte Informationen betreffend Finanzinstrumente und andere

    Instrumente:

    § 25 WpHG

    Physically-Settled Call Options:

    Verfalldaten:

    2. Mai 2012

    3. Mai 2012

    18. Mai 2012

    15. Juni 2012

    21. September 2012

    21. Dezember 2012

    15. März 2013

    21. Juni 2013

    Retransfer claims:

    Verfalldaten:

    Various contracts that can be exercised at the lenders discretion.

    § 25a WpHG

    Cash-Settled Call Options

    Verfalldaten:

    15. Juni 2012

    18. Juni 2012

    14. Dezember 2012

    21. Dezember 2012

    16. April 2013

    22. April 2013

    13. Mai 2013

    20. Dezember 2013

    24. November 2014

    19. Dezember 2014

    13. Mai 2015

    18. Dezember 2015

    25. Oktober 2016

    19. Dezember 2019

    Physically Settled Put Options:

    Verfalldaten:

    2. Mai 2012

    3. Mai 2012

    15. Juni 2012

    21. September 2012

    21. Dezember 2012

    Cash Settled Swaps:

    Verfalldaten:

    2. Juli 2012

    17. April 2014

    22. April 2014

    Cash Settled Put Option

    Verfalldaten:

    4. Mai 2012

    15. Juni 2012

    18. Februar 2015

    Cash Settled Futures

    Verfalldaten:

    18. Mai 2012

    15. Juni 2012

    21. Dezember 2012

    07.05.2012 Die DGAP Distributionsservices umfassen gesetzliche

    Meldepflichten, Corporate News/Finanznachrichten und Pressemitteilungen.

    DGAP-Medienarchive unter www.dgap-medientreff.de und www.dgap.de

    ---------------------------------------------------------------------------

    Sprache: Deutsch

    Unternehmen: Bayer Aktiengesellschaft

    Kaiser-Wilhelm-Allee 1

    51373 Leverkusen

    Deutschland

    Internet: www.bayer-ag.de

    Ende der Mitteilung DGAP News-Service

    ---------------------------------------------------------------------------


    Schreibe Deinen Kommentar

     

    Disclaimer

    Enthaltene Werte

    WertpapierKursZeitPerf. in %
    102,05
    29.08.
    +0,89

    Nachrichtenagentur

    Die Nachrichtenagentur dpa-AFX zählt zu den führenden Anbietern von Finanz- und Wirtschaftsnachrichten in deutscher und englischer Sprache. Gestützt auf ein internationales Agentur-Netzwerk berichtet dpa-AFX unabhängig, zuverlässig und schnell von allen wichtigen Finanzstandorten der Welt.

    Die Nutzung der Inhalte in Form eines RSS-Feeds ist ausschließlich für private und nicht kommerzielle Internetangebote zulässig. Eine dauerhafte Archivierung der dpa-AFX-Nachrichten auf diesen Seiten ist nicht zulässig. Alle Rechte bleiben vorbehalten. (dpa-AFX)

    RSS-Feed dpa-AFX

    Weitere Nachrichten des Autors

    TitelLeser
    719
    307
    286
    255
    216
    TitelLeser
    8862
    1861
    1378
    1223
    1138
    TitelLeser
    8862
    7694
    3515
    2966
    2889
    TitelLeser
    24485
    23432
    22689
    20391
    16499

    Top Nachrichten aus der Rubrik