DAX-0,15 % EUR/USD-0,27 % Gold+0,90 % Öl (Brent)0,00 %

DAX - Candlesticks Unverändert robuster Markt

22.12.2016, 08:32  |  1521   |   |   

Bei dünnen Umsätzen konnte sich der DAX gestern behaupten und ein neues Hoch generieren. Kaufneigung fehlte jedoch, der Markt mit einer gänzlich abwartenden Haltung. So bildete sich eine kleine weiße Tageskerze. Die Eröffnung wird bei 11.440/50 Punkten und somit leicht unter dem gestrigen Schlusskurs von 11.468 Punkten erwartet. Charttechnisch ergeben sich keine Neu-Einschätzungen. Der DAX präsentiert sich robust, ein Test der 11.500 ist machbar. Deutlichere Rücksetzer dürften aufgefangen werden.

DAX – Tageskerzen

Ein Test der 11.500 ist machbar, nochmals dynamisch steigende Kurse werden jedoch unwahrscheinlicher kurz vor dem Weihnachtswochenende. Deutlichere Rücksetzer in den Bereich 11.300 bis 11.235 dürften aufgefangen werden – kritisch wäre ein Rückfall unter 11.230 und 11.140 Punkten.

 

DAX – 30min-Kerzen

Ein Ausbruch aus dem rund dreitägigem sehr kurzfristigen Aufwärtstrendkanal innerhalb des seit 12.12. laufenden Aufwärtstrendkanals ergäbe ein kurzfristiges Richtungssignal – so würde ein Ausbruch nach oben als Ziel 11.570 Punkte offerieren – ein Fall unter ca. 11.440/30 hingegen einen Test der 11.400 durchsetzen. Hier wäre jedoch mit erster Unterstützung zu rechnen.

 

Update im Laufe des Tages

 

Ihr Stefan Salomon

Chartanalyst wallstreet-online.de

www.wallstreet-online.de - Wirtschaftskalender

 Hinweis: Die Analyse wurde von Stefan Salomon mit größter Sorgfalt erstellt. Für die Richtigkeit der in der Analyse enthaltenen Aussagen, Prognosen und Angaben wird jedoch keine Gewähr übernommen. Der Inhalt dient lediglich der Information und beinhaltet keine Vermögensberatung und keine Aufforderung zum Kauf oder Verkauf von CFD, Aktien oder anderen Finanzprodukten. Die Analysen dienen nicht als konkrete Handelsempfehlung. Eine Haftung für Vermögensschäden ist ausgeschlossen. Eine Angabe von Kurszielen, potenziellen Kauf- oder Verkaufssignalen dient lediglich der Information und dient der Veranschaulichung entsprechend der Methodik der Chartanalyse. Die in den Beiträgen von Stefan Salomon besprochenen Werte können für den einzelnen Anleger je nach dessen Risikoprofil und finanzieller Lage nicht geeignet sein. Erklärung nach §34b Abs 1 WPHG: Der Autor erklärt, dass er zum Zeitpunkt der Erstellung des Beitrags in dem in diesem Beitrag besprochenen Wert/Werten investiert ist, direkt oder indirekt durch Finanzinstrumente. Hierdurch besteht die Möglichkeit eines Interessenkonfliktes. Charts: www.tradesignalonline.com

Wertpapier
DAX


0 Kommentare

Schreibe Deinen Kommentar

 

Kommentare


Es wurden noch keine Kommentare abgegeben.

Disclaimer

Weitere Nachrichten des Autors

Titel
Titel
Titel