DAX0,00 % EUR/USD-0,01 % Gold-0,33 % Öl (Brent)0,00 %
Deutsche Anleihen verlieren nach Fed-Zinserhöhung deutlich
Foto: Frank Rumpenhorst - dpa

Deutsche Anleihen verlieren nach Fed-Zinserhöhung deutlich

Nachrichtenagentur: dpa-AFX
15.12.2016, 17:58  |  429   |   |   

FRANKFURT (dpa-AFX) - Am deutschen Anleihemarkt sind die Kurse am Donnerstag infolge der Geldpolitik der US-Notenbank Fed gefallen. Die Renditen stiegen kräftig, wenn sie auch zuletzt wieder etwas nachgaben. Zehnjährige Bundesanleihen rentierten am späten Nachmittag sechs Basispunkte über dem Niveau vom Vortag bei 0,35 Prozent. Auch in den meisten anderen Ländern der Eurozone legten die Renditen deutlich zu. Der für den Anleihemarkt richtungweisende Euro-Bund-Future fiel auf 161,66 Punkte.

Grund für den Renditeanstieg war die Entscheidung der Fed vom Mittwochabend, ihren Leitzins zum zweiten Mal nach der Finanzkrise anzuheben. Zudem deutete sie für das kommende Jahr ein höheres Straffungstempo an. In den USA stieg die Rendite zehnjähriger Treasuries am Donnerstagmittag mit knapp 2,64 Prozent auf den höchsten Stand seit Herbst 2014. Das zeigt, dass die Zinsmärkte beginnen, die vermeintlich raschere Straffung durch die Fed in die Kurse einzuarbeiten./tos/jkr/jha/

Diskussion: Euro-Bund-Future

Wertpapier: BUND Future


Verpassen Sie nichts mehr aus der wallstreet:online Redaktion!
Newsletter kostenlos abonnieren

Schreibe Deinen Kommentar

 

Disclaimer

Weitere Nachrichten des Autors

Titel
Titel
Titel
Titel