DAX+1,99 % EUR/USD-0,11 % Gold-0,14 % Öl (Brent)-0,24 %
Aktien Frankfurt Schluss: Weltpolitik schreckt Anleger ab
Foto: Boris Roessler - dpa

Aktien Frankfurt Schluss Weltpolitik schreckt Anleger ab

Nachrichtenagentur: dpa-AFX
06.02.2017, 17:53  |  452   |   |   

FRANKFURT (dpa-AFX) - Der Dax hat am Montag an seine schwache Entwicklung in der vergangenen Woche angeknüpft und knapp über seinem Tagestief geschlossen. Starke Auftragsdaten aus der deutschen Industrie und gute Vorgaben der Überseebörsen beeindruckten die Anleger nicht. Statt dessen standen politische Themen im Fokus. Der deutsche Leitindex beendete den Handel schließlich mit minus 1,22 Prozent auf 11 509,84 Punkten.

Der MDax schloss 1,23 Prozent tiefer auf 22 365,86 Punkten. Der Technologie-Index TecDax büßte 1,33 Prozent auf 1830,21 Zähler ein./ck/he

Diskussion: Tages-Trading-Chancen am Montag den 06.02.2017

Wertpapier: DAX, MDAX, TecDAX


Verpassen Sie nichts mehr aus der wallstreet:online Redaktion!
Newsletter kostenlos abonnieren

Schreibe Deinen Kommentar

 

Disclaimer

Weitere Nachrichten des Autors

Titel
Titel
Titel
Titel