DAX+0,20 % EUR/USD0,00 % Gold-0,14 % Öl (Brent)0,00 %

Videoausblick Luft abgelassen!

Gastautor: Markus Fugmann
07.03.2017, 07:49  |  775   |   |   

Die US-Märkte, aber auch der Dax haben gestern etwas Luft abgelassen: nicht dramatisch, aber in den USA war auffällig, dass die großen Gewinner der Trump-Rally unter Druck waren: Banken, Nebenwerte, Transportwerte etc. schwächer, symptomatisch dann auch der Absturz von Snap nach zunächst starkem Beginn. Dazu auch US-Anleihen schwächer, mithin hat also die Logik "entweder Anleihen oder Aktien" gestern nicht mehr funktioniert. Gleichwohl dünne Umsätze gestern, wir sind in einer Art Zwischenphase vor den US-Arbeitsmarktdaten am Freitag. Zu erwarten ist, dass die Aktienmärkte erst einmal weiter seitwärts laufen, solange kein neuer Faktor ins Spiel kommt. Dieser Faktor könnte allerdings der sich unterdessen weiter verschärfenden Lage Konflikt mit Nordkorea sein..

Das Video "Luft abgelassen!" sehen Sie hier..

Wertpapier: DAX, EUR/USD, Dow Jones, Gold, Silber, Öl (WTI)


Verpassen Sie keine Nachrichten von Markus Fugmann

Markus Fugmann ist Chefanalyst der actior AG und Redakteur bei www.finanzmarktwelt.de. Die actior AG bietet Selbsthändlern die Möglichkeit, an allen gängigen Märkten der Welt im Bereich CFDs, Futures, Aktien und Devisen zu Top-Konditionen zu handeln. Darüber hinaus erhalten Kunden kostenlose Informationsabende, Seminare, One-to-One Coaching, allgemeine Einführungen in die Handelsplattformen und Märkte.

Abonnieren Sie jetzt Ihren Lieblingsautor
Ich habe die Allgemeinen Nutzungsbedingungen und die Datenschutzerklärung gelesen und stimmt diesen zu.
Autor abonnieren
Wir respektieren Ihre Privatsphäre, es werden keine Daten an Dritte weitergegeben!
Verpassen Sie nichts mehr aus der wallstreet:online Redaktion!
Newsletter kostenlos abonnieren

Schreibe Deinen Kommentar

 

Disclaimer

Weitere Nachrichten des Autors

Titel
Titel
Titel
Titel