DAX+0,17 % EUR/USD+0,34 % Gold+0,37 % Öl (Brent)-1,12 %

34f Vermittlerzahl kann nochmals zulegen

09.01.2017, 13:18  |  548   |   |   

Die Zahl der registrierten 34fler wächst und wächst. Versicherungsvermittler werden dagegen immer weniger.

Zum 1. Januar 2017 ist die Gruppe der Finanzanlagenvermittler nach §34f GewO ein weiteres Mal gewachsen. Während Anfang Oktober 37.147 Vermittler bei der DIHK gemeldet waren, sind es aktuell bereits 37.229. 36.711 Vermittler dürfen aktuell Offene Investmentvermögen vermitteln. 9.481 halten die Erlaubnis zur Beratung von Geschlossene Investmentvermögen. Im Oktober waren dies jedoch noch 9.503 Personen.  

Ein weiteres Mal kann auch die Zahl der Honorar-Finanzanlagenberater steigen: Von 130 im Oktober auf aktuell 139 Honorar-Finanzanlageberater gemäß §34h GewO. Alle Berater halten die Erlaubnis zur Beratung von Offenen Investmentvermögen. Jedoch dürfen nur 48 von Ihnen Geschlossene Investmentvermögen und 18 Vermögensanlagen vermitteln.

Ein anderes Bild liefern dagegen Versicherungsvermittler. Hier sind nur noch 228.289 Vermittler gemeldet (Oktober 2016: 230.434). Darunter fallen 46.811 Versicherungsmakler. Sie konnten ihre Zahl seit Januar 2016 (46.642) steigern. 

(TL)

Themen: Invest, Vermögen


Verpassen Sie keine Nachrichten von Teresa Laukötter

Teresa Laukötter hat den M. Sc. in Volkswirtschaft der Universität Maastricht. Als Redakteurin und Content-Managerin bei €uro Advisor Services GmbH ist sie zuständig für die Top-Themen auf www.fundresearch.de.

Abonnieren Sie jetzt Ihren Lieblingsautor
Ich habe die Allgemeinen Nutzungsbedingungen und die Datenschutzerklärung gelesen und stimmt diesen zu.
Autor abonnieren
Wir respektieren Ihre Privatsphäre, es werden keine Daten an Dritte weitergegeben!
Verpassen Sie nichts mehr aus der wallstreet:online Redaktion!
Newsletter kostenlos abonnieren

Schreibe Deinen Kommentar

 

Disclaimer