Newsletter

Jetzt noch besser informiert!

Abonnieren auch Sie unseren kostenlosen Nachrichten-Newsletter und verpassen Sie nichts mehr aus der wallstreet:online Redaktion!

  • Das Wichtigste für Sie zusammengefasst
  • Ausgewählte Artikel unserer Gastautoren
  • Eilmeldungen zu wichtigen Marktgeschehnissen

Wir respektieren Ihre Privatsphäre, es werden keine Daten an Dritte weitergegeben!

Jetzt abonnieren
Später
DAX+1,06 % EUR/USD+0,06 % Gold+0,06 % Öl (Brent)-0,84 %

Marktgeflüster Der Glaube fehlt..

Gastautor: Markus Fugmann
11.01.2016, 18:04  |  1644   |   |   

Allein, der Glaube fehlt: gemeint ist der Glaube an die Nachhaltigkeit der heutigen Rally. Da gibt es einige Dinge, die nicht zur Rally passen: erstens der Ölpreis (WTI), der heute auf den tiefsten Stand seit 12 Jahren fällt, nachdem Morgan Stanley nun auch den Fall auf 20 Dollar erwartet und vor allem die Sanktionen gegen den Iran zeitnah wegfallen könnten. Und zweitens die Tatsache, dass der Yen stark bleibt - und solange der Yen stark ist, ist ein nachhaltiger Anstieg der Aktienmärkte mehr als unwahrscheinlich.
Schon der Anstieg heute ist wirklich schwer zu begründen: es seien Short-Eindeckungen gewesen, heißt es. Möglich. Aber so wirklich überzeugend ist das nicht. Ein einziger Grund ist plausibel: der Yuan wurde heute wieder stärker. Aber das dürfte nicht von langer Dauer sein..

Das Video "Der Glaube fehlt..." sehen Sie hier..

Themen: Aktien, Yen, Iran


Verpassen Sie keine Nachrichten von Markus Fugmann

Markus Fugmann ist Chefanalyst der actior AG und Redakteur bei www.finanzmarktwelt.de. Die actior AG bietet Selbsthändlern die Möglichkeit, an allen gängigen Märkten der Welt im Bereich CFDs, Futures, Aktien und Devisen zu Top-Konditionen zu handeln. Darüber hinaus erhalten Kunden kostenlose Informationsabende, Seminare, One-to-One Coaching, allgemeine Einführungen in die Handelsplattformen und Märkte.

Abonnieren Sie jetzt Ihren Lieblingsautor
Ich habe die Allgemeinen Nutzungsbedingungen und die Datenschutzerklärung gelesen und stimmt diesen zu.
Autor abonnieren
Wir respektieren Ihre Privatsphäre, es werden keine Daten an Dritte weitergegeben!
Verpassen Sie nichts mehr aus der wallstreet:online Redaktion!
Newsletter kostenlos abonnieren

Schreibe Deinen Kommentar

 

Kommentare

Avatar
steigenderengel
11.01.16 23:49:15
Herr Fugmann ,
wo ist denn der Herr Risse geblieben . Mh der ist auch seit 11400 in den langen

Disclaimer

Marktgeflüster Der Glaube fehlt..

Allein, der Glaube fehlt: gemeint ist der Glaube an die Nachhaltigkeit der heutigen Rally. Da gibt es einige Dinge, die nicht zur Rally passen: erstens der Ölpreis (WTI), der heute auf den tiefsten Stand seit 12 Jahren fällt, nachdem Morgan …

Die Daten werden nur zum Versenden der Nachricht benutzt und nicht gespeichert.

Abbrechen

Europas größte ETP-Plattform

Erfahren Sie alles zum Thema Investieren in ETPs. Informieren Sie sich auf etfsecurities.com

Zum Leitfaden

Weitere Nachrichten des Autors