DAX+0,25 % EUR/USD0,00 % Gold-1,10 % Öl (Brent)0,00 %

Osram Licht Übernahmegerüchte beflügeln! (Kopie)

10.10.2016, 09:05  |  537   |   |   

Von Unternehmensseite sorgte am Donnerstag die Osram Licht AG für Schlagzeilen. Die Übernahmephantasie der Aktionäre des Lichtkonzerns erhielt am Donnerstag neue Nahrung, wonach bis Mitte des Monats ein chinesischer Halbleiterkonzern ein „qualifiziertes Angebot“ vorlegen möchte - die Aktie schoss daraufhin steil in den Himmel.

Der chinesische Halbleiterkonzern Sanan Optoelectronics zeigt großes Interesse am deutschen Lichtkonzern Osram Licht AG und möchte bis Mitte des Monats ein „qualifiziertes Angebot" vorlegen. Unter Berufung auf Verhandlungskreise sei die Rede von einem Preis von etwa 70,00 Euro pro Anteilschein von Osram, kurz darauf schoss die Aktie im Donnerstagshandel auf über 60,00 Euro nach oben. Wieweit jedoch die Verhandlungen bereits vorangeschritten sind, ist nicht bekannt. Osram möchte sich nicht äußern, Sanan ist wegen der Feiertage in China für eine Stellungnahme nicht zu erreichen.

Ein Blick auf den bisherigen Chartverlauf seit Anfang 2014 offenbart eine zähe Seitwärtsbewegung zwischen 25,31 sowie grob 55,00 Euro in der Osram Licht-Aktie. Auch wenn sich das Wertpapier in diesem Jahr tendenziell in der oberen Hälfte der bisherigen Handelsspanne aufhielt, waren eindeutige Handelssignale die Ausnahme. Jedoch konnte Osram das Niveau von grob 43,00 Euro als tragfähige Horizontalunterstützung einbetten und vollzog von diesem Kursniveau in den letzten Handelswochen einen deutlichen Kurssprung zur Oberseite. Im Zuge der Übernahme von Osram gelang es sogar die Hochs aus 2015 zu durchbrechen und direkt auf ein Verlaufshoch von 61,75 Euro Mitte dieser Woche anzusteigen. Da aber die Übernahmeofferte Sanans je Anteilsschein mit 70,00 Euro gehandelt wird, könnte vom aktuellen Kursniveau aus kurzfristig noch ein weiterer Aufwärtsschub um einem zweistelligen Prozentbereich folgen und macht ein Long-Investment durchaus attraktiv.

stoppkurs

stoppkurs

Genug Raum für Spekulationen

Da das Wertpapier von Osram derzeit extrem stark Marktverwerfungen unterworfen ist, sollten tendenziell kleinere Handels-Positionen auf der Oberseite getätigt werden, hierzu eignet sich beispielshalber sehr gut das Unlimited Turbo Long Zertifikat (WKN: CX6ULR). Sollte es tatsächlich in den kommenden Handelstagen bis -wochen mit der Osram-Aktie bis in den Bereich von 70,00 Euro aufwärts gehen, stünde Investoren eine mögliche Rendite von bis zu 108 Prozent bereit. Auf der Unterseite könnte jedoch eine potentielle Enttäuschung der Anleger unterhalb der Kursmarke von 55,00 Euro zu einem Abverkauf auf die Julihochs im Bereich von 51,00 Euro wieder abwärts führen. Im Zuge dessen sollten Anleger jedoch mit einem weiteren Rücksetzer der Osram-Aktie sogar auf die markante Horizontalunterstützung um grob 43,00 Euro rechnen, falls die Übernahmeofferte gänzlich platzen sollte.

 

Osram Licht AG (Wochenchart in Euro):

Aufwärtstrend Aktie  
 Osram Licht steigende Kurse Kaufssignal Ausbruch kurzfristig Uebernahme Erholung Boerse Daily

Unterstützungen: 58,00; 57,16; 55,00; 52,74; 52,29; 51,00 Euro

Widerstände: 60,00; 61,75; 62,66; 64,00; 65,00; 66,60 Euro

 

Strategie: Vorsichtige Long-Positionen sind erlaubt

Da die bisherigen Informationen eines Kaufangebotes an Osram lediglich von Verhandlungskreisen stammen und die beiden Konzerne derzeit nicht erreichbar sind, ist ein Investment recht hohen Risiken ausgesetzt. Dennoch können Anleger über spekulative Long-Positionen über das Unlimited Turbo Long Zertifikat (WKN: CX6ULR) an einem möglichen Kursschub bis 70,00 Euro partizipieren und hierdurch eine maximale Rendite von bis zu 108 Prozent erzielen. Eine entsprechende Verlustbegrenzung sollte noch recht tief unterhalb von 55,00 Euro angesetzt werden - wenn nicht sogar ganz weggelassen werden.

