Durchschnittlicher Verkaufspreis steigt deutlich Monument Mining produziert von Januar bis Ende März 10.676 Unzen Gold

    Gastautor: Björn Junker
     |  14.05.2012, 16:58  |  1630  |  0
    (
    0
    Bewertungen)

    Der kanadische Goldproduzent Monument Mining (WKN A0JSMR) hat im ersten Quartal 2012 – dem dritten Geschäftsquartal des Unternehmens – einen Ausstoß von 10.676 Unzen des gelben Metalls erzielt.

    Im gleichen Quartal des vorangegangenen Jahres lag die Produktion auf der Selinsing-Mine des Unternehmens in Malaysia noch bei 11.904 Unzen Gold. Deutlich höher, plus 21%, als in den ersten drei Monaten 2011 war aber der jetzt erzielte durchschnittliche Verkaufspreis pro Unze, den Monument mit 1.698 USD angibt. Im Vergleichsquartal des Vorjahres erlöste Monument nur 1.404 USD pro Unze und auch der Verkaufspreis des letzten Quartals 2011 von 1.652 USD pro Unze Gold konnte übertroffen werden.

    Den Produktionsrückgang von 9% und auch die mit 93,3% niedrigere Gewinnungsrate des Quartals erklärte Robert Baldock, CEO und President von Monument Mining, mit dem gesunkenen Goldgehalt des in der Mühle verarbeiteten Erzes von 3,37 Gramm je Tonne (Vorquartal 5,25 Gramm/Tonne). Der Unternehmenslenker geht aber davon aus, dass die Produktion wieder steigt, wenn die Ausweitung der Anlagenkapazität – die auch während des abgelaufenen Quartals fortgeführt wurde – im Juni 2012 abgeschlossen ist.

    Verkauft hat Monument Mining im Zeitraum von Januar bis Ende März 2012 7.301 Unzen Gold, was einen Umsatz von 12,394 Mio. USD erbrachte.


    Hinweis: Die hier angebotenen Artikel stellen keine Kauf- bzw. Verkaufsempfehlungen dar, weder explizit noch implizit sind sie als Zusicherung etwaiger Kursentwicklungen zu verstehen. Die GOLDINVEST Media GmbH und ihre Autoren schließen jede Haftung diesbezüglich aus. Die Artikel und Berichte dienen ausschließlich der Information der Leser und stellen keine wie immer geartete Handlungsaufforderung dar. Zwischen der GOLDINVEST Media GmbH und den Lesern dieser Artikel entsteht keinerlei Vertrags- und/oder Beratungsverhältnis, da sich unsere Artikel lediglich auf das jeweilige Unternehmen, nicht aber auf die Anlageentscheidung, beziehen. Wir weisen darauf hin, dass Partner, Autoren und Mitarbeiter der GOLDINVEST Media GmbH Aktien der jeweils angesprochenen Unternehmen halten oder halten können und somit ein möglicher Interessenkonflikt besteht. Wir können nicht ausschließen, dass andere Börsenbriefe, Medien oder Research-Firmen die von uns empfohlenen Werte im gleichen Zeitraum besprechen. Daher kann es in diesem Zeitraum zur symmetrischen Informations- und Meinungsgenerierung kommen.

    (
    0
    Bewertungen)

    Schreibe Deinen Kommentar

     

    Disclaimer

    Durchschnittlicher Verkaufspreis steigt deutlich Monument Mining produziert von Januar bis Ende März 10.676 Unzen Gold

    Der kanadische Goldproduzent Monument Mining (WKN A0JSMR) hat im ersten Quartal 2012 – dem dritten Geschäftsquartal des Unternehmens – einen Ausstoß von 10.676 Unzen des gelben Metalls erzielt.

    Die Daten werden nur zum Versenden der Nachricht benutzt und nicht gespeichert.

    Abbrechen

    Enthaltene Werte

    WertpapierKursZeitPerf. %
    -
    -
    1.097,43USD
    29.07.15
    +0,17

    Weitere Nachrichten des Autors

    TitelLeser
    439
    390
    378
    331
    TitelLeser
    963
    502
    460
    439
    424
    415
    390
    378
    357
    331
    TitelLeser
    1943
    1113
    976
    963
    954
    809
    784
    755
    705
    654
    TitelLeser
    7556
    6409
    5969
    5256
    4432
    4274
    4266
    4256
    3841
    3713

    Top Nachrichten aus der Rubrik