Neu auf wallstreet:online? Jetzt kostenlos registrieren!
Registrieren | Login
x
Benutzername:

Passwort:

Angemeldet bleiben
Passwort vergessen?

    Gold Gold Bullion Dev.: Weihnachtsbotschaft resümiert enorme Fortschritte 2012

    Gastautor: TimLuca
     |  17.12.2012, 14:30  |  1439 Aufrufe  |   | 

    Frank Basa, President und CEO von Gold Bullion Development (TSX-V: GBB; ISIN: CA3805391065), wendet sich zum Jahresende mit einer Botschaft an seine Aktionäre. Er fasst die Fortschritte aus 2012 zusammen und gibt einen kurzen Ausblick auf das kommende Jahr.

    „Das vergangene Jahr war für Gold Bullion ein sehr ereignisreiches Jahr, welches durch eine stetige Nachrichtenflut gekennzeichnet ist. Es wurde eine erste Ressourcenschätzung veröffentlicht, welche anschließend aktualisiert werden konnte. Dabei wurde allein die gemessene Kategorie fast verzehnfacht.

    Wir haben jetzt 1,6 Millionen Unzen Gold in der gemessenen und angezeigten Kategorie mit einem Goldgehalt von 1,05 Gramm pro Tonne und weiter 1 Million Unzen Gold in der abgeleiteten Kategorie mit einem Goldgehalt von 1,07 Gramm Gold pro Tonne, bei einem Cutt-Off Grade von 0,40 Gramm pro Tonne. Das Unternehmen strebt nun das Ziel an, 3,6 bis 4,6 Millionen Unzen über alle drei Kategorien im nächsten Jahr zu erreichen.

    Es wurden rund 34 Pressemitteilungen im Jahr 2012 veröffentlicht, darunter befanden sich 13 Mitteilungen, welche über die Goldmineralisierung der Liegenschaft informierten. Seit dem das Geologenteam durch SGS vor einem Jahr verstärkt wurde, haben diese alle versprochenen Daten geliefert. Die erste Ressourcenschätzung wurde nach Plan veröffentlicht und auch das Ressourcen-Update wurde pünktlich Anfang November geliefert.

    In 2012 wurde auch die Homepage von Gold Bullion erneuert und was für diese Branche eigentlich unüblich ist, ein Goldforum für die Anleger eingerichtet. Hier können die Aktionäre direkt mit mir kommunizieren und zeigt die Zugänglichkeit und Transparenz des Unternehmens auf.

    Ein Aktionärsrechteplan wurde im ersten Quartal veröffentlicht und im April wurden weitere Details über das angekündigte Gold Royalty-Programm angekündigt.

    Wir haben jetzt eine signifikante Goldressource und die Zeit wird zeigen, wie viel Unzen noch definiert werden können. Gold Bullion wird sich auch zukünftig weiterentwickeln und die ganze Aufmerksamkeit in die Lagerstätte stecken, um den wahren Wert und das Potential dieser zu erforschen.

    Alle Mitarbeiter haben zugesagt weiter fleißig zu arbeiten, damit weitere Fortschritte auf der Granada-Liegenschaft gewährleistet werden können. So wie man in 2012 alle Ziele erreichte, soll es im gleichen Tempo in 2013 weiter gehen. Der Zeit- und Kostenrahmen dafür ist vom Unternehmen bereits ausgelegt worden.

    Ich möchte allen Aktionären für ihre Unterstützung durch die positiven Kommentare in den verschiedenen Foren danken, wir freuen uns auf ein vielversprechendes Jahr 2013.

    Mit besten Grüßen und eine frohe Weihnachtszeit

    Frank Basa

    CEO/President“

    Frank Basa hat in 2012 Wort gehalten und alle angestrebten Ziele erreicht. Die Aktionäre wurden das gesamte Jahr ausreichend über den aktuellen Stand des Unternehmens informiert. GBB ging sogar noch einen Schritt weiter und eröffnete auf der eigenen Homepage ein eigenes Forum, um direkt mit seinen Aktionären zu kommunizieren.

    Unter folgendem Link kann man sich dort anmelden und direkt mit dem CEO in Kontakt treten:

    http://www.goldbulliondevelopmentcorp.com/en/forum/login.aspx


    Viel Erfolg beim Handeln wünscht,

    TimLuca


    Dieser Artikel wurde i.A. Miningscout.de/IMP UG erstellt. Miningscout.de/IMP UG betreut die o.g. Firma entgeltlich im Rahmen eines Marketing -und Consulting Vertrages. Hieraus kann ein potentieller Interessenkonflikt entstehen. Der Miningscout.de/IMP UG hält keine Aktien oder Aktienoptionen an dem vorgestellten Unternehmen. Der Verfasser dieses Artikels hält Aktien von Gold Bullion Dev. in seinem persönlichen Bestand. Diese Aktien wurden am Markt erworben. Ein Verkauf dieses Aktienbestandes ist geplant. Die in diesem Artikel enthaltenen Angaben dienen ausschließlich zu Informationszwecken und stellen keine Aufforderung zum Kauf oder Verkauf von Wertpapieren dar, sondern spiegeln nur die Meinung des Autors wider. Der Autor übernimmt keinerlei Haftung für finanzielle Verluste, Irrtümer sind vorbehalten! Börsengeschäfte, besonders Termingeschäfte, beinhalten Risiken, die zu einem Totalverlust des eingesetzten Kapitals und darüber hinaus führen können! Alle Angaben und Quellen werden sorgfältig recherchiert. Für die Richtigkeit sämtlicher Inhalte wird jedoch keine Garantie übernommen. Der Autor behält sich trotz größter Sorgfalt einen Irrtum insbesondere in Bezug auf Zahlenangaben und Kurse ausdrücklich vor. Die enthaltenen Informationen stammen aus Quellen, die für zuverlässig erachtet werden, erheben jedoch keineswegs den Anspruch auf Richtigkeit und Vollständigkeit. Aufgrund gerichtlicher Urteile sind die Inhalte verlinkter externer Seiten mit zu verantworten (so u.a. Landgericht Hamburg, im Urteil vom 12.05.1998 – 312 O 85/98), solange keine ausdrückliche Distanzierung von diesen erfolgt. Trotz sorgfältiger inhaltlicher Kontrolle übernimmt der Autor keine Haftung für die Inhalte verlinkter externer Seiten. Für den Inhalt dieser sind ausschließlich deren Betreiber verantwortlich.

    Themen: BullionGoldAktien


    Schreibe Deinen Kommentar

     

    Disclaimer

    Enthaltene Werte

    WertpapierKursZeitPerf. %
    0,04
    21.11.
    +14,29
    8,64
    16.06.
    0,00
     
    1.200,00
    02:14 
    -0,14

    Gastautor

    TimLuca beschäftigt sich seit 1999 mit der Börse und dem Trading und ist seit April 2005 Mitglied der Community von wallstreet:online. Täglich beobachtet er Minengesellschaften, Explorer und angehende Produzenten. Seine geführte Diskussion TimLuca und Freunde: reelle Depotbesprechung ist auf wallstreet:online unter den Top10. Zudem ist er als Chefredakteur für Miningscout aktiv.

    RSS-Feed TimLuca

    Top Nachrichten aus der Rubrik