 

Steigende Kurse steigende aktien
Kennzahlen  
 
  WKN: CX6ULR
  Akt. Kurs: 1,03 - 1,04 Euro
  Basispreis:
48,5864 Euro
  KO-Schwelle: 48,5864 Euro
  Laufzeit: Open End
 
 
  Typ: Unlimited Turbo Long
  Emittent: Citi
  Basiswert Osram Licht
  Kursziel: 70,00 Euro
  Kurschance: 108%
 
Order über Euwax / Börse Stuttgart
 
 

 

Interessenkonflikt

Hinweis auf bestehende Interessenkonflikte nach § 34b Abs. 1 Nr. 2 WpHG:

Wir weisen Sie darauf hin, dass die FSG Financial Services Group oder ein verbundenes Unternehmen aktuell oder in den letzten zwölf Monaten eine entgeltliche Werbungskooperation zur Citigroup Global Markets Deutschland AG eingegangen ist.

Der Autor erklärt, dass er bzw. sein Arbeitgeber oder eine mit ihm oder seinem Arbeitgeber verbundene Person im Besitz von Finanzinstrumenten ist, auf die sich die Analyse bezieht, bzw. in den letzten 12 Monaten an der Emission des analysierten Finanzinstruments beteiligt war. Hierdurch besteht die Möglichkeit eines Interessenskonfliktes.

Der Autor versichert weiterhin, dass Analysen unter Beachtung journalistischer Sorgfaltspflichten, insbesondere der Pflicht zur wahrheitsgemäßen Berichterstattung sowie der erforderlichen Sachkenntnis, Sorgfalt und Gewissenhaftigkeit abgefasst werden.

Haftungsausschluss

Der Herausgeber übernimmt keine Gewähr für die Aktualität, Korrektheit, Vollständigkeit oder Qualität der bereitgestellten Informationen. Haftungsansprüche gegen den Herausgeber, welche sich auf Schäden materieller oder ideeller Art beziehen, die durch die Nutzung oder Nichtnutzung der dargebotenen Informationen bzw. durch die Nutzung fehlerhafter und unvollständiger Informationen verursacht wurden, sind grundsätzlich ausgeschlossen. Alle enthaltenen Meinungen und Informationen sollen nicht als Aufforderung verstanden werden, ein Geschäft oder eine Transaktion einzugehen. Auch stellen die vorgestellten Strategien keinesfalls einen Aufruf zur Nachbildung, auch nicht stillschweigend, dar. Vor jedem Geschäft bzw. vor jeder Transaktion sollte geprüft werden, ob sie im Hinblick auf die persönlichen und wirtschaftlichen Verhältnisse geeignet ist. Wir weisen ausdrücklich noch einmal darauf hin, dass der Handel mit Optionsscheinen oder Zertifikaten mit grundsätzlichen Risiken verbunden ist und der Totalverlust des eingesetzten Kapitals nicht ausgeschlossen werden kann. Alle Angebote sind freibleibend und unverbindlich. Der Nachdruck, die Verwendung der Texte, die Veröffentlichung / Vervielfältigung ist nur mit ausdrücklicher Genehmigung der FSG Financial Services Group GbR gestattet.

Wertpapier: OSRAM Licht


Verpassen Sie keine Nachrichten von Ingmar Königshofen

Ingmar Königshofen ist Geschäftsführer bei der FSG Financial Services Group, welche unter anderem das Portal Boerse-Daily.de betreibt. Dort werden mehrmals täglich top-aktuelle Analysen zu DAX, US-Indizes sowie zu besonders attraktiven Einzelwerten veröffentlicht.

Abonnieren Sie jetzt Ihren Lieblingsautor
Ich habe die Allgemeinen Nutzungsbedingungen und die Datenschutzerklärung gelesen und stimmt diesen zu.
Autor abonnieren
Wir respektieren Ihre Privatsphäre, es werden keine Daten an Dritte weitergegeben!
Verpassen Sie nichts mehr aus der wallstreet:online Redaktion!
Newsletter kostenlos abonnieren

Schreibe Deinen Kommentar

 

Disclaimer