DAX-0,48 % EUR/USD-0,09 % Gold-0,06 % Öl (Brent)0,00 %

Marktgeflüster Nicht nur Italien!

Gastautor: Markus Fugmann
29.11.2016, 18:13  |  1421   |   |   

Die Märkte (vor allem der Dax) fokussieren sich derzeit voll auf das Referendum am Sonntag in Italien - und der neue Tenor ist: wird schon nicht so schlimm, wird wie beim Brexit und beim Sieg Trumps, also geht es danach so oder so wieder nach oben mit den Kursen (angelerntes Verhalten). Vielleicht. Übersehen wird derzeit aber, dass auch Österreich am Sonntag auf der Wahl-Agenda steht - und sollte dort Hofer gewinnen, droht eben auch der "Öxit" (was vor allem für Deutschland ein schwerer Schlag wäre!). Der Dax hält sich lauwarm um die 10600er-Marke, die US-Indizes bleiben robust trotz eines Abverkaufs beim Öl. Die heutigen US-Daten stark (US-BIP), das Verbrauchervertrauen in den USA auf dem höchsten Stand seit Juli 2007 - das ist sicher ein gutes Zeichen, dass die Euphorie so groß ist in den USA..

Das Video "Nicht nur Italien!" sehen Sie hier..



Verpassen Sie keine Nachrichten von Markus Fugmann

Markus Fugmann ist Chefanalyst der actior AG und Redakteur bei www.finanzmarktwelt.de. Die actior AG bietet Selbsthändlern die Möglichkeit, an allen gängigen Märkten der Welt im Bereich CFDs, Futures, Aktien und Devisen zu Top-Konditionen zu handeln. Darüber hinaus erhalten Kunden kostenlose Informationsabende, Seminare, One-to-One Coaching, allgemeine Einführungen in die Handelsplattformen und Märkte.

Abonnieren Sie jetzt Ihren Lieblingsautor
Ich habe die Allgemeinen Nutzungsbedingungen und die Datenschutzerklärung gelesen und stimmt diesen zu.
Autor abonnieren
Wir respektieren Ihre Privatsphäre, es werden keine Daten an Dritte weitergegeben!
Verpassen Sie nichts mehr aus der wallstreet:online Redaktion!
Newsletter kostenlos abonnieren

Schreibe Deinen Kommentar

 

Disclaimer

Europas größte ETP-Plattform

Erfahren Sie alles zum Thema Investieren in ETPs. Informieren Sie sich auf etfsecurities.com

Zum Leitfaden

Weitere Nachrichten des Autors