DAX-0,01 % EUR/USD+0,02 % Gold+0,47 % Öl (Brent)0,00 %

Korrektur? BASF-Puts mit 130%-Chance bei Korrektur auf 74,54€

Gastautor: Walter Kozubek
18.11.2016, 10:27  |  631   |   |   

Die BASF-Aktie befindet sich derzeit an wichtiger Chartmarke

Laut einer im BNP-Newsletter „Daily Aktien“ veröffentlichten Analyse befindet sich die BASF-Aktie derzeit in einer interessanten charttechnischen Situation. Hier die kurze Analyse:

„Rückblick: BASF befindet sich seit einem Tief bei 56,01 EUR aus dem Februar 2016 in einer Aufwärtsbewegung. Diese führte die Aktie zunächst auf 74,54 und danach auf 80,89 EUR. Dieses Hoch durchbrach der Wert am 10. November 2016. Damit kam es zu einem Signal zur Fortsetzung der Aufwärtsbewegung. Dieses Signal zeigte zwar zuletzt noch kaum Wirkung, aber immerhin behauptete sich BASF zuletzt über 80,81 EUR. Gestern fiel der Wert auf diese Marke zurück. Dort zeigte sich leichtes Kaufinteresse.

Ausblick: Die BASF-Aktie hat die Chance, die Rally der letzten Monate fortzusetzen. Mögliche Ziele lägen bei 88,28 und 97,22 EUR. Aufgrund der Nähe unter Unterstützung bei 80,89 EUR ergibt sich ein sehr gutes Chance/Risiko Verhältnis. Sollte es allerdings zu einem Tagesschlusskurs unter 80,89 EUR kommen, wäre das bullische Szenario stark gefährdet. Eine Abwärtsbewegung in Richtung 74,54 EUR würde dann sogar drohen.“

Wenn sich der Kurs der BASF-Aktie, die derzeit bei 80,70 Euro notiert, im kommenden Monat der bei 74,54 Euro liegenden Unterstützung annähert, dann werden Short-Hebelprodukte für hohe Gewinne sorgen.

Put-Optionsschein mit Basispreis bei 78 Euro  

Der Goldman Sachs-Put-Optionsschein auf die BASF-Aktie mit Basispreis bei 78 Euro, Bewertungstag 20.1.17, BV 0,1, ISIN: DE000GD1B6X2, wurde beim BASF-Aktienkurs von 80,70 Euro mit 0,182 – 0,187 Euro gehandelt.

Korrigiert die BASF-Aktie innerhalb des nächsten Monats auf 74,54 Euro, dann wird sich der handelbare Preis des Puts bei etwa 0,43 Euro (+130 Prozent) befinden.

Open End Turbo-Put mit Basispreis und KO-Marke bei 85,6305 Euro   

Der BNP-Open End Turbo-Put auf die BASF-Aktie mit Basispreis und KO-Marke bei 85,6305 Euro,  BV 0,1, ISIN: DE000PS4BY42, wurde beim BASF-Aktienkurs von 80,70 Euro mit 0,51 – 0,52 Euro taxiert.

Wenn sich der Kurs der BASF-Aktie in den nächsten Wochen auf 74,54 Euro ermäßigt, dann wird sich der innere Wert des Turbo-Puts auf 1,11 Euro (+113 Prozent) erhöhen.

Dieser Beitrag stellt keinerlei Empfehlung zum Kauf oder Verkauf von BASF-Aktien oder von Hebelprodukten auf BASF-Aktien dar. Für die Richtigkeit der Daten wird keine Haftung übernommen.



Verpassen Sie keine Nachrichten von Walter Kozubek

Walter Kozubek ist Herausgeber des ZertifikateReports und HebelprodukteReports. Die kostenlosen PDF-Newsletter erscheinen wöchentlich. Weitere Infos: www.zertifikatereport.de und www.hebelprodukte.de.

Abonnieren Sie jetzt Ihren Lieblingsautor
Ich habe die Allgemeinen Nutzungsbedingungen und die Datenschutzerklärung gelesen und stimmt diesen zu.
Autor abonnieren
Wir respektieren Ihre Privatsphäre, es werden keine Daten an Dritte weitergegeben!
Verpassen Sie nichts mehr aus der wallstreet:online Redaktion!
Newsletter kostenlos abonnieren

Schreibe Deinen Kommentar

 

Disclaimer

Weitere Nachrichten des Autors

Titel
Titel
Titel