DAX+0,51 % EUR/USD-0,55 % Gold-1,01 % Öl (Brent)+0,60 %
Deutsche Anleihen drehen ins Plus
Foto: Frank Rumpenhorst - dpa

Deutsche Anleihen drehen ins Plus

Nachrichtenagentur: dpa-AFX
17.10.2016, 18:12  |  834   |   |   

FRANKFURT (dpa-AFX) - Die Kurse deutscher Staatsanleihen haben am Montag zugelegt. Nach einem schwächeren Wochenauftakt sorgten enttäuschende Konjunkturdaten aus den USA am Nachmittag für Auftrieb bei den Bundesanleihen. Der richtungweisende Euro-Bund-Future stieg um 0,15 Prozent auf 163,48 Punkte, nachdem er am Morgen noch zeitweise unter 163 Zähler gefallen war. Die Rendite der zehnjährigen Bundesanleihe lag zuletzt bei 0,05 Prozent.

Im Nachmittagshandel konnten sich die Kurse der Bundesanleihen Stück für Stück erholen. Nach Einschätzung von Händlern waren neue Konjunkturdaten aus den USA ausschlaggebend, die schwächer als erwartet ausfielen und die Risikofreude der Anleger bremsten. Im Oktober hatte es überraschend einen weiteren Stimmungsdämpfer in der Industrie im US-Bundesstaat New York gegeben. Allerdings war die Industrieproduktion im September in den gesamten USA wie erwartet leicht gestiegen.

Die am Vormittag veröffentlichten Konjunkturdaten aus der Eurozone lieferten hingegen kaum Impulse für den Handel am deutschen Rentenmarkt. Die Inflation im Euroraum hatte im September wie erwartet etwas zugelegt. Die Verbraucherpreise waren um 0,4 Prozent zum entsprechenden Vorjahresmonat gestiegen. Das ist die höchste Rate seit Oktober 2014. Eine erste Schätzung wurde damit bestätigt./jkr/tos/he

Diskussion: Euro-Bund-Future

Wertpapier: BUND Future


Verpassen Sie nichts mehr aus der wallstreet:online Redaktion!
Newsletter kostenlos abonnieren

Schreibe Deinen Kommentar

 

Disclaimer

Weitere Nachrichten des Autors

Titel
Titel
Titel
Titel